Neue Rezepte

Kastanienlöffelbrot mit Fontina-Käse

Kastanienlöffelbrot mit Fontina-Käse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 8 Esslöffel (1 Stick) ungesalzene Butter
  • 1 Tasse ganze geschälte geröstete Kastanien (aus 7,4-Unzen-Glas)
  • 2 EL gehackter frischer Thymian
  • 1 Tasse Nudelmehl (goldenes Grießmehl)*
  • 1 1/4 Tassen (verpackt) grob geriebener Fontina-Käse (ca. 5 Unzen)

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 350 ° F vorheizen. Butter 11x7-Zoll-Glasauflaufform. 2 Esslöffel Butter in einer schweren mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Kastanien und Thymian hinzufügen. Braten Sie, bis sie durch sind, und brechen Sie Kastanien in 1/2-Zoll-Stücke mit Rückseite des Löffels, ungefähr 4 Minuten.

  • Bringen Sie Milch in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze zum Köcheln. Salz hinzufügen, dann nach und nach das Nudelmehl einrühren. Hitze auf mittel reduzieren. Unter ständigem Rühren etwa 3 Minuten kochen, bis die Mischung sehr dick ist. Vom Herd nehmen. Fügen Sie die restlichen 6 Esslöffel Butter hinzu, dann 1 Tasse Käse und schlagen Sie, bis der Käse schmilzt. Eigelb 1 nach dem anderen einrühren; Kastanien einrühren. Eiweiß in einer großen Schüssel steif schlagen, aber nicht trocken. Eiweiß in 2 Zugaben unter die warme Mehlmischung heben. Transfer zum zubereiteten Gericht; mit restlichem 1/4 Tasse Käse bestreuen.

  • Backen Sie Löffelbrot, bis es aufgebläht ist und anfängt, braun zu werden, ungefähr 35 Minuten. 5 Minuten abkühlen lassen; warm servieren.

  • * Erhältlich in Lebensmittelgeschäften, italienischen Märkten und einigen Supermärkten.

Abschnitt mit Bewertungen

Mozzarella Arancini

Montage:
Butter und Olivenöl in eine mittelgroße Brühe geben und auf mittlere Hitze stellen. Zwiebel hinzufügen und
etwa zwei Minuten kochen. Knoblauch hinzufügen und eine Minute kochen. Reis hinzufügen und leicht kochen
getoastet. Mit Weißwein ablöschen. Stellen Sie sicher, dass Sie mit einem Holzlöffel umrühren und rühren
während des gesamten Prozesses häufig. Gemüsebrühe warm halten. Beginnen Sie mit dem Hinzufügen einer Tasse nach der anderen
bis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen ist und kein Vorrat mehr vorhanden ist. Denken Sie daran, in kleinen Mengen zu würzen
während des gesamten Kochvorgangs. Wenn Sie etwas hinzufügen, fügen Sie ein wenig Salz und Pfeffer hinzu. Beenden
mit Parmesan und Fontina-Käse. Schmecken Sie, um sicherzustellen, dass der Reis durchgegart ist
kleiner Bissen dazu. Eine Prise Safran dazugeben und das Risotto auf einer Blechpfanne abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen
kann beginnen, die Arancini zu bilden. Ein Stück Mozzarella in etwa 2 EL Risotto-Mischung geben
formen und mit dem darin eingebetteten Mozzarella eine Kugel formen. Zu dieser Zeit kannst du die Arancini damit panieren
das übliche Panierverfahren (mit Mehl bestäuben, in Eierwaschmittel eintauchen, dann in Paniermehl).
Um die perfekte Textur zu erhalten, braten wir die Arancini in Pflanzenöl goldbraun. Du kannst fertig werden
bei Bedarf in den Ofen. Nach Belieben mit Tomatensauce und Rucolasalat servieren. Genießen!

Jeden Monat teilt Chestnut Rezepte, sowohl Speisen als auch Cocktails, mit Ihnen, unseren treuen Gästen. Wir lieben es, alles, was wir kochen, zu teilen, also zögern Sie bitte nicht, uns nach einem Rezept für ein Gericht zu fragen, das Sie außergewöhnlich lecker fanden. Chestnut in der Innenstadt von Asheville, NC, ist stolz auf seine kreative Küche und Craft-Cocktails


Erhalten Sie frische Food-News in Ihren Posteingang

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um zweimal wöchentlich die neuesten Tipps, Tricks, Rezepte und mehr zu erhalten.

Mit der Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und erkennen die Datenpraktiken in unserer Datenschutzerklärung an. Sie können sich jederzeit abmelden.

Während ich in Turin für die Terra Madre-Konferenz von Slow Food war, habe ich in vielen Restaurants gegessen, und alle hatten eines gemeinsam: Stolz darauf, die lokale Küche zu posaunen. Es war Herbst, also Kastanien und Pilze waren überall, aber die Kastaniengnocchi von Al Garamond blieben bei mir hängen. Als Hommage an dieses Gericht habe ich dieses Rezept zusammengestellt. Al Garamond serviert seine Gnocchi mit einer Fontina-Sauce, aber ich habe sie mit einem anderen Käse aus der Gegend, Robiola Bosina, garniert.

Was kaufen: Kastanien- und „00“-Mehl sind in ethnischen Lebensmittelgeschäften und online zu finden. Robiola Bosina ist ein cremiger Käse mit weicher Rinde aus der Region Piemont in Italien. Dieses Gericht zeichnet sich durch seinen delikaten Geschmack aus und ist in Lebensmittel- und Käsefachgeschäften erhältlich.

Spezialausrüstung: Holen Sie sich einen Kartoffelreiser, um dieses Gericht richtig zuzubereiten. Es ist sowieso ein relativ günstiges und sehr nützliches Küchengerät.

Spielplan: Die Gnocchi können bis zu 2 Stunden im Voraus geformt, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gelegt, abgedeckt und bis zur Verwendung gekühlt werden. Hier sind einige Tipps, wie Sie sie formen.

Tipps für Weihnachten und Eier

Eier sollten eine konstante und niedrige Temperatur haben. Dies erreichen Sie am besten, indem Sie den Karton in die Mitte Ihres Kühlschranks stellen. Die Eier sollten auch in der Originalverpackung bleiben, um die Aufnahme von starken Gerüchen zu vermeiden.

Es ist ratsam, das Mindesthaltbarkeitsdatum einzuhalten, um die Gesamtfrische zu bestimmen, aber Eier können getestet werden, indem Sie sie einfach in eine Schüssel mit Wasser fallen lassen. Ältere Eier schwimmen, während frische Eier sinken. Dies liegt an der Größe ihrer Luftzellen, die im Laufe der Zeit allmählich zunehmen.

