Neue Rezepte

Avocadosalat, Thunfisch-Joghurt-Dressing

Avocadosalat, Thunfisch-Joghurt-Dressing



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dressing: Reiben Sie den Joghurt mit 4-5 Esslöffel Öl ein. Wenn wir mit dem Öl fertig sind, mischen wir die Sojasauce, das Ingwerpulver und den Pfeffer. Das Dressing im Kühlschrank abkühlen lassen.

1. Salat in Streifen schneiden, Tomaten und Avocado in Scheiben schneiden und auf einem Teller schön anrichten.

2. Hartgekochte Eier, schneiden und über den Salat legen.

3. Den Thunfisch aus der Dose abgießen und über den Salat gießen. Mit schwarzen Oliven dekorieren.

4. Der Salat wird mit einem Löffeldressing serviert. Großer Appetit!


Powered by Juicer.io

(5 Punkte / Stimmen insgesamt: 69)

ramisimion vor 8 Jahren - 16. Dezember 2009 19:29

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Die Präsentation gefällt mir sehr gut! Ich finde es leicht und lecker. Gut gut.

Raluca Dumitrescu vor 8 Jahren - 16. Dezember 2009 22:52

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ich war auf der Suche nach "etwas Gutem", als ich Ihr Bild auf dieser Seite erkannte und mich fragte, ob Sie es aufgehängt haben oder es wieder "gestohlen" wurde.
viele Küsse

Ioana vor 8 Jahren - 17. Dezember 2009 10:32

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ich habe es nicht dort abgelegt, ich habe nur Bilder auf E-Rezepte gesetzt.

Mari Dediu vor 8 Jahren - 17. Dezember 2009 11:29

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Es sieht bestialisch aus, obwohl ich Avocado noch nie probiert habe, gehe ich auf deine Hand und werde es neben anderen von dir geposteten Rezepten zu Weihnachten zubereiten. Ioana, danke, dass es dich gibt, ich komme aus Cluj und koche leidenschaftlich gerne. Ich habe viele deiner Rezepte zubereitet, mein Mann fragt mich schon "was sonst" gekocht hat "Ioana heute. irgendwelche neuen Rezepte?"

Ioana vor 8 Jahren - 17. Dezember 2009 11:54

Re: Thunfischsalat mit Avocado

hallo clujanco! Als ich zum ersten Mal Avocado aß, fühlte es sich aufgrund der cremigen Textur und des Nichtgeschmacks übel an. tatsächlich hatte ich es nicht gut gewählt und es war noch unreif und deshalb hat der Geschmack nicht gepasst. dann habe ich herausgefunden, wie man eine Avocado auswählt und als er das zweite Mal Glück hatte, habe ich sogar Guacamole damit gemacht, aber ich habe eine leere gegessen, die mir so gut vorkam.
Grüße an den Mann

marnie vor 8 Jahren - 20. Dezember 2009 21:56

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Schön, dass du mein bescheidenes Rezept in deinen kulinarischen Club aufgenommen hast, die Idee, es zu Weihnachten zu verwenden, war gut, daran hatte ich nicht gedacht.

Eliza Nicole vor 8 Jahren - 22. Dezember 2009 12:03

Re: Thunfischsalat mit Avocado

genau wie du, ioana, als ich zum ersten Mal Avocado probiert habe, schien es ein bisschen ekelhaft. sogar vor einer Woche. meine Mutter hat es gekauft und ich habe einen ziemlich leckeren Salat mit Avocadostücken gemacht. Tomaten. Gurke und ich glaube ich lege auch Käse oder Käsestückchen (gerieben) dazu. aaa und ich habe noch eine frage, warum hast du rezepte von der seite gelöscht?cornulete mama ileana und es gab mehrere sehr leckere match ioana du bist die coolste. aaa und nebenbei bin ich gerne eine kleine Köchin aber ich bin echt mika) ich bin 11 Jahre alt

Ioana vor 8 Jahren - 22. Dezember 2009 12:32

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ich bin auch klein. aber groß
Die Site wurde in zwei Teile geteilt und nur meine Netzwerke blieben hier.

marnie vor 8 Jahren - 22. Dezember 2009 23:07

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ich weiß nicht, Liebling, wie du es schaffst, die Avocado zu entfernen und die Haut intakt zu lassen.

