Neue Rezepte

Die besten Rezepte für braune Saucen

Die besten Rezepte für braune Saucen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Einkaufstipps für braune Soße

Grundnahrungsmittel der asiatischen Küche wie Ingwer, Daikon, Reisessig und scharfe Chilisaucen wie Sriracha sorgen ohne viel Aufhebens für helle, frische Aromen.

Kochtipps für braune Soße

Sriracha hat eine gute Schärfe, aber auch Geschmack - seine milde Süße kommt von sonnengereiften Chilischoten sowie Zucker und Knoblauch.


Braune Sauce hat vielleicht keinen appetitlichen Namen, aber sie bleibt eines der beliebtesten Gewürze Großbritanniens. Kein Fry-up ist ohne ihn komplett, ein Wurstsandwich singt einfach, es sei denn, es wird mit einem großzügigen Nieselregen gekrönt und ein Speckbutty ist nur mit Ketchup allein traurig.

Das klassische Rezept soll bereits im 19. Jahrhundert erfunden worden sein, doch mittlerweile gibt es zahlreiche Varianten. Herb, würzig und reich, seine Zutaten sind oft Tomaten, Datteln, Melasse, Äpfel, Tamarinde und Essig.

Das beliebteste &ndash und das Original &ndash ist HP Sauce. Sein Rezept wurde in den 1890er Jahren von Frederick Gibson Garton entwickelt und erhielt den Namen HP Sauce, da es Gerüchten zufolge in einem Restaurant des Houses of Parliament verwendet wurde (ein Bild davon ziert noch heute die Flasche). Später verkaufte er die Marke und das Rezept für nur £150.

HPSauceUK/Facebook

Umstritten, nachdem Heinz 2005 HP Sauce gekauft hatte, änderte es heimlich das Rezept und reduzierte den Salzgehalt unter dem Druck der Regierungsrichtlinien. Dies verärgerte eine Reihe von Kunden, darunter Marco Pierre White, der ein Gericht im The Hansom Cab in London zurückschickte, weil er glaubte, es sei nach der Änderung der Sauce nicht mehr vorhanden.

Heute sind weitere beliebte Marken Daddies, Stokes und Tiptree.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 ½ Pfund Rinderhackfleisch
  • ¾ Tasse frische Semmelbrösel
  • ½ Tasse Chilisauce
  • 1 Ei
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse frisch geschnittene Champignons
  • 2 Esslöffel gehackte Zwiebel
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Tasse Rinderbrühe
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1 Esslöffel Maisstärke

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.

In einer großen Schüssel Rinderhackfleisch, Semmelbrösel, Chilisauce, Ei, Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer gut vermischen. Zu einer 8x4 Zoll großen Kastenform formen.

Die Kastenform auf einen Rost in einen Backofen-Bräter stellen. 1 Stunde backen, oder bis sie fertig sind. Kochen, bis die Innentemperatur 70 °C beträgt. Das Fleisch sollte gut durchgebraten sein und keine Spur von Rosa haben. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen.

Während der Hackbraten ruht, die Soße zubereiten. In einem mittelgroßen Topf Butter oder Margarine bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Pilze und Zwiebeln hinzu, kochen Sie und rühren Sie, bis sie weich sind. Rinderbrühe hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Kombinieren Sie Wasser und Maisstärke in einer kleinen Tasse, rühren Sie in die Brühe. 1 Minute kochen und rühren, oder bis sie eingedickt sind.


Wenn Sie nur eine Schüssel cremige Pasta wollen, fühlen Sie sich tugendhaft, wenn Sie einen Haufen goldbrauner Pilze hinzufügen.

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Tipps zur Herstellung einer braunen Sauce in Restaurantqualität

Als Hauskoch war eine der schwierigsten Aufgaben für mich zu Beginn, eine reichhaltige, samtige braune Sauce zuzubereiten, die auf Steak, Lamm, Kalb, Schwein oder sogar Hühnchen serviert wird.