Gekochte Eier sind im Kühlschrank nicht länger als vier Tage haltbar, während hart gekochte Eier, geschält oder ungeschält, bis zu einer Woche nach der Zubereitung verzehrt werden können.

Die Schönheit eines Eies liegt in seiner Vielseitigkeit. Eier können auf verschiedene Arten zubereitet werden. Hier sind einige Tipps zur Durchführung der vier häufigsten Vorbereitungen.

Rührei: Schlagen Sie Ihre Eier in einer Schüssel. Die Konsistenz Ihres Rührei ist eine persönliche Vorliebe, obwohl es scheint, als ob die Mehrheit der Frühstückskenner eine flüssigere und lockerere Option bevorzugen. Fügen Sie in diesem Fall etwa ¼ Tasse Milch pro vier Eier hinzu. Dies hilft, die Mischung zu verdünnen. Gerne auch mit Salz und Pfeffer würzen (oder Frischkäse für zusätzliche Dekadenz unterrühren). Eine Pfanne bei mittlerer Hitze mit Butter einfetten und die Eiermischung einfüllen. Wenn die Eier zu kochen beginnen, beginnen Sie, die Eier mit einem Spatel zu ziehen und zu falten, bis sich Quark bildet. Nicht ständig umrühren. Sobald das Ei nach Ihren Wünschen gekocht ist, vom Herd nehmen und servieren.

Hartgekocht: Füllen Sie einen Topf, der Ihre Eier etwa fünf Zentimeter bedeckt. Entfernen Sie die Eier und bringen Sie das Wasser zum Kochen. Sobald das Wasser zu kochen beginnt, die Eier vorsichtig hineingeben und 10-12 Minuten ruhen lassen. Zum leichteren Schälen die Eier nach der Garzeit sofort in ein Eisbad geben. Für weich gekochte Eier verfahren Sie genauso, aber halbieren Sie die Kochzeit.

Pochiert: Geben Sie einen Schuss Essig in eine Pfanne mit stetig siedendem Wasser. Eier einzeln in eine Schüssel oder eine kleine Tasse aufschlagen. Mit einem Spatel einen sanften Strudel in der Pfanne erzeugen. Das Ei, das Eiweiß zuerst, langsam in das Wasser geben und drei Minuten kochen lassen. Entfernen Sie das Ei mit einem Schaumlöffel und geben Sie es sofort auf Küchenpapier, um das Wasser abzulassen.

Sunny Side Up/Over Easy/Medium/Hard: Für jede dieser Zubereitungen schlagen Sie ein Ei direkt in eine gefettete Pfanne. Für die Sonnenseite nach oben ist kein Umdrehen erforderlich. Einfach die Ränder braten lassen, bis sie goldbraun sind. Um ein zu leichtes Ei zu erhalten, drehen Sie ein Ei mit der Sonnenseite nach oben und kochen Sie, bis ein dünner Film über dem Eigelb erscheint. Das Eigelb sollte beim Servieren noch flüssig sein. Ein über mittleres Ei wird gewendet, gebraten und länger gekocht, bis das Eigelb noch leicht flüssig ist. Ein zu hart wird gekocht, bis das Eigelb hart ist.

Eier können leicht eingefroren werden, aber die Anweisungen variieren je nach körperlichem Zustand des Eies. Generell sollten ungekochte Eier in der Schale nicht eingefroren werden. Sie müssen zuerst geknackt und ihr Inhalt eingefroren werden.

Ungekochte ganze Eier: Die Eier müssen aus ihrer Schale genommen, gemischt und in Behälter gefüllt werden, die sich gut verschließen lassen.

Ungekochtes Eiweiß: Das gleiche Verfahren wie bei ganzen Eiern, aber Sie können Eiweiß in Eiswürfelbehältern einfrieren, bevor Sie es in einen luftdichten Behälter geben. Das beschleunigt den Auftauprozess und kann beim Messen helfen.

Ungekochtes Eigelb: Nur Eigelb kann beim Einfrieren extrem gallertartig werden. Für herzhafte Gerichte Teelöffel Salz pro vier Eigelb hinzufügen. Ersetzen Sie das Salz durch Zucker für die Verwendung in Süßspeisen und/oder Desserts.

Gekochte Eier: Rührei lässt sich gut einfrieren, es wird jedoch empfohlen, gekochtes Eiweiß nicht einzufrieren. Sie werden zu wässrig und gummiartig, wenn sie nicht mit dem Eigelb vermischt werden.

Hartgekochte Eier: Wie oben erwähnt, ist es am besten, hartgekochte Eier nicht einzufrieren, da gekochtes Eiweiß beim Einfrieren wässrig und gummiartig wird.

Anweisungen

  1. 1 Den Ofen auf 400 ° F erhitzen und einen Rost in der Mitte anordnen. Die Kartoffeln rundherum einstechen und im Ofen backen, bis sie weich sind, wenn sie mit einer Gabel durchstochen werden, ca. 55 Minuten. Während die Kartoffeln backen, Mehl in einer Schüssel mischen und verquirlen, um alle Klumpen aufzubrechen. Beiseite legen.
  2. 2 Wenn die Kartoffeln fertig sind, aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen, bis sie zum Anfassen abgekühlt sind. In der Zwischenzeit Ei, Salz, Pfeffer und Muskat mischen und verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Das Kartoffelfleisch herauskratzen und sofort durch einen Reiszerkleinerer passieren.
  3. 3 Reiskartoffeln auf einer sauberen, trockenen Oberfläche häufen und in der Mitte eine Mulde formen. Fügen Sie die Eimischung in die Mulde hinzu und mischen Sie mit den Händen, bis sie gleichmäßig eingearbeitet ist, etwa 2 Minuten. Fügen Sie Mehl in zwei Teilen hinzu und mischen Sie es, bis es eingearbeitet ist, insgesamt etwa 2 bis 3 Minuten. (Nicht zu viel mischen, sonst bekommst du zähe Nudeln.) Den Teig zu einer flachen Scheibe formen, mit Plastikfolie abdecken und 15 Minuten ruhen lassen.
  4. 4 Teilen Sie den Teig in 8 gleichmäßige Stücke und rollen Sie die Hände leicht hin und her über jedes Stück, um ein langes Seil mit einem Durchmesser von 1/2 Zoll zu bilden. Schneiden Sie Seile kreuzweise in 1-Zoll-Gnocchi. Bemehlen Sie leicht Ihren Zeigefinger, Ihren Daumen und die Zinken einer Salatgabel. Drücken Sie die geschnittene Seite der Gnocchi mit dem Daumen leicht in die Rückseite der Gabelzinken und rollen Sie sie dann mit dem Zeigefinger ab. (In diesem CHOW-Video zeigt Aida, wie man die Gnocchi formt.) Legen Sie die Gnocchi auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und halten Sie sie bis zum Kochen bei Raumtemperatur.
  5. 5 Bringen Sie einen großen Topf mit stark gesalzenem Wasser (es sollte wie Meerwasser schmecken) bei starker Hitze zum Kochen. Gnocchi hinzufügen (achten Sie darauf, dass der Topf nicht überfüllt ist – Sie müssen dies in Portionen tun) und kochen Sie, bis sie an der Oberfläche schwimmen, etwa 30 Sekunden. Weiterkochen, bis al dente und der Rohmehlgeschmack verschwunden ist, weitere 30 Sekunden. Gnocchi mit einem Schaumlöffel herausnehmen und beiseite stellen. Mit den restlichen Gnocchi wiederholen. In der Zwischenzeit Käse und Sahne in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze mischen. Unter häufigem Rühren kochen, bis der Käse geschmolzen und glatt ist, etwa 10 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, damit die Sauce warm bleibt, während die Gnocchi kochen.
  6. 6 Sobald alle Gnocchi gekocht sind, fügen Sie sie der Käsesauce hinzu und rühren Sie sie vorsichtig um. Sofort servieren.

