Neue Rezepte

Gordon Ramsay bekommt sein eigenes Handyspiel

Gordon Ramsay bekommt sein eigenes Handyspiel



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Starkoch Gordon Ramsay wird dem Spiel sein Ebenbild und seine Stimme verleihen und die kreative Richtung vorgeben

RoidRanger / Shutterstock.com

Nachdem er fast jedes andere Unterhaltungsmedium erobert hat, kommt Gordon Ramsay für Ihr Smartphone.

Jetzt, wo Gordon Ramsay drei Michelin-Sterne, mehrere lukrative Restaurants und natürlich mehrere erfolgreiche Fernsehsendungen hat, nimmt der manchmal furchterregende, manchmal freundliche Starkoch eine Seite aus dem Kim Kardashian-Buch über finanzielle Hypersicherheit – sein eigenes Handyspiel.

Details zum Spiel bleiben relativ spärlich, aber wir können mit Sicherheit davon ausgehen, dass Ramsays Rolle als internationaler „kulinarischer Meister“ im Vordergrund steht. Ramsay selbst wird seine Stimme und sein Abbild für das Spiel sowie kreativen Input liefern.

Und nach Ramsays TV-Credits zu urteilen, vermuten wir, dass das Spiel, das in Zusammenarbeit mit dem Handyspielhersteller Glu Mobile Inc. entwickelt wurde, von den Spielern verlangt wird, die kulinarische Zustimmung des einschüchternden Kochs Ramsay à la . zu gewinnen Höllenküche oder Meisterkoch.

In einer Pressemitteilung entschied sich Glu-CEO Niccolo de Masi für den offensichtlichsten Einzeiler und nannte die Zusammenarbeit ein „Erfolgsrezept“. Eine weltweite Veröffentlichung ist für Sommer 2016 geplant.


Gordon Ramsay: Chef Blast Interview – „das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe“

GameCentral spricht mit dem Starkoch und Weltklasse-Profanitätswerfer Gordon Ramsay über sein neues Videospiel und das Kochen während der Sperrung.

Gordon Ramsay ist niemand, den man normalerweise mit Videospielen in Verbindung bringt, aber angesichts seiner Aktivität in den sozialen Medien ist es vielleicht keine Überraschung, dass er sich auch mit Spielen beschäftigt. Schließlich hat Ramsay bereits großen Erfolg damit gehabt, auf Twitter und TikTok kulinarische Ratschläge und bunte Schmeicheleien zu werfen – und ein Verständnis für moderne Medien zu zeigen, das dem durchschnittlichen Promi weit voraus ist.

Aus diesem Grund hatten wir bei dem Versuch, das neue Handyspiel Gordon Ramsay: Chef Blast zu promoten, die Chance, ihn per E-Mail zu interviewen. Wie zu erwarten, scheint er nicht viel Zeit für traditionelle Videospiele zu haben, aber er versteht die schlimmen Probleme, die die Sperrung für das Gastgewerbe mit sich gebracht hat, nur zu gut und wie schwierig es ist, Zutaten für die Hausmannskost zu kaufen.

Wie wir jedoch besprechen, ist der einzige Lichtblick, dass die Leute jetzt mehr Zeit zum Kochen haben, und zu diesem Zweck enthält Chef Blast eine Reihe von Rezepten zum Freischalten, darunter einige, die Ramsay speziell für das Spiel entwickelt hat.

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Chef Blast ist ein nettes kleines Farbabstimmungsspiel und obwohl es voller typischer Fallstricke des mobilen Spielens ist, einschließlich Mikrotransaktionen und Anzeigen für Bonusgegenstände, sind sie zumindest am Anfang sehr leicht zu vermeiden und das ganze Spiel zu behalten völlig kostenlos spielbar.

Die Idee ist, dass Sie zwei oder mehr farbige Blöcke kombinieren können, um sie aus dem Spielbereich zu entfernen. Je mehr Sie gleichzeitig entfernen, um Power-Ups wie Bomben und Raketen zu erzeugen. Interessanter wird es, wenn der Mischung echte Lebensmittel hinzugefügt werden, von denen jede andere Regeln hat – während Zwiebeln einfach durch das Zerstören benachbarter Blöcke entfernt werden können, müssen Hamburger vom unteren Bildschirmrand fallen gelassen werden.

Es dauert eine Weile, ein Rezept freizuschalten, das das Verdienen von Sternen in jeder der 260 Stufen erfordert, aber es ist eine unterhaltsame Alternative zu bereits etablierten Favoriten wie Candy Crush Saga. Obwohl wir zugeben müssen, dass wir etwas enttäuscht waren, dass Ramsays Voice-Over uns nie wegen unserer Inkompetenz beschimpft hat, aber vielleicht haben wir dafür einfach nie schlecht genug gespielt…

GK: Du kommst mir nicht so vor, als hättest du viel Zeit für Videospiele oder ist das falsch? Vielleicht haben Sie mit Ihren Kindern gespielt?

GR: Ich bin immer am Telefon, wenn ich nicht in der Küche oder am Set bin. Aber ich habe nicht die Freizeit, die die Kinder haben, also versuche ich immer zu sehen, was sie spielen, wenn sie mich zu Hause ignorieren! Ich habe gesehen, wie sehr sie an ihren Telefonen hängen und versuchen, sich von allem um sie herum abzulenken, also dachte ich, da sie mir keine Aufmerksamkeit schenken, sollte ich mich zurück in den App Store stellen!

GK: Wurde dieses Spiel speziell im Hinblick auf Lockdown und die Pandemie entwickelt? Und wenn nicht, was hat sich an deinen Plänen in Bezug auf das Spiel und die Rezepte selbst geändert?

GR: Dieses Spiel hat Jahre und Monate in Anspruch genommen, aber was die Sperrung und die Pandemie bewirkt haben, ist der Einsatz im Spiel. Die Leute sind jetzt mehr zu Hause und auf ihren Handys, also haben wir uns entschieden, exklusive Rezepte zu veröffentlichen, die nur Spieler im Spiel erhalten können. Es ist das erste seiner Art und das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe!

GK: Die Leute sitzen während der Sperrung drinnen fest und haben nichts zu tun, was ihnen mehr Zeit als üblich gibt, um mit Kochen (und Videospielen) zu experimentieren, aber sie haben auch weniger Möglichkeiten, zu Geschäften und ihrer Auswahl an Zutaten zu gelangen – also was für eine? Ratschläge geben Sie den Menschen, damit umzugehen, und glauben Sie, dass die Sperrung insgesamt von Vorteil sein wird, um die Menschen dafür zu sensibilisieren, was und wie sie essen?

GR: Gute Frage, ich denke, wir haben im letzten Jahr eine Explosion von Hausmannskost erlebt. Vom Sauerteigbrot bis zum Pfannkuchen-Müsli haben die Menschen ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Mehr denn je haben die Menschen endlich keine Ausrede mehr, nicht zu kochen! Verwenden Sie diese Messer und entstauben Sie die Pfanne und beginnen Sie mit einfachen Gerichten. Diese Gerichte enthalten in der Regel eine kleine Menge an Zutaten, die oft zu Hause zu finden sind und dann in anderen Gerichten verwendet werden können.

GK: Abgesehen davon, TikTok, Twitter und all dem anderen scheint es Ihnen ziemlich leicht zu fallen, mit den Social-Media-Trends Schritt zu halten. Was denkst du, wäre es anders für dich gewesen, wenn es so etwas gegeben hätte, als du ein Kind warst und gerade erst angefangen hättest?

GR: Ich besitze weder einen Laptop noch einen Computer, um mein Geschäft zu erledigen, mein Telefon ist mein Büro. Also bin ich immer dabei und schaue mir an, was die Leute machen und was im Trend liegt. Und natürlich gibt es ein Team, mit dem ich zusammenarbeite, und meine Kinder – sie teilen Trends zur Inspiration. Ich bin immer unterwegs, springe durch verschiedene Projekte und Ideen – ich kann die Tage vor Social Media wirklich nicht nachvollziehen, wir hatten keine Ablenkungen Essen war mein absoluter Fokus!

GK: Dieses Cartoon-Bild von dir im Spiel ist ziemlich schmeichelhaft, kannst du dir vorstellen, andere Spiele in anderen Genres zu machen? Super Gordon World oder Halo: The Master Chef Collection vielleicht? Vielleicht könntest du ein Skin in Fortnite sein?

GR: Danke, der kleine Gordon hat ein paar schöne Haare. Nun, dies ist nicht mein erstes Spiel [wahrscheinlich ein Hinweis auf eine Hell’s Kitchen-Anbindung von Ubisoft im Jahr 2008 – GC], aber es ist mein erstes im Puzzlebereich. Wir werden sehen! Ich liebe Technologie und wie sie sich ständig verändert. Wer weiß, vielleicht sollte ich ein paar Fortnite-Events wie Marshmello machen. Obwohl ich nicht sicher bin, ob wir Fornite Gordon brauchen.

Mehr: Spiele-Neuigkeiten

Datum, Uhrzeiten und Vorhersagen der Xbox E3 2021-Konferenz – Halo Infinite, Starfield und mehr

God Of War: Ragnarök auf 2022 verschoben - wird PS4- und PS5-Spiel sein

Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown Review – der Meister kehrt zurück

GK: Welche nachhaltigen Auswirkungen wird die Pandemie Ihrer Meinung nach auf die Art und Weise, wie wir essen und das Restaurant- / Catering-Geschäft haben? Wird es einen Punkt geben, an dem sich alles wieder normalisiert oder wird das Spielen eines Videospiels auf ihrem Handy jetzt das nächste sein, das manche Leute dem Essen auswärts kommen?

GR: Gute Frage, ich denke, sobald wir geimpft sind und zur Normalität zurückkehren, werden wir alle ausgehen wollen, wir haben es nach dem letzten Lockdown gesehen. Es war hart für uns alle in der Gastronomie und ich hoffe, dass die Öffentlichkeit zurückkommt, um uns zu unterstützen, weil unsere Teams es auch vermissen. Hoffentlich spielen Sie in einem Jahr Gordon Ramsay: Chef Blast in Ihrem Uber, während Sie einen fantastischen Abend mit Freunden im Lucky Cat verbringen.


Gordon Ramsay: Chef Blast Interview – „das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe“

GameCentral spricht mit dem Starkoch und Weltklasse-Profanitätswerfer Gordon Ramsay über sein neues Videospiel und das Kochen während der Sperrung.

Gordon Ramsay ist niemand, den man normalerweise mit Videospielen in Verbindung bringt, aber angesichts seiner Aktivität in den sozialen Medien ist es vielleicht keine Überraschung, dass er sich auch mit Spielen beschäftigt. Schließlich hat Ramsay bereits großen Erfolg damit gehabt, auf Twitter und TikTok kulinarische Ratschläge und bunte Schmeicheleien zu werfen – und ein Verständnis für moderne Medien zu zeigen, das dem durchschnittlichen Promi weit voraus ist.