Ioana vor 8 Jahren - 23. Dezember 2009 10:01

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ich habe sie mit einem Löffel ausgegraben, genau wie im Video.

BA vor 7 Jahren - 9. Februar 2010 00:11

Re: Thunfischsalat mit Avocado

In dem Schritt-für-Schritt-Rezept steht nichts über Traubenkernöl. Aber ich schätze, er mischt sich irgendwo ein, oder?

Daniela vor 7 Jahren - 9. März 2010 09:49

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Hallo Ioana, kannst du mir sagen, wie man eine gute Avocado auswählt?

Ioana vor 7 Jahren - 9. März 2010 10:03

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Drücken Sie die Avocado mit den Fingern zusammen. Wenn es weich ist, fühlen Sie, wie Ihre Finger hineinkommen, wie Brot darin nicht gut ist, kaufen Sie es nicht, es ist zu gebacken und schmeckt nicht gut. wenn Sie ihn auspressen und er hart ist, weil der Apfel nicht reif ist, aber Sie können ihn kaufen, aber Sie werden ihn nach ein paar Tagen verzehren, wenn er etwas weicher wird.
Perfekte Avocado ist, wenn Sie sie zwischen den Fingern drücken und fühlen, dass sie ein wenig gedrückt bleibt, aber wenn Sie sie betrachten, können Sie kaum die Spuren sehen, wo Ihre Finger waren. das ist perfekt zum verzehren schon beim kauf oder spätestens am nächsten tag, wenn man es im kühlschrank aufbewahrt.

mirela_szekely vor 7 Jahren - 15 Mai 2010 21:15

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Normalerweise bereite ich diese Sa'ata zu, aber OHNE AVOCADO!

luminita vor 7 Jahren - 23 Mai 2010 08:26

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ioana, du hast mich gerettet! Ich habe heute einen super netten Menschen am Tisch. Alte Mode! Wenn ich etwas aus der traditionellen Küche gemacht hätte, wäre es ihr sowieso verrückt geworden. Also bin ich schön auf neue Rezepte umgestiegen. Avocado-Thunfisch-Salat sieht toll aus, er ist sehr lecker, ich hoffe, Sie wissen es zu schätzen. Hast du mich gestern bei Cora gesehen, als ich die Früchte gespürt habe? Vielen Dank! *tot ckujeanca*

Osiceanu Carmen vor 7 Jahren - 30. Mai 2010 14:19

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ich habe mich von vielen deiner Rezepte an Tricks erinnert, um das perfekte Obst und Gemüse zu finden, also habe ich eine sehr gute Avocado gewählt und "begann" mit der Zubereitung des Salats. sehr gut!! tatsächlich wie jedes Rezept auf Ihrer Website.

ana vor 7 Jahren - 10. Juni 2010 21:06

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ich habe eine Weile nicht mehr geschrieben, obwohl ich immer wieder Rezepte ausprobiert habe und sie alle gut waren, aber jetzt habe ich beschlossen, dir zu schreiben, weil du es geschafft hast, mich davon zu überzeugen, dass Avocado nicht so schrecklich ist, wie es mir zuerst vorkam. hab geschmeckt. Ich befolgte die Anweisungen und wählte und zubereitete es und der Aperitif kam sehr gut an, und nicht nur ich, sondern auch die 4 Gäste und der Ehemann aus der Stiftung sagen es. sogar mein kleiner Junge bevorzugte die Vorspeise und ignorierte das Hauptgericht völlig! Danke, Ioana!

claudia_petronela vor 7 Jahren - 17 Juni 2010 20:19

Re: Thunfischsalat mit Avocado

violeta vor 7 Jahren - 20. Juni 2010 20:06

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Hallo wieder. Ich habe vergessen zu sagen, dass ich vor etwa 2 Monaten Avocadosalat mit Thunfisch gemacht habe. Mir hat der Geschmack ehrlich gesagt nicht viel gesagt, aber meinen Gästen. verzaubert. Ich hatte salzige Cracker und legte einen Teelöffel Salat und eine Scheibe saure Gurke darauf. Es war ein Erfolg. also danke nochmal.