Getränkepaarung: Vietti Roero Arneis, Italien. Die Kastanien bieten eine dezente Süße, während der Robiola-Käse Fülle und eine leichte Schärfe verleiht. Als erstes denkt man an einen reichhaltigen Weißwein, aber im Piemont, wo der Käse herkommt, sind die Weißweine eher hell und keck mit einer leichten blumigen Note, besonders die aus der Arneis-Traube. Vietti macht einen großartigen, der genug Körper hat, um nicht von dem Gericht überrollt zu werden, zusammen mit hellen, scharfen Aromen, die den Reichtum durchbohren.


16 tolle Sandwich-Rezepte

Sandwiches. Es gibt sie in vielen Variationen und sind eine großartige Option, wenn Sie schnell zu Abend essen müssen – oder sogar zum Mitnehmen, wenn Sie woanders zu Abend essen. Wie ein Picknick. Das Fußballspiel Ihres Kindes. Sonnenuntergang am Strand. Man könnte argumentieren, dass sie das perfekte Sommergericht sind – ganze Mahlzeiten, ordentlich verpackt in schönen, kompakten Paketen, mit perfekt reifen Tomaten, prallen Zucchini und frischen Kräutern.

Egal, ob Sie eine Leidenschaft für gegrillten Käse haben, einen großartigen Reuben lieben, sich nach einem cremigen Thunfischsalat sehnen oder eine große Muffuletta mögen, hier sind 16 Sandwich-Rezepte, die Ihre nächste Mahlzeit inspirieren.

Muffulette: Legen Sie Wurstwaren, Provolone und ein Oliven-Gemüse-Relish auf einen großen, runden Laib, um eine gehaltvolle und sättigende Muffuletta zu erhalten. Dieses Rezept enthält ein hausgemachtes Olivenrelish (oder Olivensalat), aber viele Geschäfte und italienische Feinkostläden bieten vorgefertigte Salate an, die Ihnen noch mehr Zeit sparen.

Pan-Bagnat: Es ist ein gepresstes Sandwich, das mit Thunfisch, Eiern, Kartoffeln und roten Zwiebeln gefüllt ist und mit dem Sitzen tatsächlich besser wird und der Vielfalt der Geschmacksrichtungen Zeit zum Heiraten gibt. Machen Sie es im Voraus, wickeln Sie es dann ein und kühlen Sie es bis zum Servieren.

Sandwich des Schützen: Dieser füllt einen Laib knuspriges Brot mit Scheiben von gut gewürztem gegrilltem Steak, Chipotle-Chilis und Shiitake-Pilzen. Nach dem Pressen verschmilzt das Fleisch mit dem Brot. Chipotle-Mayonnaise fügt Wärme hinzu. Bereiten Sie das Sandwich morgens als erstes zu und lassen Sie es dann im Kühlschrank pressen, bis Sie bereit sind zu gehen.

Thunfischsalat-Sandwich von La Grande Orange: Das beste Thunfischsalat-Sandwich da draußen? Womöglich. Frischer Thunfischsalat wird in diesem einfachen Sandwich mit uninformierten Gurken- und Tomatenscheiben und zerbrechlichem Apfel serviert, das zwischen zwei Scheiben geröstetem Vollkornbrot serviert wird. Am allerbesten? 15 Minuten und Sie haben das Abendessen fertig.

Eiersalat-Sandwich mit Dill: Einfacher als dieser Klassiker geht es nicht. Gehackte hartgekochte Eier werden mit Zwiebeln, Sellerie, Senf, Essig, Mayonnaise und einem Hauch Salz für einen schnellen Eiersalat verrührt. Der Salat ist an sich schon toll, aber zwischen zwei Scheiben Brot mit geriebenem Salat und frischem Dill löffeln und schon hast du eine Mahlzeit, die perfekt für unterwegs oder auf der Suche nach einem schnellen Happen ist.

Italienisches Thunfisch-Shiso-Sandwich: In diesem Rezept werden italienische Thunfischstücke mit Mayonnaise für Reichhaltigkeit, würzigen Kapern, einem winzigen Zitronenextrakt und Salz und Pfeffer für einen herrlichen Salat geworfen, der in wenigen Minuten zubereitet wird. Um ein Sandwich zu beenden, schöpfen Sie einen Salat zwischen zwei Scheiben gerösteten englischen Muffins, einer kleinen roten Zwiebel, Tomate, Salat und Shiso-Blättern. Es ist ein weiteres Sandwich mit guter Saison, dessen Zubereitung normalerweise Minuten dauert.

Gegrillter Käse von Lucques mit Schalotten: In seiner Interpretation des Klassikers beginnt Lucques mit einem sanften, buttrigen Cantal, einem milden halbfesten Käse mit einer fantastisch cremigen Konsistenz im geschmolzenen Zustand. Karamellisierte Schalotten, unterbrochen von etwas frischem Thymian, fügen eine weitere Dimension hinzu. Das alles zwischen zwei knusprige Bauernbrotscheiben legen und ein Glas anheben.

Gebratenes Gemüsesandwich: Ein schönes, großes Baguette enthält geröstete Zucchini, Auberginen und süße Zwiebeln, garniert mit einer Tapenade aus sonnengetrockneten Tomaten, Sardellen und Basilikum.