Aus diesem Grund hatten wir bei dem Versuch, das neue Handyspiel Gordon Ramsay: Chef Blast zu bewerben, die Chance, ihn per E-Mail zu interviewen. Wie zu erwarten, scheint er nicht viel Zeit für traditionelle Videospiele zu haben, aber er versteht die schlimmen Probleme, die die Sperrung für das Gastgewerbe mit sich gebracht hat, nur zu gut und wie schwierig es ist, Zutaten für die Hausmannskost zu kaufen.

Wie wir jedoch besprechen, ist der einzige Lichtblick, dass die Leute jetzt mehr Zeit zum Kochen haben, und zu diesem Zweck enthält Chef Blast eine Reihe von Rezepten zum Freischalten, darunter einige, die Ramsay speziell für das Spiel entwickelt hat.

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Chef Blast ist ein nettes kleines Farbabstimmungsspiel und obwohl es voller typischer Fallstricke des mobilen Spielens ist, einschließlich Mikrotransaktionen und Anzeigen für Bonusgegenstände, sind sie zumindest am Anfang sehr leicht zu vermeiden und das ganze Spiel zu behalten völlig kostenlos spielbar.

Die Idee ist, dass Sie zwei oder mehr farbige Blöcke kombinieren können, um sie aus dem Spielbereich zu entfernen. Je mehr Sie gleichzeitig entfernen, um Power-Ups wie Bomben und Raketen zu erzeugen. Interessanter wird es, wenn der Mischung echtes Essen hinzugefügt wird, für das jeweils andere Regeln gelten – während Zwiebeln einfach durch das Zerstören benachbarter Blöcke entfernt werden können, müssen Hamburger vom unteren Rand des Bildschirms fallen gelassen werden.

Es dauert eine Weile, ein Rezept freizuschalten, das das Verdienen von Sternen in jeder der 260 Stufen erfordert, aber es ist eine unterhaltsame Alternative zu bereits etablierten Favoriten wie Candy Crush Saga. Obwohl wir zugeben müssen, dass wir etwas enttäuscht waren, dass Ramsays Voice-Over uns nie wegen unserer Inkompetenz beschimpft hat, aber vielleicht haben wir dafür einfach nie schlecht genug gespielt…

GK: Du kommst mir nicht so vor, als hättest du viel Zeit für Videospiele oder ist das falsch? Vielleicht haben Sie mit Ihren Kindern gespielt?

GR: Ich bin immer am Telefon, wenn ich nicht in der Küche oder am Set bin. Aber ich habe nicht die Freizeit, die die Kinder haben, also versuche ich immer zu sehen, was sie spielen, wenn sie mich zu Hause ignorieren! Ich habe gesehen, wie sie an ihren Telefonen hängen und versuchen, sich von allem um sie herum abzulenken, also dachte ich, da sie mir nicht Aufmerksamkeit schenken, sollte ich mich zurück in den App Store stellen!

GK: Wurde dieses Spiel speziell im Hinblick auf Lockdown und die Pandemie entwickelt? Und wenn nicht, was hat sich an deinen Plänen in Bezug auf das Spiel und die Rezepte selbst geändert?

GR: Dieses Spiel hat Jahre und Monate in Anspruch genommen, aber was die Sperrung und die Pandemie bewirkt haben, ist der Einsatz im Spiel. Die Leute sind jetzt mehr zu Hause und auf ihren Handys, also haben wir uns entschieden, exklusive Rezepte zu veröffentlichen, die nur Spieler im Spiel erhalten können. Es ist das erste seiner Art und das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe!

GK: Die Leute sitzen während der Sperrung drinnen fest und haben nichts zu tun, was ihnen mehr Zeit als üblich gibt, um mit Kochen (und Videospielen) zu experimentieren, aber sie haben auch weniger Möglichkeiten, zu Geschäften und ihrer Auswahl an Zutaten zu gelangen – also was für eine? Ratschläge geben Sie den Menschen, damit umzugehen, und glauben Sie, dass die Sperrung insgesamt von Vorteil sein wird, um die Menschen dafür zu sensibilisieren, was und wie sie essen?

GR: Gute Frage, ich denke, wir haben im letzten Jahr eine Explosion von Hausmannskost erlebt. Vom Sauerteigbrot bis zum Pfannkuchen-Müsli haben die Menschen ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Mehr denn je haben die Menschen endlich keine Ausrede mehr, nicht zu kochen! Verwenden Sie diese Messer und entstauben Sie diese Pfanne und beginnen Sie mit einfachen Gerichten. Diese Gerichte enthalten in der Regel eine kleine Menge an Zutaten, die oft zu Hause zu finden sind und dann in anderen Gerichten verwendet werden können.

GK: Abgesehen davon, TikTok, Twitter und all dem anderen scheint es Ihnen ziemlich leicht zu fallen, mit den Social-Media-Trends Schritt zu halten. Was denkst du, wäre es anders für dich gewesen, wenn es so etwas gegeben hätte, als du ein Kind warst und gerade erst angefangen hättest?

GR: Ich besitze weder einen Laptop noch einen Computer, um mein Geschäft zu erledigen, mein Telefon ist mein Büro. Also bin ich immer dabei und schaue mir an, was die Leute machen und was im Trend liegt. Und natürlich gibt es ein Team, mit dem ich zusammenarbeite, und meine Kinder – sie teilen Trends zur Inspiration. Ich bin immer unterwegs, springe durch verschiedene Projekte und Ideen – ich kann die Tage vor Social Media wirklich nicht nachvollziehen, wir hatten keine Ablenkungen Essen war mein absoluter Fokus!

GK: Dieses Cartoon-Bild von dir im Spiel ist ziemlich schmeichelhaft, kannst du dir vorstellen, andere Spiele in anderen Genres zu machen? Super Gordon World oder Halo: The Master Chef Collection vielleicht? Vielleicht könntest du ein Skin in Fortnite sein?

GR: Danke, der kleine Gordon hat ein paar schöne Haare. Nun, dies ist nicht mein erstes Spiel [wahrscheinlich ein Hinweis auf eine Hell’s Kitchen-Anbindung von Ubisoft im Jahr 2008 – GC], aber es ist mein erstes im Puzzlebereich. Wir werden sehen! Ich liebe Technologie und wie sie sich ständig verändert. Wer weiß, vielleicht sollte ich ein paar Fortnite-Events wie Marshmello machen. Obwohl ich nicht sicher bin, ob wir Fornite Gordon brauchen.

Mehr: Spiele-Neuigkeiten

Datum, Uhrzeiten und Vorhersagen der Xbox E3 2021-Konferenz – Halo Infinite, Starfield und mehr

God Of War: Ragnarök auf 2022 verschoben - wird PS4- und PS5-Spiel sein

Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown Review – der Meister kehrt zurück

GK: Welche nachhaltigen Auswirkungen wird die Pandemie Ihrer Meinung nach auf unsere Essgewohnheiten und die Gastronomie haben? Wird es einen Punkt geben, an dem sich alles wieder normalisiert oder wird das Spielen eines Videospiels auf ihrem Handy jetzt das nächste sein, das manche Leute dem Essen auswärts kommen?

GR: Gute Frage, ich denke, sobald wir geimpft sind und zur Normalität zurückkehren, werden wir alle ausgehen wollen, wir haben es nach dem letzten Lockdown gesehen. Es war hart für uns alle in der Gastronomie und ich hoffe, dass die Öffentlichkeit zurückkommt, um uns zu unterstützen, weil unsere Teams es auch vermissen. Hoffentlich werden Sie in einem Jahr Gordon Ramsay: Chef Blast in Ihrem Uber spielen, während Sie sich auf den Weg machen, um mit Freunden im Lucky Cat einen fantastischen Abend zu verbringen.


Gordon Ramsay: Chef Blast Interview – „das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe“

GameCentral spricht mit dem Starkoch und Weltklasse-Profanitätswerfer Gordon Ramsay über sein neues Videospiel und das Kochen während der Sperrung.

Gordon Ramsay ist niemand, den man normalerweise mit Videospielen in Verbindung bringt, aber angesichts seiner Aktivität in den sozialen Medien ist es vielleicht keine Überraschung, dass er sich auch mit Spielen beschäftigt. Schließlich hat Ramsay bereits großen Erfolg damit gehabt, auf Twitter und TikTok kulinarische Ratschläge und bunte Schmeicheleien zu werfen – und ein Verständnis für moderne Medien zu zeigen, das dem durchschnittlichen Promi weit voraus ist.

Aus diesem Grund hatten wir bei dem Versuch, das neue Handyspiel Gordon Ramsay: Chef Blast zu bewerben, die Chance, ihn per E-Mail zu interviewen. Wie zu erwarten, scheint er nicht viel Zeit für traditionelle Videospiele zu haben, aber er versteht die schlimmen Probleme, die die Sperrung für das Gastgewerbe mit sich gebracht hat, nur zu gut und wie schwierig es ist, Zutaten für die Hausmannskost zu kaufen.

Wie wir jedoch besprechen, ist der einzige Lichtblick, dass die Leute jetzt mehr Zeit zum Kochen haben, und zu diesem Zweck enthält Chef Blast eine Reihe von Rezepten zum Freischalten, darunter einige, die Ramsay speziell für das Spiel entwickelt hat.

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Chef Blast ist ein nettes kleines Farbabstimmungsspiel und obwohl es voller typischer Fallstricke des mobilen Spielens ist, einschließlich Mikrotransaktionen und Anzeigen für Bonusgegenstände, sind sie zumindest am Anfang sehr leicht zu vermeiden und das ganze Spiel zu behalten völlig kostenlos spielbar.

Die Idee ist, dass Sie zwei oder mehr farbige Blöcke kombinieren können, um sie aus dem Spielbereich zu entfernen. Je mehr Sie gleichzeitig entfernen, um Power-Ups wie Bomben und Raketen zu erzeugen. Interessanter wird es, wenn der Mischung echte Lebensmittel hinzugefügt werden, von denen jede andere Regeln hat – während Zwiebeln einfach durch das Zerstören benachbarter Blöcke entfernt werden können, müssen Hamburger vom unteren Bildschirmrand fallen gelassen werden.

Es dauert eine Weile, ein Rezept freizuschalten, das das Verdienen von Sternen in jeder der 260 Stufen erfordert, aber es ist eine angenehme Alternative zu bereits etablierten Favoriten wie Candy Crush Saga. Obwohl wir zugeben müssen, dass wir etwas enttäuscht waren, dass Ramsays Voice-Over uns nie wegen unserer Inkompetenz beschimpft hat, aber vielleicht haben wir dafür einfach nie schlecht genug gespielt…

GK: Du kommst mir nicht so vor, als hättest du viel Zeit für Videospiele oder ist das falsch? Vielleicht haben Sie mit Ihren Kindern gespielt?

