Neue Rezepte

Geröstete süß-saure Zwiebeln

Geröstete süß-saure Zwiebeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 4 mittelgroße Zwiebeln, ungeschält
  • 3 Esslöffel Sherryweinessig
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1/2 Tasse plus 1 Esslöffel süßer Wermut oder süßer Sherry
  • 1/4 Tasse Pinienkerne, geröstet

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 375°F vorheizen. Wickeln Sie jede Zwiebel fest in Folie. Zwiebeln in eine Bratpfanne geben und mit dem Messer etwa 1 1/2 Stunden braten, bis sie sehr zart sind. Cool. Zwiebelschale abschneiden und entfernen. Zwiebeln längs halbieren, dann längs in dünne Scheiben schneiden. In eine mittelgroße Schüssel geben. Essig und Zitronensaft hinzufügen und vermengen. Lassen Sie die Zwiebelmischung bei Raumtemperatur mindestens 1 Stunde und bis zu 3 Stunden stehen.

  • Kombinieren Sie 1/2 Tasse Wermut und Johannisbeeren in einem kleinen Topf. Zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen. Zugedeckt mindestens 1 Stunde und bis zu 3 Stunden ziehen lassen.

  • Johannisbeermischung, Öl und 1 Esslöffel Wermut unter die Zwiebelmischung rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Abdecken und kühl stellen. Auf Raumtemperatur bringen, bevor Sie fortfahren. Pinienkerne unterrühren.

Rezept von Bruce Aidells, Nancy Oakes, Fotos von Pornchai MittongtareReviews Section

Geröstete Zwiebeln Agrodolce

Schweinefleisch lässt sich am einfachsten auftauen, wenn es in der Originalverpackung in den Kühlschrank gelegt wird. Kleine Braten dauern drei bis fünf Stunden pro Pfund, während größere Braten bis zu sieben Stunden pro Pfund dauern können. Das Auftauen von Schweinehackfleisch hängt ganz von der Dicke der Verpackung ab.

Es ist sicher, gefrorenes oder teilweise gefrorenes Schweinefleisch zu kochen, aber die Garzeit kann 50 Prozent länger dauern. Gefrorenes Schweinefleisch sollte nicht in einem Slow Cooker gekocht werden.

Wie lagere ich Schweinefleisch?

Zutaten (8)

  • 2 1/2 Pfund Cipollini-Zwiebeln, geschält
  • 2 1/2 Unzen dick geschnittener geräucherter Speck, mittlere Würfel (ca. 1/2 Tasse)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 6 Esslöffel trockener Rotwein
  • 6 EL Rotweinessig
  • 1/4 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse goldene Rosinen, auch als Sultaninen bekannt
  • 1 Lorbeerblatt
  • Kalorien 402
  • Fett 12,43g
  • Gesättigtes Fett 3,31g
  • Transfett 0,03 g
  • Kohlenhydrate 62,83g
  • Faser 6.96g
  • Zucker 40,19g
  • Eiweiß 6,99g
  • Cholesterin 12.43mg
  • Natrium 145,13 mg
  • Ernährungsanalyse pro Portion (3 Portionen)Unterstützt von

Gebratenes Gemüse süß-sauer Hühnchen mit Ingwer bestäubten Brokkoli

  • Autor: Mila Furman
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten
  • Gesamtzeit: 35 Minuten
  • Ausbeute: 6 1 x

Beschreibung

Voller aromatischer, farbenfroher Röstgemüse und einer pikanten und einfachen Sauce wird dieses süß-saure Hühnchen Ihre Essensgewohnheiten für immer verändern!