Sandwich mit gegrilltem Blauschimmelkäse und Birne: Lieben Sie Blauschimmelkäse? Für eine leichte Variante des beruhigenden Klassikers zerbröckelten Blauschimmelkäse zwischen Scheiben Rosinenbrioche, zusammen mit dünn geschnittener Birne. 3 bis 4 Minuten auf jeder Seite backen, bis das Brot goldbraun ist und der Käse weich und quillt. Wenn Sie genug Selbstbeherrschung haben, um das Sandwich nicht über dem Herd zu essen (ich verstehe total, wenn Sie es nicht tun), teller Ihre Kreation mit ein wenig Kastanienhonig beträufelt. Gegrillter Käse sah noch nie so gut aus.

Grüne Panini mit gerösteten Paprika und Gruyère-Käse: Dieses einfache Sandwich stammt von der Köchin und Kochbuchautorin Deborah Madison und ihrem Ehemann Patrick McFarlin in ihrem Buch „What We Eat When We Eat Alone“. Ciabatta-Brot wird mit Senfgrün, Käse und gerösteten roten Paprikaschoten gestapelt und dann in einem Panini-Maker oder einer Pfanne gekocht, was zu einem Sandwich führt, das zu McFarlins Favoriten zählt.

Thunfisch und Gurke mit Zitrus-Mayonnaise: Für diesen Thunfischsalat werden Thunfischstücke mit Gurken, Sellerie und Zwiebeln zusammen mit einer Mayonnaise mit Zitrusschale, unreifen Zwiebeln, Petersilie und Salz gewürzt. Servieren Sie einen Salat allein mit uninformierter Grapefruit und Pita oder mischen Sie einen Salat mit Pita für ein anspruchsvolles Sandwich und ein ideales Gericht für unterwegs.

Gegrillter Cheddar-Käse mit Apfelbutter: Für eine leichte Variante des Klassikers keilen Sie etwas geriebenen Apfelholz-geräucherten Cheddar zwischen das Brot und bestreichen Sie die Scheiben vor dem Grillen mit etwas Apfelbutter. Der scharfe Cheddar ist magisch, gepaart mit der leicht süßen Apfelbutter, perfekt zum Abendessen oder zu jeder Tageszeit.

Croque-Frau: La Dijonaises Interpretation dieses klassischen französischen Comfort-Food-Sandwiches besteht aus reichhaltiger Béchamelsauce und Schinken zwischen zwei Scheiben Pullman-Brot, belegt mit Käse, der zu klebriger Perfektion geschmolzen ist. Dazu kommt ein Spiegelei (das unterscheidet die „Madame“ ​​vom „Monsieur“). Ja, es ist kompromisslose Güte auf dem Teller.

‘Spanglish’ BLT mit Spiegelei und geschmolzenem Käse: Nehmen Sie alles, was Sie an einem BLT lieben, und fügen Sie ein herrlich unordentliches Spiegelei hinzu. Und geschmolzener Käse. So verkleidet Thomas Keller diesen Klassiker.

Fontina und Salbei gegrillter Käse: Vor dem Grillen etwas geriebenen Fontina-Käse zwischen mit frischem, mit Salbei angereichertem Olivenöl bestrichene Landweißbrotscheiben spalten. Der glatte, leicht nussige Käse passt gut zu duftenden Kräutern und ergibt ein Sandwich, das perfekt zum Abendessen oder zu jeder Zeit ist.

Pikant gefüllter French Toast mit Speck und Käse: Wer sagt, dass French Toast nur zum Frühstück ist? Diese herzhafte Variante der Hausmannskost – gefüllt mit Speck, Gruyère-Käse und Löwenzahngrün und in der Pfanne zu klebrig-klebriger Perfektion gebraten – funktioniert zu jeder Tageszeit gut. Das Rezept findet ihr unten.

HERZGEFÜLLTER FRANZÖSISCHER TOAST MIT SPECK UND KÄSE

Gesamtzeit: 50 Minuten | Serviert 2 bis 4

Hinweis: Die Sandwiches eignen sich hervorragend zu einem leichten, säuerlichen Salat oder einer Schüssel Suppe.

4 Scheiben Speck, quer in große (ca. 1 Zoll) Stücke geschnitten
4 EL Butter, geteilt
1 Zwiebel, längs halbiert (mit der Faser) und in sehr dünne Längsstreifen geschnitten
1/3 Tasse trockener Weißwein
3 Tassen gehacktes Löwenzahngrün, quer in große (2 bis 3 Zoll) Stücke geschnitten
2 Teelöffel Weinessig, vorzugsweise Sherry oder Banyul’s, mehr nach Geschmack
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
3 Eier
1 Tasse Milch
3 EL geriebener Parmesankäse
8 (1/2 Zoll dick) Scheiben Sauerteigbrot
4 Teelöffel Dijon-Vollkorn-Senf oder nach Belieben
1/2 Pfund dünn geschnittener Gruyère-Käse

1. In einer großen Pfanne den Speck bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten knusprig braten. Den Speck abtropfen lassen (das Fett wegwerfen oder für eine andere Verwendung aufbewahren) und beiseite stellen.

2. In einem großen Topf mit schwerem Boden 2 Esslöffel Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren, bis sie weich werden und anfangen zu bräunen, 12 bis 15 Minuten. Fügen Sie den Weißwein hinzu und rühren Sie weiter, wobei Sie alle Aromen vom Boden der Pfanne abkratzen.

3. Wenn der Wein fast vollständig aufgesogen ist, rühren Sie das Gemüse ein und kochen Sie es 2 bis 3 Minuten, bis es zu welken beginnt. Vom Herd nehmen und den Essig einrühren, dann abschmecken und mit einem Viertel Teelöffel Salz und mehreren Prise schwarzem Pfeffer würzen. Die Speckstücke einrühren, dann nochmals abschmecken und bei Bedarf nachwürzen oder mit Essig nachwürzen.

4. In einer mittelgroßen Schüssel Eier und Milch zusammen mit dem Parmesan verquirlen. Eine Prise Salz und mehrere Prise schwarzen Pfeffer unterrühren, um die Eierwäsche zu würzen. Geben Sie das Ei in eine große flache Auflaufform oder Tortenplatte und stellen Sie es beiseite.