GR: Ich bin immer am Telefon, wenn ich nicht in der Küche oder am Set bin.Aber ich habe nicht die Freizeit, die die Kinder haben, also versuche ich immer zu sehen, was sie spielen, wenn sie mich zu Hause ignorieren! Ich habe gesehen, wie sie an ihren Telefonen hängen und versuchen, sich von allem um sie herum abzulenken, also dachte ich, da sie mir nicht Aufmerksamkeit schenken, sollte ich mich zurück in den App Store stellen!

GK: Wurde dieses Spiel speziell im Hinblick auf Lockdown und die Pandemie entwickelt? Und wenn nicht, was hat sich an deinen Plänen in Bezug auf das Spiel und die Rezepte selbst geändert?

GR: Dieses Spiel hat Jahre und Monate in Anspruch genommen, aber was die Sperrung und die Pandemie bewirkt haben, ist der Einsatz im Spiel. Die Leute sind jetzt mehr zu Hause und auf ihren Handys, also haben wir uns entschieden, exklusive Rezepte zu veröffentlichen, die nur Spieler im Spiel erhalten können. Es ist das erste seiner Art und das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe!

GK: Die Leute sitzen während der Sperrung drinnen fest und haben nichts zu tun, was ihnen mehr Zeit als üblich gibt, um mit Kochen (und Videospielen) zu experimentieren, aber sie haben auch weniger Möglichkeiten, zu Geschäften und ihrer Auswahl an Zutaten zu gelangen – also was für eine? Ratschläge geben Sie den Menschen, damit umzugehen, und glauben Sie, dass die Sperrung insgesamt von Vorteil sein wird, um die Menschen dafür zu sensibilisieren, was und wie sie essen?

GR: Gute Frage, ich denke, wir haben im letzten Jahr eine Explosion von Hausmannskost erlebt. Vom Sauerteigbrot bis zum Pfannkuchen-Müsli haben die Menschen ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Mehr denn je haben die Menschen endlich keine Ausrede mehr, nicht zu kochen! Verwenden Sie diese Messer und entstauben Sie diese Pfanne und beginnen Sie mit einfachen Gerichten. Diese Gerichte enthalten in der Regel eine kleine Menge an Zutaten, die oft zu Hause zu finden sind und dann in anderen Gerichten verwendet werden können.

GK: Abgesehen davon, TikTok, Twitter und all dem anderen scheint es Ihnen ziemlich leicht zu fallen, mit den Social-Media-Trends Schritt zu halten. Was denkst du, wäre es anders für dich gewesen, wenn es so etwas gegeben hätte, als du ein Kind warst und gerade erst angefangen hättest?

GR: Ich besitze weder einen Laptop noch einen Computer, um mein Geschäft zu erledigen, mein Telefon ist mein Büro. Also bin ich immer dabei und schaue mir an, was die Leute machen und was im Trend liegt. Und natürlich gibt es ein Team, mit dem ich zusammenarbeite, und meine Kinder – sie teilen Trends zur Inspiration. Ich bin immer unterwegs, springe durch verschiedene Projekte und Ideen – ich kann die Tage vor Social Media wirklich nicht nachvollziehen, wir hatten keine Ablenkungen Essen war mein absoluter Fokus!

GK: Dieses Cartoon-Bild von dir im Spiel ist ziemlich schmeichelhaft, kannst du dir vorstellen, andere Spiele in anderen Genres zu machen? Super Gordon World oder Halo: The Master Chef Collection vielleicht? Vielleicht könntest du ein Skin in Fortnite sein?

GR: Danke, der kleine Gordon hat ein paar schöne Haare. Nun, dies ist nicht mein erstes Spiel [wahrscheinlich ein Hinweis auf eine Hell’s Kitchen-Anbindung von Ubisoft im Jahr 2008 – GC], aber es ist mein erstes im Puzzlebereich. Wir werden sehen! Ich liebe Technologie und wie sie sich ständig verändert. Wer weiß, vielleicht sollte ich ein paar Fortnite-Events wie Marshmello machen. Obwohl ich nicht sicher bin, ob wir Fornite Gordon brauchen.

Mehr: Spiele-Neuigkeiten

Datum, Uhrzeiten und Vorhersagen der Xbox E3 2021-Konferenz – Halo Infinite, Starfield und mehr

God Of War: Ragnarök auf 2022 verschoben - wird PS4- und PS5-Spiel sein

Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown Review – der Meister kehrt zurück

GK: Welche nachhaltigen Auswirkungen wird die Pandemie Ihrer Meinung nach auf unsere Essgewohnheiten und die Gastronomie haben? Wird es einen Punkt geben, an dem sich alles wieder normalisiert oder wird das Spielen eines Videospiels auf ihrem Handy jetzt das nächste sein, das manche Leute dem Essen auswärts kommen?

GR: Gute Frage, ich denke, sobald wir geimpft sind und zur Normalität zurückkehren, werden wir alle ausgehen wollen, wir haben es nach dem letzten Lockdown gesehen. Es war hart für uns alle in der Gastronomie und ich hoffe, dass die Öffentlichkeit zurückkommt, um uns zu unterstützen, weil unsere Teams es auch vermissen. Hoffentlich werden Sie in einem Jahr Gordon Ramsay: Chef Blast in Ihrem Uber spielen, während Sie sich auf den Weg machen, um mit Freunden im Lucky Cat einen fantastischen Abend zu verbringen.


Gordon Ramsay: Chef Blast Interview – „das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe“

GameCentral spricht mit dem Starkoch und Weltklasse-Profanitätswerfer Gordon Ramsay über sein neues Videospiel und das Kochen während der Sperrung.

Gordon Ramsay ist niemand, den man normalerweise mit Videospielen in Verbindung bringt, aber angesichts seiner Aktivität in den sozialen Medien ist es vielleicht keine Überraschung, dass er sich auch mit Spielen beschäftigt. Schließlich hat Ramsay bereits großen Erfolg damit gehabt, auf Twitter und TikTok kulinarische Ratschläge und bunte Schmeicheleien zu werfen – und ein Verständnis für moderne Medien zu zeigen, das dem durchschnittlichen Promi weit voraus ist.

Aus diesem Grund hatten wir bei dem Versuch, das neue Handyspiel Gordon Ramsay: Chef Blast zu bewerben, die Chance, ihn per E-Mail zu interviewen. Wie zu erwarten, scheint er nicht viel Zeit für traditionelle Videospiele zu haben, aber er versteht die schlimmen Probleme, die die Sperrung für das Gastgewerbe mit sich gebracht hat, nur zu gut und wie schwierig es ist, Zutaten für die Hausmannskost zu kaufen.

Wie wir jedoch besprechen, ist der einzige Lichtblick, dass die Leute jetzt mehr Zeit zum Kochen haben, und zu diesem Zweck enthält Chef Blast eine Reihe von Rezepten zum Freischalten, darunter einige, die Ramsay speziell für das Spiel entwickelt hat.

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Chef Blast ist ein nettes kleines Farbabstimmungsspiel und obwohl es voller typischer Fallstricke des mobilen Spielens ist, einschließlich Mikrotransaktionen und Anzeigen für Bonusgegenstände, sind sie zumindest am Anfang sehr leicht zu vermeiden und das ganze Spiel zu behalten völlig kostenlos spielbar.

Die Idee ist, dass Sie zwei oder mehr farbige Blöcke kombinieren können, um sie aus dem Spielbereich zu entfernen. Je mehr Sie gleichzeitig entfernen, um Power-Ups wie Bomben und Raketen zu erzeugen. Interessanter wird es, wenn der Mischung echte Lebensmittel hinzugefügt werden, von denen jede andere Regeln hat – während Zwiebeln einfach durch das Zerstören benachbarter Blöcke entfernt werden können, müssen Hamburger vom unteren Bildschirmrand fallen gelassen werden.

Es dauert eine Weile, ein Rezept freizuschalten, das das Verdienen von Sternen in jeder der 260 Stufen erfordert, aber es ist eine angenehme Alternative zu bereits etablierten Favoriten wie Candy Crush Saga. Obwohl wir zugeben müssen, dass wir etwas enttäuscht waren, dass Ramsays Voice-Over uns nie wegen unserer Inkompetenz beschimpft hat, aber vielleicht haben wir dafür einfach nie schlecht genug gespielt…

GK: Du kommst mir nicht so vor, als hättest du viel Zeit für Videospiele oder ist das falsch? Vielleicht haben Sie mit Ihren Kindern gespielt?

GR: Ich bin immer am Telefon, wenn ich nicht in der Küche oder am Set bin. Aber ich habe nicht die Freizeit, die die Kinder haben, also versuche ich immer zu sehen, was sie spielen, wenn sie mich zu Hause ignorieren! Ich habe gesehen, wie sie an ihren Telefonen hängen und versuchen, sich von allem um sie herum abzulenken, also dachte ich, da sie mir nicht Aufmerksamkeit schenken, sollte ich mich zurück in den App Store stellen!

GK: Wurde dieses Spiel speziell im Hinblick auf Lockdown und die Pandemie entwickelt? Und wenn nicht, was hat sich an deinen Plänen in Bezug auf das Spiel und die Rezepte selbst geändert?

GR: Dieses Spiel hat Jahre und Monate in Anspruch genommen, aber was die Sperrung und die Pandemie bewirkt haben, ist der Einsatz im Spiel. Die Leute sind jetzt mehr zu Hause und auf ihren Handys, also haben wir uns entschieden, exklusive Rezepte zu veröffentlichen, die nur Spieler im Spiel erhalten können. Es ist das erste seiner Art und das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe!

GK: Die Leute sitzen während der Sperrung drinnen fest und haben nichts zu tun, was ihnen mehr Zeit als üblich gibt, um mit Kochen (und Videospielen) zu experimentieren, aber sie haben auch weniger Möglichkeiten, zu Geschäften und ihrer Auswahl an Zutaten zu gelangen – also was für eine? Ratschläge geben Sie den Menschen, damit umzugehen, und glauben Sie, dass die Sperrung insgesamt von Vorteil sein wird, um die Menschen dafür zu sensibilisieren, was und wie sie essen?

GR: Gute Frage, ich denke, wir haben im letzten Jahr eine Explosion von Hausmannskost erlebt. Vom Sauerteigbrot bis zum Pfannkuchen-Müsli haben die Menschen ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Mehr denn je haben die Menschen endlich keine Ausrede mehr, nicht zu kochen! Verwenden Sie diese Messer und entstauben Sie diese Pfanne und beginnen Sie mit einfachen Gerichten. Diese Gerichte enthalten in der Regel eine kleine Menge an Zutaten, die oft zu Hause zu finden sind und dann in anderen Gerichten verwendet werden können.