Ioana vor 7 Jahren - 21 Juni 2010 15:24

Re: Thunfischsalat mit Avocado

vielleicht Guacamole probieren, das ist natürlich das beste Avocado-Rezept für meinen Geschmack

badulescu vor 7 Jahren - 20. August 2010 18:18

Re: Thunfischsalat mit Avocado

oana vor 6 Jahren - 1. April 2011 19:32

Re: Thunfischsalat mit Avocado

es ist außergewöhnlich gut. sehr einfach zuzubereiten und sehr gesund.
danke für dieses Rezept.

iuliana cluj-napoca vor 6 Jahren - 6 Dezember 2011 13:52

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Wussten Sie, dass Avocado in anderen Ländern die Butter der Erde genannt wird? Es ist köstlich, jeder sollte es in irgendeiner Form mindestens einmal probieren.

Adina G. vor 5 Jahren - 21. April 2012 19:46

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ich habe dieses Gericht gerade am Tisch serviert und nur lobende Worte erhalten. heute habe ich auch mit Thunfisch gefüllte Eier gemacht und am Montag möchte ich die Brühe probieren. Ich kann schon sagen, dass ich mich in deinen Blog verliebt habe

Crina Morari vor 5 Jahren - 9. November 2012 15:53

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ich mag Avocados nicht so gerne, aber ich möchte dieses Rezept ausprobieren. Kann man statt Traubenkernöl auch etwas anderes verwenden?

Ioana vor 5 Jahren - 9. November 2012 16:02

Re: Thunfischsalat mit Avocado

weißt du wie man es wählt? Avocado, die nicht gut gebacken ist, ist schrecklich, geschmacklos und hart. aber auch in Kombination mit Zwiebeln gekocht. und noch eine Geschichte.
Anstelle von Öl können Sie auch Thunfisch-Dosenöl oder jedes andere geschmacksneutrale Öl verwenden.

Crina Morari vor 5 Jahren - 9. November 2012 18:21

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ja, als ich die obigen Kommentare gelesen habe, ist mir klar geworden, wie man Avocado wählt. Ich werde es bald versuchen

florina vor 5 Jahren - 10. November 2012 08:07

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Wasser kam mir in den Mund! Ich werde versuchen

Andreea vor 4 Jahren - 26. März 2013 23:06

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ich möchte diese Vorspeise für ein festliches Abendessen an diesem Wochenende zubereiten, habe aber auch 2 vegetarische Gäste. Ich würde gerne etwas relativ Ähnliches für sie machen, aber ich weiß nicht, womit ich den Ton ersetzen soll. Was schlagen Sie vor?

Ioana vor 4 Jahren - 27. März 2013 10:40

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Glaubst du, wenn du Avocadoschalen mit Guacamole füllst: [link] würden sie es mögen?

Alexandra vor 4 Jahren - 26. August 2013 23:32

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ich habe dieses Rezept gerade mit Olivenöl statt Traubenkernöl gemacht und es ist lecker geworden, aber besonders gut aussehend: D

Ema vor 3 Jahren - 7. Mai 2014 21:58

Re: Thunfischsalat mit Avocado

Ich habe gestern Abend so eine Runde Salat gegessen. Heute habe ich die Zutaten wieder genommen


Fastensalat mit Avocado: ZUTATEN

Hier sind die Zutaten, die für die Zubereitung des Fasten-Avocado-Salat-Rezepts benötigt werden:

  • ein Anwalt
  • eine Tomate
  • eine Zitrone, von der wir nur den Saft verwenden
  • eine Knoblauchzehe oder ein Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz nach Geschmack

Avocadosalat mit Thunfisch und Gemüse

Zutat:

  • Lieblingsgemüse (ich habe Spinat und Baldrian genommen)
  • 1 Avocado
  • 2 Tomaten
  • 1 kleine rote Zwiebel (Sie können aber auch grüne oder weiße Zwiebeln verwenden)
  • 2 gekochte Eier
  • eine halbe Zitrone
  • 1-2 Dosen Thunfisch (ich hatte eine mit Öl und eine in Natursaft)
  • 1 Esslöffel Senf
  • 2 Esslöffel Joghurt
  • 2 Esslöffel Öl (ich habe Oliven)
  • Samen (ich habe Sonnenblumenkerne und Sesamsamen gegeben)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  1. Wir schneiden das Grün, wenn es zu groß ist, dann Avocado wie im obigen Rezept oder wie es für Sie bequemer ist. Schneiden Sie die Tomaten, Zwiebeln und Eier, ABER lassen Sie ein Eigelb zum Dressing. Über die gehackten Zutaten geben, den Saft des Thunfischs gut abtropfen lassen und mit der Sauce beginnen.
  2. Die Sauce mit Joghurt, Senf, zerdrücktem Eigelb und dem Saft einer halben Zitrone zubereiten. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken und mischen Sie die Zusammensetzung, bis sie glatt ist.
  3. Das Dressing über die Zutaten gießen und alles gut vermischen. (Dieses Dressing ist etwas ganz besonderes und passt gut zu anderen Salaten).
  4. Den Salat servieren wir unseren Lieben und dekorieren ihn mit Samen, Gemüse und einer Zitronenscheibe.

Um die Schritt-für-Schritt-Vorbereitung zu verfolgen, sehen Sie sich das Video oben an!

Um weitere von EA.md-Herausgeberin Cristina Popov empfohlene Rezepte zu entdecken, geben Sie #probaculinara in das Suchfeld ein und Sie werden eine interessante Liste finden.

Wenn du Anregungen hast oder ein bestimmtes Rezept zubereiten möchtest (das wäre eine interessante Herausforderung für uns), dann schreib uns gerne in die Kommentare oder schick uns eine private Nachricht! Guten Appetit!

* Folge unserem Telegrammkanal

Für weitere Beauty- und Modenachrichten folgen Sie unserem Viber-Kanal - #EAmd Magazine Join #EAmd Magazine


Sahnesauce mit Joghurt und Avocado

Diese Sauce mit Joghurt und Avocado ist sehr cremig und kann in vielen Gerichten verwendet werden: Für jedes Fleisch, das eine kühle Sauce benötigt, kann sie als Dressing für einen Salat oder als Sauce für einige Pfannkuchen verwendet werden.
Diesmal habe ich diese cremige Joghurt-Avocado-Sauce mit einigen super leckeren Brokkoli-Pfannkuchen probiert.

Avocado ist mein Leben, so würde ein persönliches Motto klingen, wenn ich eins machen würde. Wer mir nahe steht, weiß, dass ich diese Frucht sehr mag (ja, ja, Avocado ist eine Frucht und kein Gemüse). Meine Freunde, aber auch die Leute, die mir auf Instagram oder Facebook folgen, kennen meine Gewohnheiten so gut, dass ich immer Fotos von ihnen bekomme, wenn sie im Supermarkt einen Rabatt auf Avocados finden. Sie schicken sie mir in dem Wissen, dass ich immer nach Avocado-Rabatten suche. Ich halte Ausschau. Ha! Ha! Ha.

Außerdem habe ich letztes Jahr am Nikolaustag zwei Avocados von einem Freund bekommen, der nicht wusste, was ich mir anlässlich des Namenstages kaufen soll. Es war mehr als perfekt. Es kommt auch vor, dass mein Bruder mich kauft, wenn er mich verärgert und um ihm zu verzeihen, "bestechnet" er mich mit Avocado.