5. Weichen Sie die Brotscheiben in der Eierspülung ein, bis sie auf jeder Seite gerade durchnässt sind, etwa 2 Minuten pro Seite. Verteilen Sie vorsichtig einen halben Teelöffel Senf auf der einen Seite von jeder der 4 Scheiben. Auf die anderen 4 Scheiben den in Scheiben geschnittenen Greyerzer teilen, dann mit der Zwiebel-Gemüse-Mischung belegen. Die Speckstücke darüberstreuen, dann die restlichen Brotscheiben (innen Senf) auf die Käse-Zwiebel-Speck-Schichten drücken, um ein Sandwich zu bilden.

6. Die restlichen 2 Esslöffel Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie geschmolzen und heiß sind.

7. Reduzieren Sie die Hitze auf eine niedrige Stufe und braten Sie die Sandwiches 2 auf einmal, bis sie knusprig und goldbraun sind und das Brot durchgegart ist, etwa 5 Minuten pro Seite. Decken Sie die Pfanne während des Bratens ab, damit der Toast vollständig garen und die Füllung erhitzen und schmelzen kann. Stellen Sie die Hitze nach Bedarf ein, damit jeder gefüllte Toast nicht anbrennt.

8. Servieren Sie jeden gefüllten Toast sofort oder halten Sie den fertigen Toast in einem warmen Ofen, bis alle Stücke gebraten sind.

Jede von 4 Portionen: 711 Kalorien 36 Gramm Protein 46 Gramm Kohlenhydrate 3 Gramm Ballaststoffe 41 Gramm Fett 22 Gramm gesättigtes Fett 270 mg Cholesterin 7 Gramm Zucker 1.275 mg Natrium.


Boursin gefüllte Champignons

Französischer Boursin-Käse verbindet in diesem Rezept eine cremige Füllung aus Paniermehl, Zwiebeln, Paprika und Artischocken. Für eine glutenfreie Variante kochen und salzen Sie 1/2 Tasse Haferflocken und mischen Sie die Mischung wie mit Paniermehl. Die Pilzkappen mit Parmesan belegen und 15 Minuten backen.

Fügen Sie dünn geschnittenen Rohschinken oder Truthahnscheiben hinzu, um mehr Protein hinzuzufügen. Für ein dekadentes Finish verwenden Sie Mehl, Ei und Semmelbrösel, um einen dicken Brotmantel auf Ihren Mützen zu erzeugen. Frittieren Sie sie, bis sie knusprig sind.

Vorbereiten und in 30 Minuten kochen.


Rezepte

Den Teig in ein Muffinblech mit Löchern geben und 15 Minuten im Ofen backen. In der Zwischenzeit die karamellisierten Zwiebeln vorbereiten. Hacken Sie die roten Zwiebeln und legen Sie sie in heißes Olivenöl in eine Pfanne, fügen Sie Salz & Pfeffer hinzu. Nach 3&hellip

Original Pasta alla puttanesca

    Zutaten:
  • 500 gr / 17,63 oz Paccheri-Pasta
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 15 Kirschtomaten
  • 1 Esslöffel Kapern in Salz

Um dieses köstliche Gericht zu beginnen, müssen Sie die Sauce mit Kirschtomaten zubereiten! 7 Minuten in einer Pfanne mit Knoblauch und Olivenöl extra vergine kochen, die bereits geschnittenen Tomaten hinzufügen Salz Pfeffer hinzufügen Wenn Sie fertig sind, legen Sie eine Seite the&hellip

Ricetta segreta Tartufo und Tacchino

    Zutaten:
  • 700 Gramm dünn geschnittene Hähnchenbrust oder Pute
  • 250 Gramm Räucherschinken
  • Getrocknete Pflaumen mit Sirup
  • Mehl

Nehmen Sie dünne Puten- oder Hühnchenscheiben. Machen Sie die glücklichen Bündel oder Brötchen mit Truthahn, geräuchertem Prosciutto und getrockneten Pflaumen im Inneren. Die Bündel oder Brötchen bemehlen und in eine Pfanne mit warmem nativem Olivenöl extra, Salz und Pfeffer geben. Lass sie ein paar kochen&hellip

Risotto all arancia con geräucherter Prosciutto oder Tartare di gamberi imperiali

    Zutaten:
  • 4 Esslöffel Reis (Carnaroli) für jede Person
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 2 weiße Zwiebeln
  • 100 Gramm Butter

*Zubereitung Ihrer eigenen Gemüsebrühe: Wenn Sie Ihre eigene Gemüsebrühe herstellen möchten, geben Sie in einen großen Topf 2 Liter kaltes Wasser mit 1 Karotte, 1 Zwiebel, 1 Selleriestange und Salz nach Geschmack. Beginnen Sie mit dem Kochen und lassen Sie es bedeckt bei low&hellip

Fantastische Lasagne Con Zucca E Carciofi

Zuerst die Bechamelsauce zubereiten. Die Milch erhitzen, dann Butter hinzufügen und vom Herd nehmen. Fügen Sie das Mehl hinzu und rühren Sie es mit einer Peitsche um. Stellen Sie es wieder auf niedrige Hitze und rühren Sie weiter, bis eine glatte Mischung entsteht. Fügen Sie die Muskatnuss zu&hellip . hinzu

Happy Pollo Con Pere E Arancia

    Zutaten:
  • Huhn 1kg
  • Birnen 4
  • Orange 4
  • Olivenöl extra vergine 1 Glas

Schneiden Sie ein ganzes Hähnchen in Portionen (Oberschenkel, Trommelstöcke, Flügel und Brüste) und bestreichen Sie es mit etwas Weißwein. Nehmen Sie das Schmalz, zerkleinern Sie es mit den Kräutern (Rosmarin, Salbei, Salz & Pfeffer) und verteilen Sie es rundherum, in und aus dem Fleisch. Lass es ruhen.&hellip

Elegante Antipasti Con Avocado E Melograno

Kochen Sie die Eier für 5 Minuten. Schneiden Sie sie in eine längliche Form. Nehmen Sie das Eijoch und mischen Sie es mit Avocado, Zitrone, Salz & Pfeffer und nativem Olivenöl extra

Weiche Gnocchi Della Nonna Con Pomodoro al forno e pesto

    Zutaten:
  • 1 Kilogramm Kartoffel
  • 500 Gramm Mehl
  • 1/2 Muskatnuss
  • 750 Gramm Kirschtomaten

Kartoffeln in Salzwasser mindestens 25 Minuten kochen, bis sie weich sind, abseihen und ausreichend abkühlen lassen. Entfernen Sie die Haut und zerdrücken Sie sie fein, dann fügen Sie das Mehl, Salz & Pfeffer und eine halbe Muskatnuss hinzu. Mischen Sie sie & hellip