GK: Abgesehen davon, TikTok, Twitter und all dem anderen scheint es Ihnen ziemlich leicht zu fallen, mit den Social-Media-Trends Schritt zu halten. Was denkst du, wäre es anders für dich gewesen, wenn es so etwas gegeben hätte, als du ein Kind warst und gerade erst angefangen hättest?

GR: Ich besitze weder einen Laptop noch einen Computer, um mein Geschäft zu erledigen, mein Telefon ist mein Büro. Also bin ich immer dabei und schaue mir an, was die Leute machen und was im Trend liegt. Und natürlich gibt es ein Team, mit dem ich zusammenarbeite, und meine Kinder – sie teilen Trends zur Inspiration. Ich bin immer unterwegs, springe durch verschiedene Projekte und Ideen – ich kann die Tage vor Social Media wirklich nicht nachvollziehen, wir hatten keine Ablenkungen Essen war mein absoluter Fokus!

GK: Dieses Cartoon-Bild von dir im Spiel ist ziemlich schmeichelhaft, kannst du dir vorstellen, andere Spiele in anderen Genres zu machen? Super Gordon World oder Halo: The Master Chef Collection vielleicht? Vielleicht könntest du ein Skin in Fortnite sein?

GR: Danke, der kleine Gordon hat ein paar schöne Haare. Nun, dies ist nicht mein erstes Spiel [wahrscheinlich ein Hinweis auf eine Hell’s Kitchen-Anbindung von Ubisoft im Jahr 2008 – GC], aber es ist mein erstes im Puzzlebereich. Wir werden sehen! Ich liebe Technologie und wie sie sich ständig verändert. Wer weiß, vielleicht sollte ich ein paar Fortnite-Events wie Marshmello machen. Obwohl ich nicht sicher bin, ob wir Fornite Gordon brauchen.

Mehr: Spiele-Neuigkeiten

Datum, Uhrzeiten und Vorhersagen der Xbox E3 2021-Konferenz – Halo Infinite, Starfield und mehr

God Of War: Ragnarök auf 2022 verschoben - wird PS4- und PS5-Spiel sein

Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown Review – der Meister kehrt zurück

GK: Welche nachhaltigen Auswirkungen wird die Pandemie Ihrer Meinung nach auf unsere Essgewohnheiten und die Gastronomie haben? Wird es einen Punkt geben, an dem sich alles wieder normalisiert oder wird das Spielen eines Videospiels auf ihrem Handy jetzt das nächste sein, das manche Leute dem Essen auswärts kommen?

GR: Gute Frage, ich denke, sobald wir geimpft sind und zur Normalität zurückkehren, werden wir alle ausgehen wollen, wir haben es nach dem letzten Lockdown gesehen. Es war hart für uns alle in der Gastronomie und ich hoffe, dass die Öffentlichkeit zurückkommt, um uns zu unterstützen, weil unsere Teams es auch vermissen. Hoffentlich werden Sie in einem Jahr Gordon Ramsay: Chef Blast in Ihrem Uber spielen, während Sie sich auf den Weg machen, um mit Freunden im Lucky Cat einen fantastischen Abend zu verbringen.


Gordon Ramsay: Chef Blast Interview – „das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe“

GameCentral spricht mit dem Starkoch und Weltklasse-Profanitätswerfer Gordon Ramsay über sein neues Videospiel und das Kochen während der Sperrung.

Gordon Ramsay ist niemand, den man normalerweise mit Videospielen in Verbindung bringt, aber angesichts seiner Aktivität in den sozialen Medien ist es vielleicht keine Überraschung, dass er sich auch mit Spielen beschäftigt. Schließlich hat Ramsay bereits großen Erfolg damit gehabt, auf Twitter und TikTok kulinarische Ratschläge und bunte Schmeicheleien zu werfen – und ein Verständnis für moderne Medien zu zeigen, das dem durchschnittlichen Promi weit voraus ist.

Aus diesem Grund hatten wir bei dem Versuch, das neue Handyspiel Gordon Ramsay: Chef Blast zu bewerben, die Chance, ihn per E-Mail zu interviewen. Wie zu erwarten, scheint er nicht viel Zeit für traditionelle Videospiele zu haben, aber er versteht die schlimmen Probleme, die die Sperrung für das Gastgewerbe mit sich gebracht hat, nur zu gut und wie schwierig es ist, Zutaten für die Hausmannskost zu kaufen.

Wie wir jedoch besprechen, ist der einzige Lichtblick, dass die Leute jetzt mehr Zeit zum Kochen haben, und zu diesem Zweck enthält Chef Blast eine Reihe von Rezepten zum Freischalten, darunter einige, die Ramsay speziell für das Spiel entwickelt hat.

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Chef Blast ist ein nettes kleines Farbabstimmungsspiel und obwohl es voller typischer Fallstricke des mobilen Spielens ist, einschließlich Mikrotransaktionen und Anzeigen für Bonusgegenstände, sind sie zumindest am Anfang sehr leicht zu vermeiden und das ganze Spiel zu behalten völlig kostenlos spielbar.

Die Idee ist, dass Sie zwei oder mehr farbige Blöcke kombinieren können, um sie aus dem Spielbereich zu entfernen. Je mehr Sie gleichzeitig entfernen, um Power-Ups wie Bomben und Raketen zu erzeugen. Interessanter wird es, wenn der Mischung echte Lebensmittel hinzugefügt werden, von denen jede andere Regeln hat – während Zwiebeln einfach durch das Zerstören benachbarter Blöcke entfernt werden können, müssen Hamburger vom unteren Bildschirmrand fallen gelassen werden.

Es dauert eine Weile, ein Rezept freizuschalten, das das Verdienen von Sternen in jeder der 260 Stufen erfordert, aber es ist eine angenehme Alternative zu bereits etablierten Favoriten wie Candy Crush Saga. Obwohl wir zugeben müssen, dass wir etwas enttäuscht waren, dass Ramsays Voice-Over uns nie wegen unserer Inkompetenz beschimpft hat, aber vielleicht haben wir dafür einfach nie schlecht genug gespielt…

GK: Du kommst mir nicht so vor, als hättest du viel Zeit für Videospiele oder ist das falsch? Vielleicht haben Sie mit Ihren Kindern gespielt?

GR: Ich bin immer am Telefon, wenn ich nicht in der Küche oder am Set bin. Aber ich habe nicht die Freizeit, die die Kinder haben, also versuche ich immer zu sehen, was sie spielen, wenn sie mich zu Hause ignorieren! Ich habe gesehen, wie sie an ihren Telefonen hängen und versuchen, sich von allem um sie herum abzulenken, also dachte ich, da sie mir nicht Aufmerksamkeit schenken, sollte ich mich zurück in den App Store stellen!

GK: Wurde dieses Spiel speziell im Hinblick auf Lockdown und die Pandemie entwickelt? Und wenn nicht, was hat sich an deinen Plänen in Bezug auf das Spiel und die Rezepte selbst geändert?

GR: Dieses Spiel hat Jahre und Monate in Anspruch genommen, aber was die Sperrung und die Pandemie bewirkt haben, ist der Einsatz im Spiel. Die Leute sind jetzt mehr zu Hause und auf ihren Handys, also haben wir uns entschieden, exklusive Rezepte zu veröffentlichen, die nur Spieler im Spiel erhalten können. Es ist das erste seiner Art und das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe!

GK: Die Leute sitzen während der Sperrung drinnen fest und haben nichts zu tun, was ihnen mehr Zeit als üblich gibt, um mit Kochen (und Videospielen) zu experimentieren, aber sie haben auch weniger Möglichkeiten, zu Geschäften und ihrer Auswahl an Zutaten zu gelangen – also was für eine? Ratschläge geben Sie den Menschen, damit umzugehen, und glauben Sie, dass die Sperrung insgesamt von Vorteil sein wird, um die Menschen dafür zu sensibilisieren, was und wie sie essen?

GR: Gute Frage, ich denke, wir haben im letzten Jahr eine Explosion von Hausmannskost erlebt. Vom Sauerteigbrot bis zum Pfannkuchen-Müsli haben die Menschen ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Mehr denn je haben die Menschen endlich keine Ausrede mehr, nicht zu kochen! Verwenden Sie diese Messer und entstauben Sie diese Pfanne und beginnen Sie mit einfachen Gerichten. Diese Gerichte enthalten in der Regel eine kleine Menge an Zutaten, die oft zu Hause zu finden sind und dann in anderen Gerichten verwendet werden können.

GK: Abgesehen davon, TikTok, Twitter und all dem anderen scheint es Ihnen ziemlich leicht zu fallen, mit den Social-Media-Trends Schritt zu halten. Was denkst du, wäre es anders für dich gewesen, wenn es so etwas gegeben hätte, als du ein Kind warst und gerade erst angefangen hättest?

GR: Ich besitze weder einen Laptop noch einen Computer, um mein Geschäft zu erledigen, mein Telefon ist mein Büro. Also bin ich immer dabei und schaue mir an, was die Leute machen und was im Trend liegt. Und natürlich gibt es ein Team, mit dem ich zusammenarbeite, und meine Kinder – sie teilen Trends zur Inspiration. Ich bin immer unterwegs, springe durch verschiedene Projekte und Ideen – ich kann die Tage vor Social Media wirklich nicht nachvollziehen, wir hatten keine Ablenkungen Essen war mein absoluter Fokus!

GK: Dieses Cartoon-Bild von dir im Spiel ist ziemlich schmeichelhaft, kannst du dir vorstellen, andere Spiele in anderen Genres zu machen? Super Gordon World oder Halo: The Master Chef Collection vielleicht? Vielleicht könntest du ein Skin in Fortnite sein?

GR: Danke, der kleine Gordon hat ein paar schöne Haare. Nun, dies ist nicht mein erstes Spiel [wahrscheinlich ein Hinweis auf eine Hell’s Kitchen-Anbindung von Ubisoft im Jahr 2008 – GC], aber es ist mein erstes im Puzzlebereich. Wir werden sehen! Ich liebe Technologie und wie sie sich ständig verändert. Wer weiß, vielleicht sollte ich ein paar Fortnite-Events wie Marshmello machen. Obwohl ich nicht sicher bin, ob wir Fornite Gordon brauchen.

Mehr: Spiele-Neuigkeiten

Datum, Uhrzeiten und Vorhersagen der Xbox E3 2021-Konferenz – Halo Infinite, Starfield und mehr

God Of War: Ragnarök auf 2022 verschoben - wird PS4- und PS5-Spiel sein

Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown Review – der Meister kehrt zurück

GK: Welche nachhaltigen Auswirkungen wird die Pandemie Ihrer Meinung nach auf unsere Essgewohnheiten und die Gastronomie haben? Wird es einen Punkt geben, an dem sich alles wieder normalisiert oder wird das Spielen eines Videospiels auf ihrem Handy jetzt das nächste sein, das manche Leute dem Essen auswärts kommen?