Spaß beiseite, du solltest wissen, dass ich Avocados ziemlich oft verwende: in einem grünen Smoothie, in einem Salat, als einfacher Snack oder sogar in Kuchen. Diesmal habe ich es für eine cremige Sauce verwendet. Es ist eine Sauce auf Joghurtbasis, die als Dressing in Salaten oder in verschiedenen Rezepten verwendet werden kann, die eine kühle Sauce erfordern. Ein wahrer Genuss!

Hier ist das Rezept:
____________________________________
ZUTATEN
3-4 Esslöffel Naturjoghurt 2,5% Fett
eine halbe weiche Avocado
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer (nach Geschmack)

____________________________________
VORBEREITUNG
Als Requisite benötigen Sie für diese Sauce eine Küchenmaschine oder einen vertikalen Stabmixer.

Den Joghurt, die Hälfte der geschälten Avocado, die Knoblauchzehe, das Salz und den Pfeffer in eine Küchenmaschine geben und einige Sekunden mixen, bis eine cremige Sauce entsteht. Bei Bedarf Joghurt hinzufügen, um die Sauce zu homogenisieren.

Ich habe diese Sauce für einige sehr leckere Brokkoli-Pfannkuchen verwendet, die zusammen sehr gute Arbeit geleistet haben. Das Rezept für Brokkoli-Pfannkuchen finden Sie HIER.


Hier findest du weitere Salatrezepte - siehe Rezepte hier!

Komplexität Vorbereitungszeit Nr. Portionen
niedrig 5 Minuten

GUTEN APPETIT!

Wenn dir meine Rezepte gefallen, vergiss nicht die Seite zu liken Facebook um über Neuigkeiten im Blog auf dem Laufenden zu bleiben.


Avocado-Käse-Salat

Ich hatte Lust auf einen Caprese-Salat, aber da ich keine Mozzarella-Perlen hatte, habe ich improvisiert und es geschafft Avocado-Käse-Salat.

Statt Mozzarella habe ich den Cheese Ghosts von Toni Junior & # 8211 Delaco verwendet, der ein sehr guter weißer Limettenkäse ist und nach Meinung der Familie nach Urda aussieht.

Schließlich wollten wir es verlängern und improvisierten mit dem, was wir gerade im Haus hatten.

Weitere Ideen mit Rezepten aus diesem Käse finden Sie unten, wenn Sie auf die Neigung in den Bildern klicken.

  • Farfalle Ostern mit Kirschtomaten und Basilikum
  • Schnelle Pizza mit Tortilla
  • Wassermelonensalat in Limettensirup

Mal sehen, was wir endlich für diesen Salat brauchen. Ich schreibe die notwendigen Zutaten für 1 Person.

Avocado-Käse-Salat & # 8211 Zutaten

1 größere Avocado
2 Teelöffel frisch gepresster Zitronensaft
24 Stück & # 8211 1 Packung mit Käsegeistern-Toni Junior-Delaco
250 g Kirschtomaten
4 Esslöffel Olivenöl
Salz und frisch gemahlener Mosaik- (oder schwarzer) Pfeffer
2 Esslöffel gehacktes Basilikum
Balsamico-Creme

Avocado-Käse-Salat & # 8211 Zubereitung

Der einfachste Salat zuzubereiten. Avocado halbieren und Kerne entfernen. Kürbis schälen, reiben und in Würfel schneiden. Sofort mit frisch gepresstem Zitronensaft beträufeln, um Oxidation zu vermeiden.

Zur Avocado geben wir die halbierten Kirschtomaten und die Käsestücke hinzu. Olivenöl darübergießen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Rühren Sie um und streuen Sie das gehackte Basilikum darüber. Nach Belieben mit Balsamico-Essig auffüllen.

Guten Appetit! Avocado-Käse-Salat!