Ich könnte eine ziemlich gute Pfannensauce mit dem Tropfen nach dem Braten oder Braten eines Fleischstücks zusammenstellen, aber sie hatte nie die unglaubliche Intensität, die ich beim Essen in einem großartigen Restaurant erlebe.

Meine 5-Schritte-Methode zur Zubereitung von braunen Saucen in professioneller Qualität

Erst als ich einige Zeit damit verbrachte, über die Herstellung von Saucen zu lesen und mit ein paar Kochfreunden zu sprechen, lernte ich, dass es nicht so sehr das “wie es ist, sondern die “Zutaten”, die den Unterschied ausmachen. Die Verwendung meiner 5-Schritte-Methode zur Herstellung einer großartigen braunen Sauce ist einfach, wenn Sie alle notwendigen Zutaten haben, und ich werde Ihnen einige großartige Ressourcen geben, um sie zu finden.

Was ist eine Soße?

Laut Food Lover’'s Companion ist eine Sauce “eine verdickte, aromatisierte Flüssigkeit, die dazu bestimmt ist, Speisen zu begleiten, um ihren Geschmack zu verstärken und hervorzuheben” Nun, das kann ein großes Gebiet abdecken.

Weiter heißt es: “In den Tagen vor der Kühlung wurden Saucen jedoch häufiger verwendet, um den Geschmack von Speisen zu ersticken, die anfingen, schlecht zu werden.” Ich bin sicher, dass wir alle Erfahrungen gemacht haben, die dies bewiesen haben wahr sogar in den Tagen der Kühlung.. Denken Sie zurück an Ihre High School Cafeteria.

Aber im 19. Jahrhundert entwickelten die Franzosen ein kompliziertes Verfahren zur Herstellung von Saucen, das noch heute in Kochschulen auf der ganzen Welt gelehrt wird. Dieser Prozess umfasst zahlreiche Schritte und wenn Sie die Zeit haben, empfehle ich James Peterson ’s, “Sauces” und Raymond Sokolov’s “The Saucier’s Apprentice”. Sie widmen sich ganz diesem Thema.

Warum ist es so schwierig, tolle Saucen zu Hause zuzubereiten?

Wie Chefkoch Alton Brown in seinem Kochbuch sagt, I’m Just Here For The Food, “Im Großen und Ganzen kochen die meisten Hobbyköche keine Soße.und das ist schade. Traditionelle Saucen sind in der Tat beängstigend.”

Allein die Zubereitung der wichtigsten Zutaten für eine Sauce nimmt viel Zeit in Anspruch. Es beginnt damit, eine Brühe mit gebratenen Rinder- und/oder Kalbsknochen zuzubereiten, diese für mindestens 12 Stunden einzukochen, den Topf kontinuierlich abzuschöpfen, die Flüssigkeit abzuseihen, um die Knochen zu entfernen, etwas mehr zu reduzieren, eine Mehlschwitze (eine Mischung aus Mehl und Wasser) zuzugeben als Verdickungsmittel verwendet) und Sie haben jetzt eine schöne braune Sauce oder Sauce Espagnole.

Ein professioneller Koch wird diese braune Sauce dann weiter reduzieren, um eine Demi Glace, die Mutter aller Saucen, zuzubereiten. Diese Jungs verbringen viel Zeit in der Kochschule und lernen, wie das geht, und sind sehr stolz auf die Saucen, die sie damit herstellen können. Diese Bestandsreduzierungen sind die Grundlage für Hunderte von klassischen Saucen, die in feinen Restaurants serviert werden.

Warum kann ich nicht einfach einen Brühwürfel verwenden?

Sofern Sie nicht ein teures Stück Fleisch ruinieren möchten, indem Sie es mit einer salzigen Maissirup-Reduktion bedecken, würde ich mich von Brühwürfeln oder anderen billigen Päckchen Instantsaucen fernhalten, die Sie in Ihrem örtlichen Supermarkt sehen.

Schauen Sie sich einfach die Zutaten an, um zu sehen, ob das, was drin ist, echt oder einfach verarbeitet ist. Ohne ein starkes Fundament kann man kein solides Haus bauen. Das gleiche gilt für die Herstellung von Saucen.