Polpettone al forno di nonna Rossana

    Zutaten:
  • 500 Gramm Rindfleisch
  • 500 Gramm Schweinefleisch
  • 150 Gramm Prosciutto
  • 150 Gramm Emmentaler Käse

Das Hackfleisch mit Parmesan, Ei, Salz & Pfeffer und Semmelbrösel mischen. Hacken Sie die Zwiebeln und kochen Sie sie bei schwacher Hitze mit Butter. Auf einem Blech mit einem Kochblech 10 oder mehr Speckstreifen zu einer “Decke” legen und dann den gemischten&hellip . darauf verteilen

Landtatar

Nehmen Sie das Rinderhackfleisch und mischen Sie es mit den Kapern, Zitronenschale, nativem Olivenöl extra und stellen Sie es für 30 Minuten in den Kühlschrank. Die karamellisierten Zwiebeln mit dem Öl in einer Pfanne mit braunem Zucker Salz & Pfeffer und etwas Essig herstellen. Lass&hellip

Risotto di Campagna mit Finocchio und Kastanien

    Zutaten:
  • 300 Gramm Riso Carnaroli
  • 2 Würste
  • 100 Gramm Grana Padano
  • 100 Gramm Fontina-Käse

Die roten Schalotten sehr fein hacken und in der Butter anbraten. Nach 5 Minuten gehackten Fenchel dazugeben. Drücken Sie die Würstchen aus der Haut und tauchen Sie sie ein. Rühren Sie den gekochten Reis ein, bis er geröstet ist. Fügen Sie den Wein hinzu und rühren Sie, bis er absorbiert ist. Jetzt starte&hellip

Spezial Pollo Alla Cacciatora Di Nonna Ettore

    Zutaten:
  • 1 Kilogramm Hühnchen
  • 1 Huhn 500 Gramm
  • 1 Glas natives Olivenöl extra
  • 1 Glas Weißweinessig

Bereiten Sie das Huhn oder Kaninchen mit Pfeffer, Öl, Rosmarinpfeffer, Knoblauch und Salbei zu. 1 Stunde marinieren lassen. In einer Pfanne mit extra nativem Öl das Hähnchen braten, bis es braun ist. Bereiten Sie das Pesto mit weißen Essig-Cappern und Sardellen zu. Gießen Sie nach 25 Minuten den&hellip

Original Pasta al forno con melanzane

    Zutaten:
  • 300 Gramm Pacheri
  • 2 große Auberginen
  • 5 frische Tomaten oder Tomaten im Glas
  • 200 Gramm Parmesankäse

Die Aubergine in lange Scheiben schneiden und in nativem Olivenöl extra anbraten. Die Paccheri 5 Minuten kochen. Bereiten Sie die einfache Rote Sauce mit Knoblauch, Öl und Tomate zu. Bereiten Sie die Cocotte mit der Aubergine darin an den Brettern vor. Legen Sie die Pasta hinein und&hellip

Rissotto

    Zutaten:
  • 320 gr/11 oz. Carnaroli-Reis
  • 1 lt/33 oz. Gemüsebrühe (Sellerie, Karotten, Zwiebeln)
  • 6-7 Zucchini
  • 20 Minzeblätter

Risotto di Zucchine con Pesto di Basilico e menta , Ricotta profumata al limone. Dies ist kein traditionelles neapolitanisches Gericht, sondern Norditalien. Anfahrt: Bereiten Sie eine Gemüsebrühe mit Sellerie, Karotten und Zwiebeln zu. In einen kochenden Topf geben 1 lt / 33.81 fl oz&hellip

Neapolitanische Pizza

    Zutaten:
  • 2 Tassen Allzweckmehl oder Brotmehl
  • 1 Päckchen Instanthefe (2 ¼ Teelöffel)
  • 1 ½ Teelöffel Zucker
  • ¾ Teelöffel Salz

Anleitung für den Teig Kombinieren Sie 2 Tassen Mehl, Instanthefe, Zucker und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Olivenöl und warmes Wasser hinzu und fangen Sie an, sehr gut zu rühren. Fügen Sie nach Bedarf zusätzliches Mehl hinzu und rühren Sie, bis sich der Teig zu einem zusammenhängenden,&hellip

Sauce für die Pasta Finnocchietto selvatico

    Zutaten:
  • Zarte Blätter von einem Bund Fenchel (ca. 70 gr/2.46oz)
  • 2 Esslöffel Mandeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl

Hacken Sie die zarten Blätter eines Bündels Fenchel (ca. 70 g) mit zwei Esslöffeln Mandeln, einer Knoblauchzehe, 70 g Öl und einer Prise Salz. Wenn Sie möchten, können Sie auch einige gehackte getrocknete Tomaten hinzufügen. Ausrüstung: ein Messer & Hellip

Orangen mit Joghurt, Mandeln und Karamell (x4)

Dieses Rezept passt gut zu süßen Orangen. Die Süße des Orangenmarks in Kombination mit der Säure des Joghurts ist sehr leicht und gesund. Wir denken, dass es eine der leckersten Möglichkeiten ist, Ihre Vitamin-C-Zufuhr zu bekommen – und unsere Kinder fanden es lustig zu&hellip

Pasta mit Selvatic-Fenchelsauce

    Zutaten:
  • Alle 80gr/2,82 oz + 1 Ei sollten zwei Personen servieren.
  • 320 gr/11,28 oz halbvolles Mehl
  • 4 Eier
  • Salz

Wir sind auf dieses Rezept gekommen, weil auf den Feldern rund um das Haus im Frühling und Sommer immer viel wilder Fenchel zwischen den Olivenbäumen wächst. Wir lieben den Geschmack und wollten sie als Basis für einen leichten sommerlichen & hellip verwenden

Frittelle di Zucchine | Zucchini-Krapfen (x6)

    Zutaten:
  • 800 gr Zucchini
  • 1 Ei
  • 70 g Pecorino-Käse oder Parmigiano-Käse
  • Salz

Es gibt viele Rezepte für Zucchine-Krapfen, aber was diese wirklich besonders macht, ist die reichliche Verwendung von aromatischen Kräutern, insbesondere Oregano, die ihnen eine zusätzliche, frische Note verleihen, wenn Sie sie in den Mund nehmen. Wir mögen Krapfen zum Aperitivo, weil sie&hellip . sind

Ricetta

    Zutaten:
  • Um die Focaccia zu machen
  • 500 gr / 17.63 oz Weißmehl oder nach Ihrem Geschmack 250 gr / 8.81 o Weißmehl und 250 gr / 8.81
  • 0z Grießmehl
  • 300 Milliliter / 10,14 fl oz

