Neue Rezepte

Belgisches Ale – Geschmortes Brisket

Belgisches Ale – Geschmortes Brisket


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der flache Schnitt dieses Belgisch-Ale Braised Brisket ist magerer als der Point Cut (oder Bütten), hat aber immer noch genug Fett, um es saftig zu halten. Es behält seine Form beim Kochen besser und schneidet ordentlich.

Zutaten

  • 1 4-lb. Stück flach geschnittenes Rinderbruststück, ungetrimmt
  • ¼ Tasse (verpackt) dunkelbrauner Zucker
  • 1 Esslöffel geriebener geschälter Ingwer
  • 2 Esslöffel Speckfett oder Pflanzenöl
  • 2 mittelgroße gelbe Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 750-ml-Flasche Tripel Ale nach belgischer Art
  • 4 Tassen Rinderbrühe (für Rezept klicken) oder natriumarme Hühnerbrühe

Rezeptvorbereitung

  • Rinderbrust mit Salz würzen. Fest in Plastik einwickeln und mindestens 8 Stunden kalt stellen.

  • Brisket 1 Stunde bei Raumtemperatur ruhen lassen.

  • Backofen auf 400° vorheizen. Kombinieren Sie Senf, braunen Zucker und Ingwer in einer kleinen Schüssel. Das Bruststück auspacken, auf ein Gitter in ein großes Backblech legen und die Senfmischung über das gesamte Bruststück reiben. 30–40 Minuten braten, bis die Oberseite schön gebräunt ist. Brisket aus dem Ofen nehmen und die Ofentemperatur auf 300° reduzieren.

  • In der Zwischenzeit Speckfett in einem großen schweren ofenfesten Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln hinzufügen; Mit Salz würzen und unter häufigem Rühren kochen, bis sie tief goldbraun sind, 8–10 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig, fügen Sie Mehl hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Mischung etwa 4 Minuten nussig riecht. Lorbeerblatt, Ale und Brühe hinzufügen. Zum Kochen bringen. Brisket hinzufügen, abdecken und in den Ofen geben. Schmoren, alle 30 Minuten wenden, bis die Gabel weich ist, 3-4 Stunden. Lorbeerblatt entsorgen.

  • Das Brisket auf ein Schneidebrett legen und mindestens 20 Minuten ruhen lassen.

  • Wenn die Schmorflüssigkeit dünn ist, zum Kochen bringen, reduzieren und köcheln lassen, dabei die Oberfläche nach Bedarf abschöpfen, bis sie dick genug ist, um einen Löffel zu bedecken; mit Salz würzen, ggf. Brisket gegen die Faser aufschneiden. Mit Schmorflüssigkeit servieren.

  • VORAUS MACHEN: Brisket kann 2 Tage im Voraus geschmort werden. Abdecken und in Schmorflüssigkeit abkühlen lassen.

Rezept von Taylor Boetticher, Toponia Miller,

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 480 Fett (g) 13 Gesättigtes Fett (g) 4 Cholesterin (mg) 95 Kohlenhydrate (g) 26 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 12 Protein (g) 54 Natrium (mg) 390Bewertungen Abschnitt


Schau das Video: TMOH - Beer Review 845#: Syndikatet Nonnen From Belgisk Ale (Kann 2022).