GR: Gute Frage, ich denke, sobald wir geimpft sind und zur Normalität zurückkehren, werden wir alle ausgehen wollen, wir haben es nach dem letzten Lockdown gesehen. Es war hart für uns alle in der Gastronomie und ich hoffe, dass die Öffentlichkeit zurückkommt, um uns zu unterstützen, weil unsere Teams es auch vermissen. Hoffentlich werden Sie in einem Jahr Gordon Ramsay: Chef Blast in Ihrem Uber spielen, während Sie sich auf den Weg machen, um mit Freunden im Lucky Cat einen fantastischen Abend zu verbringen.


Gordon Ramsay: Chef Blast Interview – „das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe“

GameCentral spricht mit dem Starkoch und Weltklasse-Profanitätswerfer Gordon Ramsay über sein neues Videospiel und das Kochen während der Sperrung.

Gordon Ramsay ist niemand, den man normalerweise mit Videospielen in Verbindung bringt, aber angesichts seiner Aktivität in den sozialen Medien ist es vielleicht keine Überraschung, dass er sich auch mit Spielen beschäftigt.Schließlich hat Ramsay bereits großen Erfolg damit gehabt, auf Twitter und TikTok kulinarische Ratschläge und bunte Schmeicheleien zu werfen – und ein Verständnis für moderne Medien zu zeigen, das dem durchschnittlichen Promi weit voraus ist.

Aus diesem Grund hatten wir bei dem Versuch, das neue Handyspiel Gordon Ramsay: Chef Blast zu bewerben, die Chance, ihn per E-Mail zu interviewen. Wie zu erwarten, scheint er nicht viel Zeit für traditionelle Videospiele zu haben, aber er versteht die schlimmen Probleme, die die Sperrung für das Gastgewerbe mit sich gebracht hat, nur zu gut und wie schwierig es ist, Zutaten für die Hausmannskost zu kaufen.

Wie wir jedoch besprechen, ist der einzige Lichtblick, dass die Leute jetzt mehr Zeit zum Kochen haben, und zu diesem Zweck enthält Chef Blast eine Reihe von Rezepten zum Freischalten, darunter einige, die Ramsay speziell für das Spiel entwickelt hat.

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Chef Blast ist ein nettes kleines Farbabstimmungsspiel und obwohl es voller typischer Fallstricke des mobilen Spielens ist, einschließlich Mikrotransaktionen und Anzeigen für Bonusgegenstände, sind sie zumindest am Anfang sehr leicht zu vermeiden und das ganze Spiel zu behalten völlig kostenlos spielbar.

Die Idee ist, dass Sie zwei oder mehr farbige Blöcke kombinieren können, um sie aus dem Spielbereich zu entfernen. Je mehr Sie gleichzeitig entfernen, um Power-Ups wie Bomben und Raketen zu erzeugen. Interessanter wird es, wenn der Mischung echte Lebensmittel hinzugefügt werden, von denen jede andere Regeln hat – während Zwiebeln einfach durch das Zerstören benachbarter Blöcke entfernt werden können, müssen Hamburger vom unteren Bildschirmrand fallen gelassen werden.

Es dauert eine Weile, ein Rezept freizuschalten, das das Verdienen von Sternen in jeder der 260 Stufen erfordert, aber es ist eine angenehme Alternative zu bereits etablierten Favoriten wie Candy Crush Saga. Obwohl wir zugeben müssen, dass wir etwas enttäuscht waren, dass Ramsays Voice-Over uns nie wegen unserer Inkompetenz beschimpft hat, aber vielleicht haben wir dafür einfach nie schlecht genug gespielt…

GK: Du kommst mir nicht so vor, als hättest du viel Zeit für Videospiele oder ist das falsch? Vielleicht haben Sie mit Ihren Kindern gespielt?

GR: Ich bin immer am Telefon, wenn ich nicht in der Küche oder am Set bin. Aber ich habe nicht die Freizeit, die die Kinder haben, also versuche ich immer zu sehen, was sie spielen, wenn sie mich zu Hause ignorieren! Ich habe gesehen, wie sie an ihren Telefonen hängen und versuchen, sich von allem um sie herum abzulenken, also dachte ich, da sie mir nicht Aufmerksamkeit schenken, sollte ich mich zurück in den App Store stellen!

GK: Wurde dieses Spiel speziell im Hinblick auf Lockdown und die Pandemie entwickelt? Und wenn nicht, was hat sich an deinen Plänen in Bezug auf das Spiel und die Rezepte selbst geändert?

GR: Dieses Spiel hat Jahre und Monate in Anspruch genommen, aber was die Sperrung und die Pandemie bewirkt haben, ist der Einsatz im Spiel. Die Leute sind jetzt mehr zu Hause und auf ihren Handys, also haben wir uns entschieden, exklusive Rezepte zu veröffentlichen, die nur Spieler im Spiel erhalten können. Es ist das erste seiner Art und das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe!

GK: Die Leute sitzen während der Sperrung drinnen fest und haben nichts zu tun, was ihnen mehr Zeit als üblich gibt, um mit Kochen (und Videospielen) zu experimentieren, aber sie haben auch weniger Möglichkeiten, zu Geschäften und ihrer Auswahl an Zutaten zu gelangen – also was für eine? Ratschläge geben Sie den Menschen, damit umzugehen, und glauben Sie, dass die Sperrung insgesamt von Vorteil sein wird, um die Menschen dafür zu sensibilisieren, was und wie sie essen?

GR: Gute Frage, ich denke, wir haben im letzten Jahr eine Explosion von Hausmannskost erlebt. Vom Sauerteigbrot bis zum Pfannkuchen-Müsli haben die Menschen ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Mehr denn je haben die Menschen endlich keine Ausrede mehr, nicht zu kochen! Verwenden Sie diese Messer und entstauben Sie diese Pfanne und beginnen Sie mit einfachen Gerichten. Diese Gerichte enthalten in der Regel eine kleine Menge an Zutaten, die oft zu Hause zu finden sind und dann in anderen Gerichten verwendet werden können.

GK: Abgesehen davon, TikTok, Twitter und all dem anderen scheint es Ihnen ziemlich leicht zu fallen, mit den Social-Media-Trends Schritt zu halten. Was denkst du, wäre es anders für dich gewesen, wenn es so etwas gegeben hätte, als du ein Kind warst und gerade erst angefangen hättest?

GR: Ich besitze weder einen Laptop noch einen Computer, um mein Geschäft zu erledigen, mein Telefon ist mein Büro. Also bin ich immer dabei und schaue mir an, was die Leute machen und was im Trend liegt. Und natürlich gibt es ein Team, mit dem ich zusammenarbeite, und meine Kinder – sie teilen Trends zur Inspiration. Ich bin immer unterwegs, springe durch verschiedene Projekte und Ideen – ich kann die Tage vor Social Media wirklich nicht nachvollziehen, wir hatten keine Ablenkungen Essen war mein absoluter Fokus!

GK: Dieses Cartoon-Bild von dir im Spiel ist ziemlich schmeichelhaft, kannst du dir vorstellen, andere Spiele in anderen Genres zu machen? Super Gordon World oder Halo: The Master Chef Collection vielleicht? Vielleicht könntest du ein Skin in Fortnite sein?

GR: Danke, der kleine Gordon hat ein paar schöne Haare. Nun, dies ist nicht mein erstes Spiel [wahrscheinlich ein Hinweis auf eine Hell’s Kitchen-Anbindung von Ubisoft im Jahr 2008 – GC], aber es ist mein erstes im Puzzlebereich. Wir werden sehen! Ich liebe Technologie und wie sie sich ständig verändert. Wer weiß, vielleicht sollte ich ein paar Fortnite-Events wie Marshmello machen. Obwohl ich nicht sicher bin, ob wir Fornite Gordon brauchen.

Mehr: Spiele-Neuigkeiten

Datum, Uhrzeiten und Vorhersagen der Xbox E3 2021-Konferenz – Halo Infinite, Starfield und mehr

God Of War: Ragnarök auf 2022 verschoben - wird PS4- und PS5-Spiel sein

Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown Review – der Meister kehrt zurück

GK: Welche nachhaltigen Auswirkungen wird die Pandemie Ihrer Meinung nach auf unsere Essgewohnheiten und die Gastronomie haben? Wird es einen Punkt geben, an dem sich alles wieder normalisiert oder wird das Spielen eines Videospiels auf ihrem Handy jetzt das nächste sein, das manche Leute dem Essen auswärts kommen?

GR: Gute Frage, ich denke, sobald wir geimpft sind und zur Normalität zurückkehren, werden wir alle ausgehen wollen, wir haben es nach dem letzten Lockdown gesehen. Es war hart für uns alle in der Gastronomie und ich hoffe, dass die Öffentlichkeit zurückkommt, um uns zu unterstützen, weil unsere Teams es auch vermissen. Hoffentlich werden Sie in einem Jahr Gordon Ramsay: Chef Blast in Ihrem Uber spielen, während Sie sich auf den Weg machen, um mit Freunden im Lucky Cat einen fantastischen Abend zu verbringen.


Gordon Ramsay: Chef Blast Interview – „das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe“

GameCentral spricht mit dem Starkoch und Weltklasse-Profanitätswerfer Gordon Ramsay über sein neues Videospiel und das Kochen während der Sperrung.

Gordon Ramsay ist niemand, den man normalerweise mit Videospielen in Verbindung bringt, aber angesichts seiner Aktivität in den sozialen Medien ist es vielleicht keine Überraschung, dass er sich auch mit Spielen beschäftigt. Schließlich hat Ramsay bereits großen Erfolg damit gehabt, auf Twitter und TikTok kulinarische Ratschläge und bunte Schmeicheleien zu werfen – und ein Verständnis für moderne Medien zu zeigen, das dem durchschnittlichen Promi weit voraus ist.

Aus diesem Grund hatten wir bei dem Versuch, das neue Handyspiel Gordon Ramsay: Chef Blast zu bewerben, die Chance, ihn per E-Mail zu interviewen. Wie zu erwarten, scheint er nicht viel Zeit für traditionelle Videospiele zu haben, aber er versteht die schlimmen Probleme, die die Sperrung für das Gastgewerbe mit sich gebracht hat, nur zu gut und wie schwierig es ist, Zutaten für die Hausmannskost zu kaufen.

Wie wir jedoch besprechen, ist der einzige Lichtblick, dass die Leute jetzt mehr Zeit zum Kochen haben, und zu diesem Zweck enthält Chef Blast eine Reihe von Rezepten zum Freischalten, darunter einige, die Ramsay speziell für das Spiel entwickelt hat.