Wir erwarten dich bei uns auf der Seite Instagram .
Wenn Sie unsere Rezepte ausprobieren und auf Instagram posten, können Sie den Hashtag setzen #bucatareselevesele, damit wir sie auch sehen können.
Du findest uns auch auf dem Kanal Youtube- Fröhliche Köche, wo wir auf ihr abonnieren warten !!
Dankeschön!!


Salat mit Mozzarella, Avocado und Joghurt-Senf-Dressing

eine Packung Salatmischung 2 Gurken 1/2 Avocado ein Umschlag mit Mozzarella-Kugeln eine Handvoll grüne Oliven ein paar Zweige Frühlingszwiebel 1/2 Tasse Joghurt 1-2 Teelöffel klassischer Senfsaft 1/2 Zitrone Salz Pfeffer schwarz.

Zubereitungsart

Ich hatte eine Tüte Salatmischung schon gewaschen, also habe ich sie einfach in den Salatteller gewendet.

Legen Sie die Oliven darauf, dann die geschnittenen Gurken.

Wir schälen die Avocado, entfernen die Kerne, schneiden sie in dünne Scheiben und fügen sie dem Salat hinzu.

Alle Zutaten vorsichtig mischen, dann die Mozzarella-Kugeln platzieren.

Es ist Zeit, sich um das Dressing zu kümmern.

In einer Schüssel Joghurt mit Senf, Zitronensaft und fein gehackten Frühlingszwiebeln vermischen.


Taco-Salat mit Fisch-Avocado-Dressing

Salate sind immer eine einfache, gesunde und schnelle Wahl, um ein Abendessen oder eine köstliche Mahlzeit zuzubereiten. Sie sind nahrhaft, Sie können alle Zutaten kombinieren, die Sie mögen, und sie können sich an jeden Geschmack anpassen. Ein Salat kann kalorienarm oder im Gegenteil vollwertig sein, sodass er nicht nur während einer Diät verzehrt wird.

Heute bieten wir Ihnen ein Taco-Salat-Rezept mit Fisch-Avocado-Dressing an, perfekt, wenn Sie etwas Raid zubereiten möchten oder wenn Sie Fischreste von der vorherigen Mahlzeit gekocht haben und diese auf andere Weise genießen möchten.

  • 2 Stück Fischfilets
  • 1 Datei
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • Salat oder Römersalat
  • 1 rote Bohnen aus der Dose
  • 150 g Cheddar
  • 2 Tomaten
  • 2 Sticks oder Tortilla
  • Salz
  • Pfeffer
  • Für die Salatsoße:
  • 1 gut gebackene Avocado
  • 150 g Joghurt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Honig

Für den Anfang kümmern wir uns um den Fisch. Die Fischfilets waschen und mit Salz und Pfeffer würzen. In Alufolie wickeln und 30-35 Minuten backen. Sie können jeden Fisch verwenden, den Sie mögen: Forelle, Lachs, Lachs usw. Sie können es auch auf dem Grill oder in einer Pfanne zubereiten.

Den Salat von Hand waschen und brechen. Die Bohnen mit kaltem Wasser abspülen. Legen Sie den Cheddar-Käse auf die Reibe. Die Sticks etwas erhitzen, bis sie knusprig werden, dann in Streifen schneiden. Schneiden Sie die Tomaten nach dem Waschen in Scheiben.

Als nächstes müssen Sie nur noch das Dressing vorbereiten. Avocado und Knoblauch schälen und alle Zutaten in den Mixer geben. Mischen, bis eine cremige Paste entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Um den Salat zusammenzustellen, legen Sie ein Salatbett auf einen Teller. Legen Sie die anderen Zutaten in Form von Streifen. Fügen Sie Dressing und Limettenscheiben hinzu, wenn Sie den Salat bestreuen möchten.

Rühren und servieren. Guten Appetit!

Das muss man auch sehen.


Video: Salad with Avocado and roasted seeds (August 2022).