Zutaten

Hühnchen süß-sauer

  • 3 Pfund Hähnchenbrust (in 1-Zoll-Würfel geschnitten.)
  • 3 Tassen gekochter Reis nach Ihrem Geschmack (Anmerkung 1, ich bevorzuge Jasmin oder Basmati.)
  • 2 Tassen frisch gewürfelte Ananas (entkernt und geschält ungefähr 2/3 einer Ananas)
  • 3 mittelgroße Rüben (in mundgerechte Würfel geschnitten)
  • 1 Kürbis (in große Halbmonde geschnitten, etwa einen halben Zoll dick)
  • 1 Zucchini (in etwa 2,5 cm dicke große Halbmonde geschnitten)
  • 2 Karotten (in etwa 1/2 Zoll dicke Münzen geschnitten)
  • 1 große rote Zwiebel (in große Würfel geschnitten)
  • 1 rote Paprika (in große Würfel geschnitten)
  • 1 Zoll Stück Ingwer (auf einem Microplaner gerieben)
  • 3 Knoblauchzehen (auf einem Microplaner gerieben)
  • Prise Chiliflocken
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 TL Sesamöl
  • 1/4 Tasse Ananassaft
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1/2 Glas Kame Süß-Sauer-Sauce. (Anmerkung 2)
  • Salz und Pfeffer
  • Kokosnussöl
  • Olivenöl
  • geschnittene Frühlingszwiebeln zum Garnieren

Mit Ingwer bestäubter Brokkoli

  • 3 Brokkoliköpfe (in Röschen geschnitten)
  • 1 EL gemahlener Ingwer
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

Anweisungen

  1. Hühnchen süß-sauer
  2. Backofen auf 450 Grad vorheizen
  3. Rüben, Kürbis, Zucchini, Karotten und Zwiebeln auf einem Blech mischen und mit Olivenöl und reichlich Salz und Pfeffer vermengen.
  4. Legen Sie sie für 20 Minuten in den Ofen und drehen Sie sie gelegentlich auf der Blechpfanne, damit sie gleichmäßig bedeckt sind. (Notiz 3)
  5. Während das Gemüse röstet, Kokosöl bei starker Hitze in eine große Pfanne geben.
  6. Hähnchenteile großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchen portionsweise in die Pfanne geben und dabei darauf achten, dass die Pfanne nicht überfüllt wird. Das Hähnchen von allen Seiten gleichmäßig anbraten und herausnehmen. Niedrigere Hitze auf mittlere.
  7. Stellen Sie sicher, dass sich am Boden der Pfanne genügend Öl befindet. Wenn dies nicht der Fall ist, geben Sie kein Öl mehr hinzu, sondern gießen Sie einfach etwas von dem Saft des beiseite gestellten Hähnchens ab.
  8. Fügen Sie rote Paprika hinzu und kochen Sie für 3-5 Minuten, bis sie weich sind.
  9. Ingwer, Knoblauch und Chiliflocken dazugeben. 2 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, dabei darauf achten, dass sie nicht braun werden.
  10. Ananas dazugeben und die Ananas karamellisieren.
  11. Hühnchen, Sojasauce, Sesamöl, Ananassaft, Zitronensaft und Süß-Sauer-Sauce hinzufügen. Zum Kochen bringen.
  12. Gebratenes Gemüse dazugeben und alles unter Rühren anbraten, damit es schön mit der Sauce überzogen ist.
  13. Auf Reis servieren und mit Frühlingszwiebeln bestreuen.
  14. Machen Sie extra und einfrieren!

Mit Ingwer bestäubter Brokkoli

  1. Brokkoliröschen auf ein Blech legen und mit Ingwer, Salz, Pfeffer und Olivenöl vermischen.
  2. 15 Minuten braten, bis sie von allen Seiten schön gebräunt sind.

Anmerkungen

Hinweis 1: Ich habe immer Reis in meinem Gefrierschrank. Dann habe ich immer Extras, die ich verwenden kann, wenn ich sie brauche. Legen Sie es einfach für 3 Minuten in die Mikrowelle und schon ist Ihre Beilage fertig.
Hinweis 2: Dies ist zufällig die einzige Sauce, die ich wirklich mag. Ich habe zufällig viele ihrer anderen Produkte probiert und war mit allen sehr zufrieden. Sie können aber auch andere Saucen verwenden, die für Sie geeignet sind.
Hinweis 3: Manchmal habe ich festgestellt, dass eine Seite meines Ofens heißer brennt. Normalerweise ist es die Rückseite des Ofens. Also muss ich meine Blechpfanne drehen, um ein gleichmäßiges Bräunen und Garen zu gewährleisten. Alle Öfen sind natürlich unterschiedlich, aber stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Ofen kennen.