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Chef Blast ist ein nettes kleines Farbabstimmungsspiel und obwohl es voller typischer Fallstricke des mobilen Spielens ist, einschließlich Mikrotransaktionen und Anzeigen für Bonusgegenstände, sind sie zumindest am Anfang sehr leicht zu vermeiden und das ganze Spiel zu behalten völlig kostenlos spielbar.

Die Idee ist, dass Sie zwei oder mehr farbige Blöcke kombinieren können, um sie aus dem Spielbereich zu entfernen. Je mehr Sie gleichzeitig entfernen, um Power-Ups wie Bomben und Raketen zu erzeugen. Interessanter wird es, wenn der Mischung echte Lebensmittel hinzugefügt werden, von denen jede andere Regeln hat – während Zwiebeln einfach durch das Zerstören benachbarter Blöcke entfernt werden können, müssen Hamburger vom unteren Bildschirmrand fallen gelassen werden.

Es dauert eine Weile, ein Rezept freizuschalten, das das Verdienen von Sternen in jeder der 260 Stufen erfordert, aber es ist eine angenehme Alternative zu bereits etablierten Favoriten wie Candy Crush Saga. Obwohl wir zugeben müssen, dass wir etwas enttäuscht waren, dass Ramsays Voice-Over uns nie wegen unserer Inkompetenz beschimpft hat, aber vielleicht haben wir dafür einfach nie schlecht genug gespielt…

GK: Du kommst mir nicht so vor, als hättest du viel Zeit für Videospiele oder ist das falsch? Vielleicht haben Sie mit Ihren Kindern gespielt?

GR: Ich bin immer am Telefon, wenn ich nicht in der Küche oder am Set bin. Aber ich habe nicht die Freizeit, die die Kinder haben, also versuche ich immer zu sehen, was sie spielen, wenn sie mich zu Hause ignorieren! Ich habe gesehen, wie sie an ihren Telefonen hängen und versuchen, sich von allem um sie herum abzulenken, also dachte ich, da sie mir nicht Aufmerksamkeit schenken, sollte ich mich zurück in den App Store stellen!

GK: Wurde dieses Spiel speziell im Hinblick auf Lockdown und die Pandemie entwickelt? Und wenn nicht, was hat sich an deinen Plänen in Bezug auf das Spiel und die Rezepte selbst geändert?

GR: Dieses Spiel hat Jahre und Monate in Anspruch genommen, aber was die Sperrung und die Pandemie bewirkt haben, ist der Einsatz im Spiel. Die Leute sind jetzt mehr zu Hause und auf ihren Handys, also haben wir uns entschieden, exklusive Rezepte zu veröffentlichen, die nur Spieler im Spiel erhalten können. Es ist das erste seiner Art und das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe!

GK: Die Leute sitzen während der Sperrung drinnen fest und haben nichts zu tun, was ihnen mehr Zeit als üblich gibt, um mit Kochen (und Videospielen) zu experimentieren, aber sie haben auch weniger Möglichkeiten, zu Geschäften und ihrer Auswahl an Zutaten zu gelangen – also was für eine? Ratschläge geben Sie den Menschen, damit umzugehen, und glauben Sie, dass die Sperrung insgesamt von Vorteil sein wird, um die Menschen dafür zu sensibilisieren, was und wie sie essen?

GR: Gute Frage, ich denke, wir haben im letzten Jahr eine Explosion von Hausmannskost erlebt. Vom Sauerteigbrot bis zum Pfannkuchen-Müsli haben die Menschen ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Mehr denn je haben die Menschen endlich keine Ausrede mehr, nicht zu kochen! Verwenden Sie diese Messer und entstauben Sie diese Pfanne und beginnen Sie mit einfachen Gerichten. Diese Gerichte enthalten in der Regel eine kleine Menge an Zutaten, die oft zu Hause zu finden sind und dann in anderen Gerichten verwendet werden können.

GK: Abgesehen davon, TikTok, Twitter und all dem anderen scheint es Ihnen ziemlich leicht zu fallen, mit den Social-Media-Trends Schritt zu halten. Was denkst du, wäre es anders für dich gewesen, wenn es so etwas gegeben hätte, als du ein Kind warst und gerade erst angefangen hättest?

GR: Ich besitze weder einen Laptop noch einen Computer, um mein Geschäft zu erledigen, mein Telefon ist mein Büro. Also bin ich immer dabei und schaue mir an, was die Leute machen und was im Trend liegt. Und natürlich gibt es ein Team, mit dem ich zusammenarbeite, und meine Kinder – sie teilen Trends zur Inspiration. Ich bin immer unterwegs, springe durch verschiedene Projekte und Ideen – ich kann die Tage vor Social Media wirklich nicht nachvollziehen, wir hatten keine Ablenkungen Essen war mein absoluter Fokus!

GK: Dieses Cartoon-Bild von dir im Spiel ist ziemlich schmeichelhaft, kannst du dir vorstellen, andere Spiele in anderen Genres zu machen? Super Gordon World oder Halo: The Master Chef Collection vielleicht? Vielleicht könntest du ein Skin in Fortnite sein?

GR: Danke, der kleine Gordon hat ein paar schöne Haare. Nun, dies ist nicht mein erstes Spiel [wahrscheinlich ein Hinweis auf eine Hell’s Kitchen-Anbindung von Ubisoft im Jahr 2008 – GC], aber es ist mein erstes im Puzzlebereich. Wir werden sehen! Ich liebe Technologie und wie sie sich ständig verändert. Wer weiß, vielleicht sollte ich ein paar Fortnite-Events wie Marshmello machen. Obwohl ich nicht sicher bin, ob wir Fornite Gordon brauchen.

Mehr: Spiele-Neuigkeiten

Datum, Uhrzeiten und Vorhersagen der Xbox E3 2021-Konferenz – Halo Infinite, Starfield und mehr

God Of War: Ragnarök auf 2022 verschoben - wird PS4- und PS5-Spiel sein

Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown Review – der Meister kehrt zurück

GK: Welche nachhaltigen Auswirkungen wird die Pandemie Ihrer Meinung nach auf unsere Essgewohnheiten und die Gastronomie haben? Wird es einen Punkt geben, an dem sich alles wieder normalisiert oder wird das Spielen eines Videospiels auf ihrem Handy jetzt das nächste sein, das manche Leute dem Essen auswärts kommen?

GR: Gute Frage, ich denke, sobald wir geimpft sind und zur Normalität zurückkehren, werden wir alle ausgehen wollen, wir haben es nach dem letzten Lockdown gesehen. Es war hart für uns alle in der Gastronomie und ich hoffe, dass die Öffentlichkeit zurückkommt, um uns zu unterstützen, weil unsere Teams es auch vermissen. Hoffentlich werden Sie in einem Jahr Gordon Ramsay: Chef Blast in Ihrem Uber spielen, während Sie sich auf den Weg machen, um mit Freunden im Lucky Cat einen fantastischen Abend zu verbringen.


Gordon Ramsay: Chef Blast Interview – „das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe“

GameCentral spricht mit dem Starkoch und Weltklasse-Profanitätswerfer Gordon Ramsay über sein neues Videospiel und das Kochen während der Sperrung.

Gordon Ramsay ist niemand, den man normalerweise mit Videospielen in Verbindung bringt, aber angesichts seiner Aktivität in den sozialen Medien ist es vielleicht keine Überraschung, dass er sich auch mit Spielen beschäftigt. Schließlich hat Ramsay bereits großen Erfolg damit gehabt, auf Twitter und TikTok kulinarische Ratschläge und bunte Schmeicheleien zu werfen – und ein Verständnis für moderne Medien zu zeigen, das dem durchschnittlichen Promi weit voraus ist.

Aus diesem Grund hatten wir bei dem Versuch, das neue Handyspiel Gordon Ramsay: Chef Blast zu bewerben, die Chance, ihn per E-Mail zu interviewen. Wie zu erwarten, scheint er nicht viel Zeit für traditionelle Videospiele zu haben, aber er versteht die schlimmen Probleme, die die Sperrung für das Gastgewerbe mit sich gebracht hat, nur zu gut und wie schwierig es ist, Zutaten für die Hausmannskost zu kaufen.

Wie wir jedoch besprechen, ist der einzige Lichtblick, dass die Leute jetzt mehr Zeit zum Kochen haben, und zu diesem Zweck enthält Chef Blast eine Reihe von Rezepten zum Freischalten, darunter einige, die Ramsay speziell für das Spiel entwickelt hat.

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Chef Blast ist ein nettes kleines Farbabstimmungsspiel und obwohl es voller typischer Fallstricke des mobilen Spielens ist, einschließlich Mikrotransaktionen und Anzeigen für Bonusgegenstände, sind sie zumindest am Anfang sehr leicht zu vermeiden und das ganze Spiel zu behalten völlig kostenlos spielbar.

Die Idee ist, dass Sie zwei oder mehr farbige Blöcke kombinieren können, um sie aus dem Spielbereich zu entfernen. Je mehr Sie gleichzeitig entfernen, um Power-Ups wie Bomben und Raketen zu erzeugen. Interessanter wird es, wenn der Mischung echte Lebensmittel hinzugefügt werden, von denen jede andere Regeln hat – während Zwiebeln einfach durch das Zerstören benachbarter Blöcke entfernt werden können, müssen Hamburger vom unteren Bildschirmrand fallen gelassen werden.

Es dauert eine Weile, ein Rezept freizuschalten, das das Verdienen von Sternen in jeder der 260 Stufen erfordert, aber es ist eine angenehme Alternative zu bereits etablierten Favoriten wie Candy Crush Saga. Obwohl wir zugeben müssen, dass wir etwas enttäuscht waren, dass Ramsays Voice-Over uns nie wegen unserer Inkompetenz beschimpft hat, aber vielleicht haben wir dafür einfach nie schlecht genug gespielt…

GK: Du kommst mir nicht so vor, als hättest du viel Zeit für Videospiele oder ist das falsch? Vielleicht haben Sie mit Ihren Kindern gespielt?

GR: Ich bin immer am Telefon, wenn ich nicht in der Küche oder am Set bin. Aber ich habe nicht die Freizeit, die die Kinder haben, also versuche ich immer zu sehen, was sie spielen, wenn sie mich zu Hause ignorieren! Ich habe gesehen, wie sie an ihren Telefonen hängen und versuchen, sich von allem um sie herum abzulenken, also dachte ich, da sie mir nicht Aufmerksamkeit schenken, sollte ich mich zurück in den App Store stellen!

GK: Wurde dieses Spiel speziell im Hinblick auf Lockdown und die Pandemie entwickelt? Und wenn nicht, was hat sich an deinen Plänen in Bezug auf das Spiel und die Rezepte selbst geändert?