Was soll ein Hausmann machen?

Da die Zubereitung einer großartigen Sauce zu Hause davon abhängt, eine gute Vorratsreduzierung oder Demi Glace zu finden, möchte ich Ihnen die folgenden Ressourcen anbieten.

Mach es dir selbst. Eine tolle Erfahrung, die aber die meisten von uns nicht machen werden.

Freunde dich mit dem Koch in deinem Lieblingsrestaurant der gehobenen Klasse an und sieh, ob er oder sie etwas von seinem braunen Gold mit dir teilen wird. Seien Sie bereit, durch die Nase zu betteln oder zu bezahlen, um sie dazu zu bringen, sich von diesem Zeug zu trennen. Nicht wahrscheinlich, aber einen Versuch wert. ‘

Stellen Sie einen persönlichen Koch ein, der es für Sie zubereitet. Am Ende müssen Sie vielleicht jahrelang Abendessen abonnieren, was nicht so schlimm ist, aber Sie werden Ihre Demi haben.

Kaufen Sie es in einem High-End-Gourmetgeschäft. Wenn Sie wirklich hart suchen, werden Sie möglicherweise in der Kühlschrankabteilung einiger wirklich High-End-Läden Bestandsreduzierungen finden. Sie werden nicht viel bekommen, aber Sie brauchen nicht viel und es wird nicht billig sein.

Williams-Sonoma verkauft nun eigene Lagerabbau. Ich habe nicht so viel Erfahrung damit, aber sie verkaufen normalerweise hochwertige Artikel.

Finden Sie Demi-Glace- und Bestandsreduzierungen, die in High-End-Restaurants verwendet werden und Hausköchen zur Verfügung stehen. Es gibt jetzt mehrere gute Handelsmarken auf dem Markt, die die Zubereitung von Gourmetsaucen wie in High-End-Restaurants erleichtern.

Meine Top-Auswahl für Demi Glace

Online-Quellen: Demi Glace

Für diejenigen unter Ihnen, die nicht zu Hause Demi-Glace machen möchten.

Demi Glace ist die wichtigste Zutat für die Herstellung klassischer brauner Saucen in Restaurantqualität. Alle großen französischen braunen Saucen verwenden Demi Glace. Es kann aber auch in Suppen, Eintöpfen und Schmorgerichten verwendet werden. Es ist etwas, das Sie zu Hause machen können, aber es dauert lange, es richtig zu machen, und wenn Sie einen Fehler machen, kann es leicht ruiniert werden. Zu unserem Glück gibt es jetzt einige großartige Quellen für Demi-Glace in kommerzieller Qualität, und ich möchte jetzt einige mit Ihnen teilen. Jeder hat seine Vorlieben, daher empfehle ich Ihnen, jeden auszuprobieren, um herauszufinden, welches Produkt Ihnen am besten gefällt. Demi Glace von Savory Choice

In wenigen Minuten fertig, ermöglicht Savory Choice Beef Demi Glace es Heimköchen, beeindruckende Gerichte in Restaurantqualität schnell und kostengünstig zuzubereiten. Professionelle Köche benötigen normalerweise mindestens 24 Stunden, um diese traditionelle Reduktionssauce zuzubereiten, indem sie Brühe, Gemüse, Wein und Gewürze zu einer samtigen Konsistenz köcheln lassen. Eines meiner ersten kommerziellen Demi-Glace-Produkte und immer noch einer meiner Favoriten. Seit fast 25 Jahren ist More Than Gourmet der Goldstandard für Geschmack und Qualität, wenn es um Saucen, Brühe und Suppen geht. Dieses Produkt ist in 1-Pfund-Behältern und 1,5-Unzen-Pucks und sogar in größeren Größen erhältlich, wenn Sie ein kommerzielles Unternehmen sind. Ich kaufe gerne 6 Pucks auf einmal, es sei denn, ich mache eine große Party und brauche den Stampfer.