Für die „impepata“-gepfefferten Muscheln: 4 kg / 8.81 Pfund Muscheln (oder Ihre Lieblingsschalen) Zwei Paprika oder Ihre Lieblings-Chilischoten Ein Löffel Tomatenmark 400 gr / 14.10 oz Kirschtomaten 5 Löffel EVO-Öl 4 Nelken &hellip

Stoccafisso Alla Livornese

    Zutaten:
  • 1 kg getrockneter Kabeljau (bereits rehydriert)
  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 kg gelbe Zwiebel
  • 500 gr Tomatenmark

1. Die Zwiebel fein hacken, dann den Herd einschalten und 5/6 EL Olivenöl in einen Suppentopf (groß, tief und mit flachem Boden) geben. Nun eine Chilischote hinzufügen und und wenn das Öl heiß ist put&hellip

Fettuccine mit schwarzem Trüffel

    Zutaten:
  • 100 Gramm Mehl (3,5 Unzen)
  • 50 Gramm Grießmehl (1,75 oz)
  • 3 Eier
  • 1 schwarzer Trüffel

1. Geben Sie die beiden Mehle in eine Schüssel und mischen Sie sie. 2. Machen Sie ein Loch in die Mitte des gemischten Mehls. Geben Sie ein ganzes Ei und zwei Eigelb in das Loch, mischen Sie die Eier mit einer Gabel und fügen Sie das Mehl hinzu. 3. Setzen Sie das&hellip

Auberginen Parmigiana

    Zutaten:
  • 2 kg schwarze Aubergine
  • 2 lt Tomatensauce
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe

Die Aubergine in etwa 3 mm große Scheiben schneiden und mit 2 EL grobem Salz und Wasser in eine Schüssel geben. Auberginen auf ein Küchentuch legen und gut trocknen. In einen Topf 1 Esslöffel Olivenöl, die Nelke von&hellip

Tiramisu

    Zutaten:
  • 4 Eier
  • 400 Gramm Mascarpone
  • 150 Gramm Zucker
  • 4/5 Savoiardo-Kekse (Lady Fingers)

2 Eiweiß mit einem Esslöffel Zucker in eine Schüssel geben. In eine separate Schüssel 4 Eigelb mit einem Esslöffel Zucker geben. Das Eigelb zu einem festen und luftigen Teig schlagen. Mascarpone nach und nach dazugeben. Wash&hellip

Ravioli-Käse und Pfeffer

    Zutaten:
  • 200 Gr/ 7,05 0z einfaches Mehl
  • 100 gr/ 3,52 oz Grießmehl
  • 6 Eier
  • 300gr Ricotta-Käse

Die beiden Mehle in eine Schüssel geben und mischen. Machen Sie ein Loch in der Mitte. Geben Sie ein ganzes Ei und zwei Eigelb in das Loch, mischen Sie die Eier mit einer Gabel, fügen Sie nach und nach das Mehl hinzu. Legen Sie den Teig auf einen bemehlten & hellip

Hühnchen-Cacciatora-Art

    Zutaten:
  • 400 Gramm Hähnchenschenkel in Stücken (ca. 14 oz.)
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Rosmarin und Salbei mit einem Messer hacken. Das Hähnchen in eine Schüssel geben und 1 Teelöffel Salz und Pfeffer hinzufügen. Rosmarin und Salbei, 1 Knoblauchzehe, 1 Esslöffel Olivenöl mischen und 20 Minuten im Kühlschrank marinieren. In&hellip


Schokoladen-Kastanienbrot

Kastanien, die auf offenem Feuer geröstet werden, sind so ein ikonisches Bild von Weihnachten. Wenn Sie noch nie geröstete Kastanien gegessen haben, sind sie eine der süßesten und cremigsten Nüsse und die absolut perfekte Kombination mit Schokolade. Dieses elegante Brot stammt aus unserem neuen Festtags- und Festbrot in fünf Minuten am Tag und ist super einfach zuzubereiten. Wenn Sie eine große Panettone-Form haben, ist sie zusammen mit unserem neuesten Buch ein wirklich festliches Brot für die Feiertage oder ein tolles Geschenk. Sie können dies auch in einer Kastenform oder sogar in Muffinförmchen backen.

Ich habe aus diesem Laib auch einen wunderbaren Brotpudding gemacht (Rezept hier). Sehen Sie sich unser Video auf Instagram an, wie wir das Brot gemacht haben und Tipps zum Kneten von Zutaten zu Teig, den Sie im Kühlschrank aufbewahrt haben.

2 Pfund Brioche-Teig mit Red Star Platinum Superior Backhefe

1 Tasse gehackte geröstete und geschälte Kastanien

1 Tasse fein gehackte Schokolade

Eigelb waschen (1 Eigelb gemischt mit 1 Esslöffel Wasser)

Mischen Sie den Teig in einem 6-Quart-Rund-Lebensmittelbehälter mit Deckel mit einem dänischen Teigbesen oder mit einer Küchenmaschine, wie im Rezept angegeben. Sie können sicherlich jeden unserer angereicherten Teige aus jedem unserer Bücher verwenden.

Eine einzelne Teigcharge ergibt ungefähr 2 große Laibe.

Nachdem der Teig 2 Stunden auf der Theke geruht hat, kühlen Sie ihn, bis er vollständig gekühlt ist.

Ziehen Sie ein 2 Pfund schweres Teigstück heraus, rollen Sie es zu einem 1/4-Zoll-Rechteck aus, verteilen Sie die Kastanien und die Schokolade und kneten Sie es dann gründlich durch.

Den Teig zu einer Kugel formen und in eine gut gebutterte 6-Zoll-Panettone-Pfanne geben. Wenn Sie eine Papierform verwenden, sollten Sie sicherstellen, dass sie groß genug ist, oder eine breitere verwenden.

Teig 90 Minuten gehen lassen.

Den Ofen auf 350 ° F vorheizen, wobei sich das Gestell in der Mitte des Ofens befindet.

60 Minuten backen oder bis sie karamellfarben sind und fest werden, wenn Sie auf die Oberseite klopfen.

Den Laib etwa 20 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen, dann herausnehmen und auf einem Kühlgitter vollständig abkühlen lassen.


Anweisungen

Kastanienfüllung
In einer großen Bratpfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Brät dazugeben und anbraten, dabei mit einer Gabel zerteilen, bis es gar ist.

In einer großen Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie schäumt, und die Zwiebel und den Sellerie hinzufügen. Abdecken und weich kochen, nicht braun werden lassen, etwa 10 bis 12 Minuten. In eine Schüssel umfüllen und Brot, Kräuter, Kastanien, Ei und Brühe hinzufügen. Mit einem Schaumlöffel die Wurst in die Schüssel geben und mischen, bis sie vermischt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen, bevor die Vögel gefüllt werden.