GR: Dieses Spiel hat Jahre und Monate in Anspruch genommen, aber was die Sperrung und die Pandemie bewirkt haben, ist der Einsatz im Spiel. Die Leute sind jetzt mehr zu Hause und auf ihren Handys, also haben wir uns entschieden, exklusive Rezepte zu veröffentlichen, die nur Spieler im Spiel erhalten können. Es ist das erste seiner Art und das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe!

GK: Die Leute sitzen während der Sperrung drinnen fest und haben nichts zu tun, was ihnen mehr Zeit als üblich gibt, um mit Kochen (und Videospielen) zu experimentieren, aber sie haben auch weniger Möglichkeiten, zu Geschäften und ihrer Auswahl an Zutaten zu gelangen – also was für eine? Ratschläge geben Sie den Menschen, damit umzugehen, und glauben Sie, dass die Sperrung insgesamt von Vorteil sein wird, um die Menschen dafür zu sensibilisieren, was und wie sie essen?

GR: Gute Frage, ich denke, wir haben im letzten Jahr eine Explosion von Hausmannskost erlebt. Vom Sauerteigbrot bis zum Pfannkuchen-Müsli haben die Menschen ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Mehr denn je haben die Menschen endlich keine Ausrede mehr, nicht zu kochen! Verwenden Sie diese Messer und entstauben Sie diese Pfanne und beginnen Sie mit einfachen Gerichten. Diese Gerichte enthalten in der Regel eine kleine Menge an Zutaten, die oft zu Hause zu finden sind und dann in anderen Gerichten verwendet werden können.

GK: Abgesehen davon, TikTok, Twitter und all dem anderen scheint es Ihnen ziemlich leicht zu fallen, mit den Social-Media-Trends Schritt zu halten. Was denkst du, wäre es anders für dich gewesen, wenn es so etwas gegeben hätte, als du ein Kind warst und gerade erst angefangen hättest?

GR: Ich besitze weder einen Laptop noch einen Computer, um mein Geschäft zu erledigen, mein Telefon ist mein Büro. Also bin ich immer dabei und schaue mir an, was die Leute machen und was im Trend liegt. Und natürlich gibt es ein Team, mit dem ich zusammenarbeite, und meine Kinder – sie teilen Trends zur Inspiration.Ich bin immer unterwegs, springe durch verschiedene Projekte und Ideen – ich kann die Tage vor Social Media wirklich nicht nachvollziehen, wir hatten keine Ablenkungen Essen war mein absoluter Fokus!

GK: Dieses Cartoon-Bild von dir im Spiel ist ziemlich schmeichelhaft, kannst du dir vorstellen, andere Spiele in anderen Genres zu machen? Super Gordon World oder Halo: The Master Chef Collection vielleicht? Vielleicht könntest du ein Skin in Fortnite sein?

GR: Danke, der kleine Gordon hat ein paar schöne Haare. Nun, dies ist nicht mein erstes Spiel [wahrscheinlich ein Hinweis auf eine Hell’s Kitchen-Anbindung von Ubisoft im Jahr 2008 – GC], aber es ist mein erstes im Puzzlebereich. Wir werden sehen! Ich liebe Technologie und wie sie sich ständig verändert. Wer weiß, vielleicht sollte ich ein paar Fortnite-Events wie Marshmello machen. Obwohl ich nicht sicher bin, ob wir Fornite Gordon brauchen.

Mehr: Spiele-Neuigkeiten

Datum, Uhrzeiten und Vorhersagen der Xbox E3 2021-Konferenz – Halo Infinite, Starfield und mehr

God Of War: Ragnarök auf 2022 verschoben - wird PS4- und PS5-Spiel sein

Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown Review – der Meister kehrt zurück

GK: Welche nachhaltigen Auswirkungen wird die Pandemie Ihrer Meinung nach auf unsere Essgewohnheiten und die Gastronomie haben? Wird es einen Punkt geben, an dem sich alles wieder normalisiert oder wird das Spielen eines Videospiels auf ihrem Handy jetzt das nächste sein, das manche Leute dem Essen auswärts kommen?

GR: Gute Frage, ich denke, sobald wir geimpft sind und zur Normalität zurückkehren, werden wir alle ausgehen wollen, wir haben es nach dem letzten Lockdown gesehen. Es war hart für uns alle in der Gastronomie und ich hoffe, dass die Öffentlichkeit zurückkommt, um uns zu unterstützen, weil unsere Teams es auch vermissen. Hoffentlich werden Sie in einem Jahr Gordon Ramsay: Chef Blast in Ihrem Uber spielen, während Sie sich auf den Weg machen, um mit Freunden im Lucky Cat einen fantastischen Abend zu verbringen.


Gordon Ramsay: Chef Blast Interview – „das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe“

GameCentral spricht mit dem Starkoch und Weltklasse-Profanitätswerfer Gordon Ramsay über sein neues Videospiel und das Kochen während der Sperrung.

Gordon Ramsay ist niemand, den man normalerweise mit Videospielen in Verbindung bringt, aber angesichts seiner Aktivität in den sozialen Medien ist es vielleicht keine Überraschung, dass er sich auch mit Spielen beschäftigt. Schließlich hat Ramsay bereits großen Erfolg damit gehabt, auf Twitter und TikTok kulinarische Ratschläge und bunte Schmeicheleien zu werfen – und ein Verständnis für moderne Medien zu zeigen, das dem durchschnittlichen Promi weit voraus ist.

Aus diesem Grund hatten wir bei dem Versuch, das neue Handyspiel Gordon Ramsay: Chef Blast zu bewerben, die Chance, ihn per E-Mail zu interviewen. Wie zu erwarten, scheint er nicht viel Zeit für traditionelle Videospiele zu haben, aber er versteht die schlimmen Probleme, die die Sperrung für das Gastgewerbe mit sich gebracht hat, nur zu gut und wie schwierig es ist, Zutaten für die Hausmannskost zu kaufen.

Wie wir jedoch besprechen, ist der einzige Lichtblick, dass die Leute jetzt mehr Zeit zum Kochen haben, und zu diesem Zweck enthält Chef Blast eine Reihe von Rezepten zum Freischalten, darunter einige, die Ramsay speziell für das Spiel entwickelt hat.

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Chef Blast ist ein nettes kleines Farbabstimmungsspiel und obwohl es voller typischer Fallstricke des mobilen Spielens ist, einschließlich Mikrotransaktionen und Anzeigen für Bonusgegenstände, sind sie zumindest am Anfang sehr leicht zu vermeiden und das ganze Spiel zu behalten völlig kostenlos spielbar.

Die Idee ist, dass Sie zwei oder mehr farbige Blöcke kombinieren können, um sie aus dem Spielbereich zu entfernen. Je mehr Sie gleichzeitig entfernen, um Power-Ups wie Bomben und Raketen zu erzeugen. Interessanter wird es, wenn der Mischung echte Lebensmittel hinzugefügt werden, von denen jede andere Regeln hat – während Zwiebeln einfach durch das Zerstören benachbarter Blöcke entfernt werden können, müssen Hamburger vom unteren Bildschirmrand fallen gelassen werden.

Es dauert eine Weile, ein Rezept freizuschalten, das das Verdienen von Sternen in jeder der 260 Stufen erfordert, aber es ist eine angenehme Alternative zu bereits etablierten Favoriten wie Candy Crush Saga. Obwohl wir zugeben müssen, dass wir etwas enttäuscht waren, dass Ramsays Voice-Over uns nie wegen unserer Inkompetenz beschimpft hat, aber vielleicht haben wir dafür einfach nie schlecht genug gespielt…

GK: Du kommst mir nicht so vor, als hättest du viel Zeit für Videospiele oder ist das falsch? Vielleicht haben Sie mit Ihren Kindern gespielt?

GR: Ich bin immer am Telefon, wenn ich nicht in der Küche oder am Set bin. Aber ich habe nicht die Freizeit, die die Kinder haben, also versuche ich immer zu sehen, was sie spielen, wenn sie mich zu Hause ignorieren! Ich habe gesehen, wie sie an ihren Telefonen hängen und versuchen, sich von allem um sie herum abzulenken, also dachte ich, da sie mir nicht Aufmerksamkeit schenken, sollte ich mich zurück in den App Store stellen!

GK: Wurde dieses Spiel speziell im Hinblick auf Lockdown und die Pandemie entwickelt? Und wenn nicht, was hat sich an deinen Plänen in Bezug auf das Spiel und die Rezepte selbst geändert?

GR: Dieses Spiel hat Jahre und Monate in Anspruch genommen, aber was die Sperrung und die Pandemie bewirkt haben, ist der Einsatz im Spiel. Die Leute sind jetzt mehr zu Hause und auf ihren Handys, also haben wir uns entschieden, exklusive Rezepte zu veröffentlichen, die nur Spieler im Spiel erhalten können. Es ist das erste seiner Art und das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe!

GK: Die Leute sitzen während der Sperrung drinnen fest und haben nichts zu tun, was ihnen mehr Zeit als üblich gibt, um mit Kochen (und Videospielen) zu experimentieren, aber sie haben auch weniger Möglichkeiten, zu Geschäften und ihrer Auswahl an Zutaten zu gelangen – also was für eine? Ratschläge geben Sie den Menschen, damit umzugehen, und glauben Sie, dass die Sperrung insgesamt von Vorteil sein wird, um die Menschen dafür zu sensibilisieren, was und wie sie essen?

GR: Gute Frage, ich denke, wir haben im letzten Jahr eine Explosion von Hausmannskost erlebt. Vom Sauerteigbrot bis zum Pfannkuchen-Müsli haben die Menschen ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Mehr denn je haben die Menschen endlich keine Ausrede mehr, nicht zu kochen! Verwenden Sie diese Messer und entstauben Sie diese Pfanne und beginnen Sie mit einfachen Gerichten. Diese Gerichte enthalten in der Regel eine kleine Menge an Zutaten, die oft zu Hause zu finden sind und dann in anderen Gerichten verwendet werden können.

GK: Abgesehen davon, TikTok, Twitter und all dem anderen scheint es Ihnen ziemlich leicht zu fallen, mit den Social-Media-Trends Schritt zu halten. Was denkst du, wäre es anders für dich gewesen, wenn es so etwas gegeben hätte, als du ein Kind warst und gerade erst angefangen hättest?

GR: Ich besitze weder einen Laptop noch einen Computer, um mein Geschäft zu erledigen, mein Telefon ist mein Büro. Also bin ich immer dabei und schaue mir an, was die Leute machen und was im Trend liegt. Und natürlich gibt es ein Team, mit dem ich zusammenarbeite, und meine Kinder – sie teilen Trends zur Inspiration. Ich bin immer unterwegs, springe durch verschiedene Projekte und Ideen – ich kann die Tage vor Social Media wirklich nicht nachvollziehen, wir hatten keine Ablenkungen Essen war mein absoluter Fokus!