  • Legen Sie sie für 2 Minuten in einen Topf mit kochendem Wasser.
  • Abtropfen lassen, etwas abkühlen und die Oberseite der Zwiebel mit einem kleinen Messer abschneiden.
  • Ziehen Sie die Häute ab.

Cipollini ist in den meisten großen Supermärkten in der Lebensmittelabteilung zu finden, normalerweise in den frühen bis späten Herbstmonaten.

Wenn Sie sie für dieses Rezept nicht finden, können Sie stattdessen rote oder gelbe Perlzwiebeln verwenden.


Perfekt zubereiteter süß-sauer gerösteter Kohl

Mit wenigen Handgriffen zaubern Sie mit wenig Aufwand perfekt gerösteten Kohl. Rösten ist vielleicht die einfachste Art, Kohl zuzubereiten und bringt einen milderen, nussigen, fast butterartigen Geschmack hervor, den Sie sonst nicht bemerken würden.

Stellen Sie zunächst sicher, dass der Kohl in gleich große Stücke oder so nah wie möglich geschnitten wird. Dann mit Salz bestreuen und gleichmäßig verteilen. Wenn Sie Kohl wie bei anderen Grüns salzen, würzen Sie ihn nicht nur, sondern entziehen ihm auch die natürliche Feuchtigkeit. Auf diese Weise brechen Sie die faserige Textur des Kohls auf und helfen, ihn vor dem Braten zart zu machen. Lassen Sie den gesalzenen Kohl etwa 5 Minuten ruhen und fügen Sie dann die restlichen Zutaten vor dem Braten hinzu.

Zweitens, rühre den Kohl während des Röstvorgangs alle 10 Minuten um. Durch regelmäßiges Rühren sorgen Sie für eine gleichmäßige Bräunung und verhindern, dass der Kohl anbrennt. Sie möchten goldbraun gerösteten Kohl, nicht verkohlt, oder Sie riskieren einen unangenehmen Brandgeschmack. Vertrauen Sie mir, das will niemand.

Drittens, und schließlich, machen Sie das perfekt ausgewogene süß-saure Dressing, um alles leicht zu überziehen. Ich bevorzuge rohen Honig, weil er einen niedrigeren glykämischen Index hat und ein gesünderes Süßungsmittel als Rohrzucker ist.


DAS GEMÜSE-ANTIPASTO AUF EINER PLATTER ANORDNEN

Hier gibt es keine Regeln. Seien Sie kreativ und haben Sie Spaß!

Ich habe es wirklich genossen, das Gemüse zu arrangieren und neu zu arrangieren. Die Farben und Formen sind fabelhaft. Es gibt so viele Möglichkeiten! Wäre dieses geröstete Gemüse-Antipasti zu Thanksgiving schön?!


Zutaten

  • 20 Unzen Cipollini-Zwiebeln
  • 4 Teelöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 3 Esslöffel Rotweinessig
  • 1 1/2 Esslöffel hellbrauner Zucker
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Nährwert-Information

  • Kalorien 114
  • Fett 3,1 g
  • Satfat 0.5g
  • Monofett 2,2g
  • Polyfett 0,3g
  • Protein 1g
  • Kohlenhydrate 21g
  • Faser 2g
  • Cholesterin 0.0mg
  • Eisen 0.0mg
  • Natrium 168mg
  • Kalzium 33mg

Schweinebraten mit Sauerkrautäpfeln und Zwiebeln

Ein herzhafter, festlicher Schweinebraten mit viel leckerer süß-sauer Soße. Nur 5 Zutaten und nur 20 Minuten Zubereitungszeit.