Guinea-Hühner und -Gemüse
Backofen auf 425 Grad vorheizen. Eine große Bratpfanne einölen.

In einer großen Schüssel Kartoffeln, Zwiebeln, Schalotten, Knoblauch, Sellerie, Karotten, Salbei, Rosmarin und Lorbeerblätter mit dem Öl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und das Gemüse in den Bräter geben.

Jede Henne mit 1 Tasse Füllung füllen und die Öffnung mit Spießen verschließen. Die Hühner mit 3 EL zerlassener Butter bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Setzen Sie die Hühner auf das Gemüse. Braten, gelegentlich begießen, 1 Stunde lang oder bis die Haut der Hühner goldbraun und knusprig ist und der Saft klar wird, wenn eine Henne mit einem Messer am Beingelenk (165,170 Grad) angestochen wird. Auf einen Teller geben, locker mit Alufolie abdecken und warm halten.

Stellen Sie den Grill auf hoch. Das Gemüse schwenken und kochen, bis es gut gebräunt und zart ist, weitere 5 bis 10 Minuten, dabei ein- oder zweimal umrühren und wenden. Das Gemüse mit einem Schaumlöffel auf die Platte mit den Hühnern geben und warm halten.

Entfernen Sie überschüssiges Fett aus den Säften im Bräter. Die Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, den Wein hinzufügen und auf die Hälfte reduzieren. Fügen Sie die Brühe hinzu und bringen Sie sie zum Kochen, kratzen Sie alle gebräunten Stücke in der Pfanne ab und reduzieren Sie die Flüssigkeit etwa 8 Minuten auf 1 Tasse. Vom Herd nehmen, restliche Butter hinzufügen und verquirlen, bis sie geschmolzen und gut vermischt ist. In einen Krug gießen und warm halten.

Die Hühner vierteln und auf dem Gemüse mit dem Jus an der Seite servieren.


  • ►� (3)
    • ► Okt 2013 (1)
    • ► Mai 2013 (1)
    • ► Januar 2013 (1)
    • ►� (6)
      • ► Nov. 2012 (1)
      • ► Jul 2012 (2)
      • ► Juni 2012 (1)
      • ► Apr 2012 (1)
      • ► Januar 2012 (1)
      • ►� (37)
        • ► Dez. 2011 (1)
        • ► Nov. 2011 (1)
        • ► Okt 2011 (1)
        • ► Sep 2011 (2)
        • ► Aug 2011 (3)
        • ► Jul 2011 (8)
        • ► Juni 2011 (2)
        • ► Apr 2011 (1)
        • ► März 2011 (5)
        • ► Feb 2011 (5)
        • ► Januar 2011 (8)
        • ►� (29)
          • ► Dez 2010 (3)
          • ► Nov 2010 (1)
          • ► Okt 2010 (3)
          • ► Sep 2010 (2)
          • ► Aug 2010 (4)
          • ► Jul 2010 (1)
          • ► Juni 2010 (1)
          • ► Mai 2010 (1)
          • ► Apr 2010 (1)
          • ► Feb 2010 (8)
          • ► Januar 2010 (4)
          • ▼� (141)
            • ► Dez. 2009 (4)
            • ▼ Nov 2009 (2)
            • ► Okt 2009 (2)
            • ► Sep 2009 (7)
            • ► Aug 2009 (9)
            • ► Jul 2009 (7)
            • ► Juni 2009 (5)
            • ► Mai 2009 (8)
            • ► Apr 2009 (12)
            • ► März 2009 (26)
            • ► Feb 2009 (23)
            • ► Jan 2009 (36)
            • ►� (144)
              • ► Dez. 2008 (37)
              • ► Nov. 2008 (45)
              • ► Okt 2008 (51)
              • ► Sep 2008 (1)
              • ► Jul 2008 (9)
              • ► Juni 2008 (1)
              • ►� (13)
                • ► Sep 2007 (13)

                Piadina Romagnola

                Mit diesen Worten aus den frühen 1900er Jahren erweckte der italienische Dichter Giovanni Pascoli die Entstehung des piada, oder wie es heute allgemeiner bekannt ist, die piadina. Dieses ungesäuerte Fladenbrot aus Pascolis Heimatregion Romagna wurde einmal im Haushalt hergestellt arzdore oder Matriarchinnen, ähnlich der im obigen Gedicht verewigten. Heutzutage wird es jedoch eher in einem der vielen der Region hergestellt und als Snack verkauft Piadinerie oder am Straßenrand piadina Kioske.

                Wie wurde dieses bescheidene, einst komplett selbstgemachte Fladenbrot zu einem der beliebtesten Streetfoods Italiens? Im Grunde wurden in der Nachkriegszeit romagnolische Küstenstädte wie Rimini zu beliebten Badeorten. Und der Wunsch der Strandbesucher nach einem billigen und sättigenden Essen wurde durch das Abfüllen von Heiß-von-der-Pfanne erfüllt piadine mit dem wunderbar cremigen Lokal Squacqueron Käse und Rucola Prosciutto und Fontina oder sommerliche Tomate und Mozzarella.

                In past, less abundant times, an arzdora would make her piadine with whatever ingredients were on hand, such as acorn, chestnut and polenta flour. Heute, piadine are almost exclusively made with wheat flour (an all-purpose one works fine for the recipe below). You'll also find that many health conscious people now like to replace the more traditional pork-based lard with olive oil. By all means, do the same if you don't care for the lard I've indicated below, but I personally found the texture of my flatbreads to be vastly superior when using the strutto that was once so common in Italian households before the country's post war economic boom. As for the bicarbonate of soda that is now often added in many recipes, it's really not necessary, let alone true to the piadina's origins as an unleavened bread. Flour, water, lard and salt are really all you need.

                Another note on preparing the recipe below. The test of a good Rimini-style piadina is its pliability. If you can fold your cooked bread without it tearing, bravo! The trick to obtaining this consistency is kneading your dough into 5 smooth and elastic balls, leaving these to rest and taking care not to overcook them in your flat, non-stick or cast iron skillet. A couple of minutes on each side or until bubbles begin to form at their surface is enough. You can use a simple dinner fork from your kitchen draw to deflate these!

                As for serving, piadine are at their best when filled and eaten immediately. If you do wish to make these ahead of time though, leave them to cool to room temperature and store in an airtight container or covered in plastic wrap in the refrigerator for at most two days.