GK: Dieses Cartoon-Bild von dir im Spiel ist ziemlich schmeichelhaft, kannst du dir vorstellen, andere Spiele in anderen Genres zu machen? Super Gordon World oder Halo: The Master Chef Collection vielleicht? Vielleicht könntest du ein Skin in Fortnite sein?

GR: Danke, der kleine Gordon hat ein paar schöne Haare. Nun, dies ist nicht mein erstes Spiel [wahrscheinlich ein Hinweis auf eine Hell’s Kitchen-Anbindung von Ubisoft im Jahr 2008 – GC], aber es ist mein erstes im Puzzlebereich. Wir werden sehen! Ich liebe Technologie und wie sie sich ständig verändert. Wer weiß, vielleicht sollte ich ein paar Fortnite-Events wie Marshmello machen. Obwohl ich nicht sicher bin, ob wir Fornite Gordon brauchen.

Mehr: Spiele-Neuigkeiten

Datum, Uhrzeiten und Vorhersagen der Xbox E3 2021-Konferenz – Halo Infinite, Starfield und mehr

God Of War: Ragnarök auf 2022 verschoben - wird PS4- und PS5-Spiel sein

Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown Review – der Meister kehrt zurück

GK: Welche nachhaltigen Auswirkungen wird die Pandemie Ihrer Meinung nach auf unsere Essgewohnheiten und die Gastronomie haben? Wird es einen Punkt geben, an dem sich alles wieder normalisiert oder wird das Spielen eines Videospiels auf ihrem Handy jetzt das nächste sein, das manche Leute dem Essen auswärts kommen?

GR: Gute Frage, ich denke, sobald wir geimpft sind und zur Normalität zurückkehren, werden wir alle ausgehen wollen, wir haben es nach dem letzten Lockdown gesehen. Es war hart für uns alle in der Gastronomie und ich hoffe, dass die Öffentlichkeit zurückkommt, um uns zu unterstützen, weil unsere Teams es auch vermissen. Hoffentlich werden Sie in einem Jahr Gordon Ramsay: Chef Blast in Ihrem Uber spielen, während Sie sich auf den Weg machen, um mit Freunden im Lucky Cat einen fantastischen Abend zu verbringen.


Gordon Ramsay: Chef Blast Interview – „das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe“

GameCentral spricht mit dem Starkoch und Weltklasse-Profanitätswerfer Gordon Ramsay über sein neues Videospiel und das Kochen während der Sperrung.

Gordon Ramsay ist niemand, den man normalerweise mit Videospielen in Verbindung bringt, aber angesichts seiner Aktivität in den sozialen Medien ist es vielleicht keine Überraschung, dass er sich auch mit Spielen beschäftigt. Schließlich hat Ramsay bereits großen Erfolg damit gehabt, auf Twitter und TikTok kulinarische Ratschläge und bunte Schmeicheleien zu werfen – und ein Verständnis für moderne Medien zu zeigen, das dem durchschnittlichen Promi weit voraus ist.

Aus diesem Grund hatten wir bei dem Versuch, das neue Handyspiel Gordon Ramsay: Chef Blast zu bewerben, die Chance, ihn per E-Mail zu interviewen. Wie zu erwarten, scheint er nicht viel Zeit für traditionelle Videospiele zu haben, aber er versteht die schlimmen Probleme, die die Sperrung für das Gastgewerbe mit sich gebracht hat, nur zu gut und wie schwierig es ist, Zutaten für die Hausmannskost zu kaufen.

Wie wir jedoch besprechen, ist der einzige Lichtblick, dass die Leute jetzt mehr Zeit zum Kochen haben, und zu diesem Zweck enthält Chef Blast eine Reihe von Rezepten zum Freischalten, darunter einige, die Ramsay speziell für das Spiel entwickelt hat.

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Chef Blast ist ein nettes kleines Farbabstimmungsspiel und obwohl es voller typischer Fallstricke des mobilen Spielens ist, einschließlich Mikrotransaktionen und Anzeigen für Bonusgegenstände, sind sie zumindest am Anfang sehr leicht zu vermeiden und das ganze Spiel zu behalten völlig kostenlos spielbar.

Die Idee ist, dass Sie zwei oder mehr farbige Blöcke kombinieren können, um sie aus dem Spielbereich zu entfernen. Je mehr Sie gleichzeitig entfernen, um Power-Ups wie Bomben und Raketen zu erzeugen. Interessanter wird es, wenn der Mischung echte Lebensmittel hinzugefügt werden, von denen jede andere Regeln hat – während Zwiebeln einfach durch das Zerstören benachbarter Blöcke entfernt werden können, müssen Hamburger vom unteren Bildschirmrand fallen gelassen werden.

Es dauert eine Weile, ein Rezept freizuschalten, das das Verdienen von Sternen in jeder der 260 Stufen erfordert, aber es ist eine angenehme Alternative zu bereits etablierten Favoriten wie Candy Crush Saga. Obwohl wir zugeben müssen, dass wir etwas enttäuscht waren, dass Ramsays Voice-Over uns nie wegen unserer Inkompetenz beschimpft hat, aber vielleicht haben wir dafür einfach nie schlecht genug gespielt…

GK: Du kommst mir nicht so vor, als hättest du viel Zeit für Videospiele oder ist das falsch? Vielleicht haben Sie mit Ihren Kindern gespielt?

GR: Ich bin immer am Telefon, wenn ich nicht in der Küche oder am Set bin. Aber ich habe nicht die Freizeit, die die Kinder haben, also versuche ich immer zu sehen, was sie spielen, wenn sie mich zu Hause ignorieren! Ich habe gesehen, wie sie an ihren Telefonen hängen und versuchen, sich von allem um sie herum abzulenken, also dachte ich, da sie mir nicht Aufmerksamkeit schenken, sollte ich mich zurück in den App Store stellen!

GK: Wurde dieses Spiel speziell im Hinblick auf Lockdown und die Pandemie entwickelt? Und wenn nicht, was hat sich an deinen Plänen in Bezug auf das Spiel und die Rezepte selbst geändert?

GR: Dieses Spiel hat Jahre und Monate in Anspruch genommen, aber was die Sperrung und die Pandemie bewirkt haben, ist der Einsatz im Spiel. Die Leute sind jetzt mehr zu Hause und auf ihren Handys, also haben wir uns entschieden, exklusive Rezepte zu veröffentlichen, die nur Spieler im Spiel erhalten können. Es ist das erste seiner Art und das erste Mal, dass ich Rezepte für ein Spiel entwickelt habe!

GK: Die Leute sitzen während der Sperrung drinnen fest und haben nichts zu tun, was ihnen mehr Zeit als üblich gibt, um mit Kochen (und Videospielen) zu experimentieren, aber sie haben auch weniger Möglichkeiten, zu Geschäften und ihrer Auswahl an Zutaten zu gelangen – also was für eine? Ratschläge geben Sie den Menschen, damit umzugehen, und glauben Sie, dass die Sperrung insgesamt von Vorteil sein wird, um die Menschen dafür zu sensibilisieren, was und wie sie essen?

GR: Gute Frage, ich denke, wir haben im letzten Jahr eine Explosion von Hausmannskost erlebt. Vom Sauerteigbrot bis zum Pfannkuchen-Müsli haben die Menschen ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Mehr denn je haben die Menschen endlich keine Ausrede mehr, nicht zu kochen! Verwenden Sie diese Messer und entstauben Sie diese Pfanne und beginnen Sie mit einfachen Gerichten. Diese Gerichte enthalten in der Regel eine kleine Menge an Zutaten, die oft zu Hause zu finden sind und dann in anderen Gerichten verwendet werden können.

GK: Abgesehen davon, TikTok, Twitter und all dem anderen scheint es Ihnen ziemlich leicht zu fallen, mit den Social-Media-Trends Schritt zu halten. Was denkst du, wäre es anders für dich gewesen, wenn es so etwas gegeben hätte, als du ein Kind warst und gerade erst angefangen hättest?

GR: Ich besitze weder einen Laptop noch einen Computer, um mein Geschäft zu erledigen, mein Telefon ist mein Büro. Also bin ich immer dabei und schaue mir an, was die Leute machen und was im Trend liegt. Und natürlich gibt es ein Team, mit dem ich zusammenarbeite, und meine Kinder – sie teilen Trends zur Inspiration. Ich bin immer unterwegs, springe durch verschiedene Projekte und Ideen – ich kann die Tage vor Social Media wirklich nicht nachvollziehen, wir hatten keine Ablenkungen Essen war mein absoluter Fokus!

GK: Dieses Cartoon-Bild von dir im Spiel ist ziemlich schmeichelhaft, kannst du dir vorstellen, andere Spiele in anderen Genres zu machen? Super Gordon World oder Halo: The Master Chef Collection vielleicht? Vielleicht könntest du ein Skin in Fortnite sein?

GR: Danke, der kleine Gordon hat ein paar schöne Haare. Nun, dies ist nicht mein erstes Spiel [wahrscheinlich ein Hinweis auf eine Hell’s Kitchen-Anbindung von Ubisoft im Jahr 2008 – GC], aber es ist mein erstes im Puzzlebereich. Wir werden sehen! Ich liebe Technologie und wie sie sich ständig verändert. Wer weiß, vielleicht sollte ich ein paar Fortnite-Events wie Marshmello machen. Obwohl ich nicht sicher bin, ob wir Fornite Gordon brauchen.

Mehr: Spiele-Neuigkeiten

Datum, Uhrzeiten und Vorhersagen der Xbox E3 2021-Konferenz – Halo Infinite, Starfield und mehr

God Of War: Ragnarök auf 2022 verschoben - wird PS4- und PS5-Spiel sein

Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown Review – der Meister kehrt zurück

GK: Welche nachhaltigen Auswirkungen wird die Pandemie Ihrer Meinung nach auf unsere Essgewohnheiten und die Gastronomie haben? Wird es einen Punkt geben, an dem sich alles wieder normalisiert oder wird das Spielen eines Videospiels auf ihrem Handy jetzt das nächste sein, das manche Leute dem Essen auswärts kommen?

GR: Gute Frage, ich denke, sobald wir geimpft sind und zur Normalität zurückkehren, werden wir alle ausgehen wollen, wir haben es nach dem letzten Lockdown gesehen. Es war hart für uns alle in der Gastronomie und ich hoffe, dass die Öffentlichkeit zurückkommt, um uns zu unterstützen, weil unsere Teams es auch vermissen. Hoffentlich werden Sie in einem Jahr Gordon Ramsay: Chef Blast in Ihrem Uber spielen, während Sie sich auf den Weg machen, um mit Freunden im Lucky Cat einen fantastischen Abend zu verbringen.


Schau das Video: Gordon Ramsay In Teufels Küche Dillons (August 2022).