  • Autor:Lisa
  • Vorbereitungszeit: 20 Minuten
  • Kochzeit: 2 Stunden 50 Minuten
  • Gesamtzeit: 3 Stunden 10 Minuten
  • Ertrag: 8 - 10 1 x
  • Kategorie: Abendessen
  • Methode: Braten
  • Küche: Deutsch, Polnisch

Zutaten

  • 6 Pfund Schweineschulter ohne Knochen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Koscheres Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 mittelgroße Zwiebeln, geschält halbiert und in dicke Scheiben geschnitten
  • 3 Granny Smith Äpfel, geschält, entkernt und in Spalten geschnitten
  • 24 Unzen Sauerkraut, abgetropft
  • 4 EL Apfelsirup (oder Granatapfelmelasse)

Anweisungen

  1. Backofen auf 400ºF vorheizen. Schweinefleisch großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Binden Sie es mit Küchengarn zusammen, wenn es lose Teile gibt, die festgehalten werden müssen. Olivenöl in einem großen Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es heiß ist, aber nicht raucht. Schweinefleisch etwa 5 Minuten pro Seite anbraten, bis das meiste eine schöne braune Kruste hat. Schweinefleisch auf einen Teller geben.
  2. Gießen Sie das gesamte Fett aus dem Topf und in eine hitzebeständige Tasse. 2 Esslöffel Fett zurück in den Topf geben. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und kochen Sie die Zwiebeln 10-12 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich werden und braun werden. Sauerkraut und die Hälfte der Apfelscheiben unterrühren. Mit 2 EL Apfelsaft beträufeln. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Das Schweinefleisch darauf legen. Die restlichen Apfelscheiben um das Schweinefleisch streuen. Die restlichen 2 Esslöffel Apfelweinsirup über das Schweinefleisch träufeln. Abdecken und im heißen Ofen 30 Minuten garen.
  3. Drehen Sie die Ofentemperatur auf 325 ° F und kochen Sie sie zugedeckt 2 Stunden länger, bis sie schön zart und durchgegart ist.

Empfohlene Begleitungen: Kartoffelpüree, Kartoffelpüree, einfaches sautétes Grün wie Spinat, Grünkohl oder Kohl


Gerösteter süß-saurer Rosenkohl

Süßer und würziger Balsamico-Essig ist die überraschende Zutat dieser chinesisch inspirierten Seite.

Rosenkohl, geputzt und halbiert

natriumarme Sojasauce oder Tamari

lose verpackte frische Petersilienblätter, fein gehackt

  1. Ofen auf 450 Grad F vorheizen. Auf 2 großen Backblechen mit Rand die Sprossen mit Öl in einzelnen Schichten verteilen. 20 bis 25 Minuten rösten oder bis sie tief goldbraun sind, dabei die Bleche nach der Hälfte der Ofengestelle umrühren und drehen.
  2. In der Zwischenzeit in einem 2-Liter-Topf Sojasauce, Essig, braunen Zucker, Ingwer und 1/4 Teelöffel schwarzen Pfeffer auf mittlerer bis hoher Stufe zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze, um 12 bis 15 Minuten köcheln zu lassen oder bis sie sirupartig sind. Vom Herd nehmen. Sprossen mit Petersilie und genug Sauce zum Überziehen mischen. Restliche Sauce an der Seite servieren.

Etwa 90 kcal, 4 g Protein, 15 g Kohlenhydrate, 3 g Fett, 4 g Ballaststoffe, 210 mg Natrium.


Vegetarisch gebackenes süß-sauer “Hühnchen” mit gebratenem Gemüse

  • Autor: Mila
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten
  • Gesamtzeit: 35 Minuten
  • Ertrag: 4 Personen 1 x

Beschreibung

Ein super leckeres und einfaches vegetarisch gebackenes süß-saures Hühnchenrezept, das selbst die größten Fleischesser begeistern wird! Das Beste ist, dass es mit Tonnen von gesundem und knackigem geröstetem Gemüse beladen ist und kein Braten erforderlich ist!


Schau das Video: حلقات البصل المقرمشة بطريقة المطاعم (Kann 2022).