Meine Quick & Easy 5-Schritte-Methode Quick Look

Eine Schalotte in Butter anbraten.

Mehr Details

Braten Sie eine gehackte Schalotte oder kleine Zwiebel in einer Unze Butter (1/4 Stick) 1-2 Minuten lang in einer Bratpfanne an, bis sie durchscheinend ist.

Mit 1/2 Tasse Rotwein ablöschen und auf eine Essenz reduzieren (etwa ein Esslöffel restliche Flüssigkeit). Vor dem Ablöschen unbedingt die Pfanne vom Herd nehmen.

Reduzieren Sie die Sauce, bis sie dick genug ist, um einen Löffel zu beschichten.

Mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Ein letzter Gegenstand, der optional ist, aber von professionellen Köchen häufig verwendet wird, ist ein Stück Butter. Es verleiht der fertigen Sauce etwas mehr Geschmack und Glanz.

Alternativen

An diesem Punkt haben Sie eine köstliche Sauce, die Sie als Basis servieren oder verwenden und weitere Aromen hinzufügen können, indem Sie zusätzliche Zutaten wie frische Kräuter und Gewürze, Früchte, Chutneys, Relish oder Sahne hinzufügen.

Wenn Sie Pilze oder andere Zutaten hinzufügen, die etwas kochen müssen, geben Sie sie direkt nach dem Hinzufügen des Weins in die Pfanne und lassen Sie sie kochen, während der Wein reduziert wird.

Zusammenhängende Posts

Ich bin ein Work-at-Home-Vater, der gerne kocht, alles über die kulinarische Welt lernt und mit Ihnen teilt. Um mehr über mich zu erfahren. Weiterlesen…


Schnelle braune Soße

Diese vielseitige Sauce ist eine Version der klassischen französischen braunen Sauce, die die Grundlage für viele der klassischen französischen Gerichte bildet. Die Herstellung einer traditionellen Rinderbrühe ist jedoch zeitaufwändig und erfordert mehrere Verfahren, einschließlich des langen Köchelns von Rinderknochen, Gemüse und Kräutern. James Beard hat dieses Rezept über mehrere Jahre hinweg ausgearbeitet und war der Meinung, dass es den Geschmack des Klassikers mit der Leichtigkeit der Moderne verbindet. Verwenden Sie es als Basis für sein Sauce Diable.

Zutaten

  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 3 Schalotten, fein gehackt
  • 1 Tasse trockener Rotwein
  • Eine 10 1/2-Unzen-Dose Rinderbrühe
  • Prise getrockneter Thymian
  • 3 EL Butter, weich
  • 3 Esslöffel Mehl
  • Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode

Die Butter in einem 1 1/2-Liter-Topf mit schwerem Boden schmelzen. Die Schalotten dazugeben und bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie schlaff und goldbraun sind. Wein und Rinderbrühe einrühren und aufkochen. Mit Thymian würzen und bei starker Hitze köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast auf die Hälfte reduziert ist.

Während die Flüssigkeit einkocht, Butter und Mehl mit den Fingern zu einer Paste verarbeiten und dann zu kleinen Kugeln rollen, Beurre Manié genannt. Lassen Sie die Kugeln einzeln oder zu zweit in die kochende Flüssigkeit fallen und kochen Sie sie unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen, bis die Sauce nach Ihren Wünschen eingedickt ist. Geben Sie nicht alle Beurre Manié auf einmal hinzu, da es etwas Zeit braucht, um die Flüssigkeit aufzulösen und einzudicken.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann die Sauce durch ein Sieb gießen, um die gekochten Schalottenstücke zu entfernen.


Rezept für braune Soße

Süß mit Datteln und Melasse, sauer mit Tamarinde und Malzessig und sanft gewürzt, ergänzt dieses braune Saucenrezept Fleisch und schneidet durch reichhaltige Gerichte. Ohne sie ist kein Frühstück komplett.

Bevor Sie mit dem Kochen beginnen, lesen Sie mehr über die Geschichte der braunen Sauce und bereiten Sie sich mit ein paar Gläsern oder Saucenflaschen vor.

Zutaten

  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 0,5 TL Zimt
  • 1 TL Paprika
  • 800 g Tomaten (aus der Dose)
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 125 g Datteln (gehackt)
  • 2 Granny Smith Äpfel (geschält und entkernt)
  • 75 g dunkelbrauner Zucker
  • 3 EL Sirup
  • 175 ml Malzessig
  • 2 EL Tamarindenmark
  • 2 TL Worcestersauce
  • 2 TL Senfpulver
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 EL Öl, zum Braten&9
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 0,5 TL Zimt
  • 1 TL Paprika
  • 28,2 Unzen Tomaten (aus der Dose)
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 4,4 oz Datteln (gehackt)
  • 2 Granny Smith Äpfel (geschält und entkernt)
  • 2,6 Unzen dunkelbrauner Zucker
  • 3 EL Sirup
  • 6,2 fl oz Malzessig
  • 2 EL Tamarindenmark
  • 2 TL Worcestersauce
  • 2 TL Senfpulver
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 EL Öl, zum Braten&9
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 0,5 TL Zimt
  • 1 TL Paprika
  • 28,2 Unzen Tomaten (aus der Dose)
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 4,4 oz Datteln (gehackt)
  • 2 Granny Smith Äpfel (geschält und entkernt)
  • 2,6 Unzen dunkelbrauner Zucker
  • 3 EL Sirup
  • 0,7 Tasse Malzessig
  • 2 EL Tamarindenmark
  • 2 TL Worcestersauce
  • 2 TL Senfpulver
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 EL Öl, zum Braten&9

Einzelheiten

  • Küche: britisch
  • Rezepttyp: Würze
  • Schwierigkeit: Einfach
  • Vorbereitungszeit: 30 Minuten
  • Kochzeit: 60 Minuten
  • Dient: 3

Schritt für Schritt

  1. Die Tamarinde in kochendem Wasser für eine halbe Stunde einweichen. Zerdrücken und dann durch ein Sieb streichen. Sparen Sie das Wasser.
  2. Das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen, die fein gehackte Zwiebel dazugeben und fünf Minuten anbraten, bis sie weich, aber nicht braun ist.
  3. Die restlichen Zutaten bis auf das Meersalz hinzufügen und eine Stunde kochen lassen.
  4. Die Sauce pürieren und mit Meersalz abschmecken.
  5. Wenn Sie möchten, dass Ihre Sauce glatt ist wie eine im Laden gekaufte braune Sauce, passieren Sie sie durch ein Sieb.
  6. Sterilisieren Sie Ihre Flaschen, indem Sie sie in einem heißen Spülmaschinenzyklus durchlaufen oder sie 20 Minuten lang in einem 180-Grad-Ofen (250°F) erhitzen.
  7. Die Soße abkühlen lassen und kalte Soße in kalte Flaschen geben. Abgedeckt bis zu einem Monat im Kühlschrank aufbewahren.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Kommentare

Möchten Sie diesen Artikel kommentieren? Sie müssen für diese Funktion angemeldet sein


Der weltberühmte Hot Brown

ZUTATENMacht zwei heiße Browns

  • 2 Unzen. Ganze Butter
  • 2 Unzen. Allzweckmehl
  • 8 Unzen. Schlagsahne
  • 8 Unzen. Vollmilch
  • ½ Tasse Pecorino Romano Käse
    Plus 1 Esslöffel zum Garnieren
  • Prise gemahlene Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 14 Unzen. Gebratene Putenbrust in Scheiben geschnitten, dicke Scheiben
  • 4 Scheiben Texas Toast (mit Kruste getrimmt)
  • 4 Scheiben knuspriger Speck
  • 2 Roma-Tomaten, halbiert
  • Paprika
  • Petersilie

In einem 2-Liter-Topf Butter schmelzen und das Mehl langsam einrühren, bis es eine dicke Paste (Roux) bildet. Die Mehlschwitze zwei Minuten bei mittlerer Hitze weiterkochen, dabei häufig umrühren. Schlagsahne und Vollmilch unter die Mehlschwitze rühren und bei mittlerer Hitze kochen, bis die Sahne zu köcheln beginnt, ca. 2-3 Minuten. Die Sauce vom Herd nehmen und langsam den Pecorino Romano-Käse einrühren, bis die Mornay-Sauce glatt ist. Muskatnuss, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

Legen Sie für jedes Hot Brown zwei Scheiben Toast mit abgeschnittener Kruste in eine ofenfeste Form – eine Scheibe wird in der Hälfte von Ecke zu Ecke geschnitten, um zwei Dreiecke zu bilden, und die andere Scheibe wird in einer quadratischen Form belassen – dann mit 7 Unzen bedecken der Türkei. Nehmen Sie die beiden Hälften der Roma-Tomaten und zwei Toastspitzen und legen Sie sie neben den Truthahnboden und den Toast. Als nächstes gießen Sie eine Hälfte der Mornay-Sauce, um die Schüssel vollständig zu bedecken. Mit zusätzlichem Pecorino Romano-Käse bestreuen. Stellen Sie das gesamte Gericht in den Ofen. Die empfohlene Backzeit beträgt 20 Minuten bei 350º. Wenn der Käse anfängt zu bräunen und zu blubbern, aus dem Ofen nehmen, zwei Stücke knusprigen Speck darauf kreuzen, mit Paprika und Petersilie bestreuen und sofort servieren.


Wie lagern? Bewahren Sie Saucenreste in einem Glas mit Deckel bis zu 4 oder 5 Tage im Kühlschrank auf.

Machen Sie es würziger oder weniger scharf: Wenn Sie scharfes chinesisches (oder asiatisches) Essen lieben, erhöhen Sie einfach die Menge an roten Paprikaflocken. Sie können auch frische Chilis verwenden oder nach Belieben ein wenig scharfe Sauce oder Sriracha hinzufügen! Wenn Sie empfindlich auf scharfes Essen reagieren oder ein Kleinkind/Kind haben, lassen Sie die Paprikaflocken weg und verwenden Sie weniger frischen Ingwer.

Pflanzenöl: Sie können Rapsöl oder ein beliebiges pflanzliches Speiseöl Ihrer Wahl verwenden.

Süßstoff: Ich habe Ahornsirup verwendet, aber jeder andere Süßstoff ist in Ordnung. Einige Beispiele sind Agavensirup, brauner Reissirup oder Dattelsirup. Zum Abschmecken können Sie auch normalen Zucker verwenden.

Maisstärke: Wenn Sie eine Maisallergie haben, verwenden Sie einfach Pfeilwurzmehl, Tapiokamehl/Stärke oder Kartoffelstärke. Jegliche Stärke ist fein und wird die Sauce verdicken.

Sojasauce: ich benutzte glutenfreie dunkle Sojasauce. Sie können auch eine Kombination aus heller Sojasauce und dunkler Sojasauce verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie Tamari (oder eine glutenfreie Sojasauce) verwenden, wenn Sie an Zöliakie leiden. Wenn Sie eine sojafreie Alternative wünschen, würde ich die Verwendung empfehlen Kokos-Aminos.

Diese Szechuan-Sauce ist:

  • Vegan
  • Kann glutenfrei zubereitet werden
  • Ein bisschen scharf
  • Süß, sauer & salzig
  • Befriedigend
  • Herzlich
  • Einfach zuzubereiten mit einfachen Zutaten
  • In weniger als 10 Minuten fertig
  • Kann ölfrei hergestellt werden

Solltest du dieses chinesische Knoblauchsaucen-Rezept ausprobieren, hinterlasse bitte unten einen Kommentar und vergiss nicht, mich in deinem Instagram- oder Facebook-Post mit zu markieren @elavegan #elavegan, weil ich deine Remakes gerne sehe!

Wenn du asiatisches Essen liebst, schau dir auf jeden Fall auch die folgenden Leckereien an vegane Rezepte: