Neue Rezepte

Hähnchen mit Spinat und Kartoffeln

Hähnchen mit Spinat und Kartoffeln



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Kartoffeln werden gewaschen, gereinigt und in Würfel geschnitten, dann in Salzwasser gekocht. Kochen Sie das hartgekochte Ei separat.

Die Hähnchenbrust wird in kaltem Wasser gewaschen, gereinigt und gekocht. Spinat wird gewaschen, gereinigt und mit Kartoffeln gekocht, wenn sie fast gekocht sind.

Nachdem die Kartoffeln gekocht sind, mischen Sie sie mit dem Spinat und dem Eigelb. Die Brust wird fein in größere oder kleinere Stücke geschnitten und zum Püree gegeben.


Kartoffelpudding mit Hähnchenbrust

Hühnchen-Kartoffel-Pudding ist ein schnelles und sättigendes Essen, das ich vor allem zubereite, wenn ich Fleischreste von einem zuvor zubereiteten Steak habe.

Er ist etwas anderes als ein klassischer Kartoffelbiss und kann mit verschiedenen Zutaten zubereitet werden.


[Zutatentitel = & # 8221Zutat & # 8221]

  • 500 g weiße Kartoffeln
  • 100 g Butter
  • 1/2 gebratene Hähnchenbrust
  • 150 g geräucherter Speck
  • 1 gogosar
  • 1 Link Petersilie
  • 3 Eier
  • 3 Esslöffel Spitze, Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Basilikum
  • Paprika

[Vorbereitungstitel = & # 8221Vorbereitung & # 8221]

Wir bereiten die Zutaten für die Kartoffelbrust mit Hähnchenbrust zu

Wir schälen die Kartoffeln, waschen sie und schneiden sie in größere Würfel.
Eine hitzebeständige Form mit Butter einfetten, die Kartoffeln hineingeben, die Gewürze und das Salz darüberstreuen, dann gut mischen, um sie gleichmäßig mit Butter zu fetten.

35 Minuten bei 180 Grad backen, bis die Kartoffeln gut durchdrungen sind.

Hähnchenbrust, Räucherschinken und Donut in Würfel schneiden.

Wir montieren und backen Kartoffelpudding mit Hähnchenbrust

Eier mit Sauerrahm und fein gehackter grüner Petersilie mischen und über die Fleischstücke und den Donut geben.

Nehmen Sie die Kartoffeln aus dem Ofen und gießen Sie diese Mischung darüber.

Legen Sie sie für 15-20 Minuten zurück in den Ofen, fügen Sie dann den geriebenen Käse hinzu und lassen Sie sie 5 Minuten bei ausgeschalteter Hitze im Ofen, bis der Käse schmilzt und sich schön in einem gelben Gratin kleidet, die gesamte Oberfläche des Puddings .

Dieser Kartoffelpudding ist sehr gut und kann sowohl heiß als auch kalt gegessen werden, zusammen mit Essiggurken oder Gemüsesalat.


Spinat mit Hühnchen

1. Den Spinat gut waschen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebeln und Champignons schälen und waschen, etwas abtropfen lassen, hacken und in Scheiben schneiden. Dann in einer heißen Pfanne mit Butter anbraten, mit etwas Wasser abschrecken und 5 Minuten köcheln lassen. Den fein gehackten Spinat, Tomatensaft und Sellerieblätter dazugeben, nachdem sie vorher gewaschen und gehackt wurden. Die Gemüsemischung wird mit zerdrücktem Knoblauch, Salz und Pfeffer gewürzt.

2. Hähnchenbrust waschen und in Stücke schneiden. Mit Salz bestreuen und in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten. Braten lassen, bis sie gut gebräunt sind. In eine hitzebeständige, mit Butter gefettete Schüssel abwechselnd den Spinat, das gebratene Fleisch und die runden Eier geben.

3. Stellen Sie den Topf bei der richtigen Hitze für etwa 25 Minuten in den Ofen. 5 Minuten vor dem Schließen des Ofens die Haselnüsse dazugeben. Beim Servieren mit Sellerieblättern garnieren und mit Zitronensaft abschmecken.


Ossetischer Käse- und Kartoffelkuchen

Dank der Kartoffel wird diese Art von Kuchen sättigender und kann daher als kompletter Teller serviert werden. Mit warmer Milch oder Brühe waschen.

Für einen Kuchen benötigst du:

  • Hochwertiges Mehl & # 8211 200 gr
  • Kefir & # 8211 100 ml
  • Aktive Trockenhefe & # 8211 1 Teelöffel
  • Kristallzucker & # 8211 1 Teelöffel
  • Raffiniertes Pflanzenöl & # 8211 0, 5 Esslöffel. es
  • Käse (ossetisch, brynza oder Adyghe) & # 8211 100 gr
  • Kartoffeln & # 8211 2 kleine Knollen
  • Butter 30 g
  • Salz ist ein Tipp
  • Dill oder andere Kräuter & # 8211 falls gewünscht.

  1. Geben Sie einen Esslöffel Mehl in eine kleine Schüssel, fügen Sie die gleiche Portion Hefe und Zucker sowie einen Esslöffel mäßig scharfen Kefir hinzu. Lassen Sie die Mischung für eine halbe Stunde
  2. Setzen Sie das restliche Mehl ein und stellen Sie die geschälten Kartoffeln auf den Herd. Nachdem es kocht und etwas abgekühlt ist, zerdrücke es oder zerdrücke es durch ein Sieb. Leg es zur Seite
  3. Während dieser Zeit sollte die Arbeit aufquellen und mit einem charakteristischen Hefeschaum bedeckt sein. In kleinen Portionen Mehl einfüllen, langsam umrühren. Nach dem Hinzufügen der Reste von Kefir und der gesamten Portion Pflanzenöl. Den Teig vorsichtig abschirmen, bis er elastisch ist
  4. Beenden Sie das fertige Gut mit einem Handtuch und lassen Sie es. Der Teig sollte noch passen
  5. Während der Teig geschmolzen ist, vervollständigen Sie die Vorbereitung der Füllung. Gehackten Käse zu den Kartoffeln geben und nach Belieben gehackten Dill. Gegebenenfalls etwas Salz hinzufügen. Gut mischen
  6. Der Teig ist schon richtig angepasst und deshalb nehmen wir ihn und formen einen dicken Kuchen. Teilen Sie die Füllung und ziehen Sie die Kanten des Werkstücks in der Mitte fest. Überschuss
  7. Entfernen Sie die Naht und fahren Sie erst dann mit der Bildung eines dünnen Kuchens fort. Dazu reicht es, mit der Handfläche darauf zu drücken, aber Sie müssen die Berührungskraft gleichmäßig verteilen, damit der Teig an einer Stelle nicht bricht und an der anderen nicht zu dick wird.
  8. Schieben Sie den Kuchen in das Backblech und machen Sie oben ein kleines Loch
  9. 20 Minuten bei 220 ° backen.

Fertig ist der reichhaltige Kuchen und das Herz.


Ofenkartoffeln mit Kartoffeln

lecker gebackenes Hähnchen mit Kartoffeln und Gemüse es steht ziemlich oft auf unserem Tisch, besonders wenn die Zeit es mir nicht erlaubt, täglich zu kochen. Die letzte Woche war ziemlich voll für mich, also habe ich ziemlich viel gekocht. Am Donnerstag war ich etwas freier und habe schnell eine hingerichtet Brathähnchen mit Bratkartoffeln.

Von allen Hühnchenrezepten ist Steak eines unserer Favoriten. Ich glaube, es gibt nicht wenige Leute, die vor einer knusprigen Hähnchenkartoffel mit Ofenkartoffeln nein sagen.

Durch die Marinade, in der ich das Hähnchenfleisch vor dem Kochen aufbewahrte, war das Endergebnis sehr lecker und aromatisch.

Es ist sehr wichtig, dass die Hähnchenkeulen und das Gemüse in einer einzigen Schicht in das Blech gelegt werden, damit sie gleichmäßig braun werden und die Kartoffeln in etwa gleich große Stücke geschnitten werden. Auf keinen Fall sollten Sie Hühnchen entbeinen oder schälen, denn Haut und Knochen sind der Schlüssel zu einem saftigen Hähnchensteak.

Wenn Sie möchten, können Sie dieses Rezept mit ganzem Hühnchen probieren. In passende Stücke schneiden und anstelle der Oberschenkel verwenden.

Zutaten & # 8211 Gebackenes Hähnchen mit Kartoffeln

  • 1 kg Hähnchenschenkel
  • 5-6 große rote Kartoffeln
  • 1 Esslöffel Olivenöl (für Kartoffeln)
  • süßer Boya
  • gemahlener Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz

Hühnermarinade & # 8211 Zutaten

  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 mittelgroße Karotten
  • 1 Glas halbtrockener Weißwein
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1/2 Glas Olivenöl / Sonnenblume
  • 1/2 Zitrone (nur Saft)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel geriebener brauner Zucker
  • frische Kräuter (Petersilie, Majoran, Salbei, Rosmarin)
  • 6 Wacholderbeeren
  • 7-8 Pfefferkörner
  • das Wasser

Wie man Hühnchen im Ofen macht & # 8211 Schritt für Schritt Zubereitung

  • Die ganzen Hähnchenschenkel oder halbieren in eine große Schüssel geben.
  • Emulgieren Sie das Öl mit dem Zitronensaft und gießen Sie es gleichmäßig über die Hähnchenteile. Fügen Sie eine in dünne Scheiben geschnittene Zwiebel, in Scheiben geschnittene Karotten, fein gehackten und gehackten Knoblauch, Wacholder und Pfefferkörner und Wein hinzu.
  • Salz und Zucker in einem Glas warmem Wasser auflösen und über das Hühnchen geben.
  • Die Kräuter fein hacken und in die Marinade geben.

Wir bedecken das Huhn vollständig mit Wasser. Die Hähnchenteile müssen vollständig mit Marinade bedeckt sein.


1. Den Spinat in 1-2 Esslöffeln Öl braten, bis er an beträchtlichem Volumen abnimmt.

2. Fügen Sie Ricotta hinzu und lassen Sie die Zusammensetzung weitere 30-60 Sekunden köcheln, dann abkühlen lassen.

3. In der Zwischenzeit die Hähnchenbrust waschen und halbieren (Sie sollten 4 Hälften erhalten) und in einem Abstand von 1-2 cm tief in die Breite wachsen lassen. Die Zusammensetzung von Spinat und Ricotta (Sie können auch verwenden Käsecreme ) in den Schnitten gemacht.

4. Die Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen, geriebenen Käse darüberstreuen und mit Paprika bestreuen.

5. Backen Sie das Hähnchen-Akkordeon für 30-35 Minuten bei 200 Grad oder bis das Hähnchen innen und außen braun ist.


Das Rezeptbuch.

Wie kann es aussehen !! wunderbare komposition! mögen !! Guten Abend!

Antonina, danke für die Nachricht. Ich wünsche Ihnen ein angenehmes Wochenende.

Schön dich zu finden Miki. In letzter Zeit fehlt mir auch die Zeit und die Freude am Kochen.
Aber da ich immer noch Besuche auf dem Blog habe, dachte ich, dass es sich lohnt, zumindest von Zeit zu Zeit fortzufahren.
Ich wünsche Ihnen ein angenehmes Wochenende.

Schließlich! Mit Neuigkeiten haben wir schon lange auf euch gewartet.

St. Lucia. Willkommen zurück. Haben Sie sich über uns geärgert, die Sie jeden Tag gelesen haben? Ich hoffe nicht. Ich möchte, dass Sie wissen, dass ich alle Arten von Blättern, Dill, Petersilie usw. nach Ihrem Rezept, in Eisbechern, sind sie so schön und gleichzeitig portioniert. Danke . Ich warte mit neuen Rezepten auf dich.

Ich auch Lucia. Ich habe vergessen zu sagen. . zeigt das super gratinierte Hühnchenrezept, auf jeden Fall einen Versuch wert.

Hallo Lucia, ich war nicht verärgert, aber ich hatte keine Zeit mehr und dachte, wenn ich keine Neuigkeiten mehr poste, würde niemand meinen Blog sehen.
Aber die Tatsache, dass ich gesehen habe, dass es auch früher noch Besuche gibt, ist es wert, fortgesetzt zu werden.
Danke für die Nachrichten.
Cristina

Ich denke, im Leben eines jeden Bloggers kommt ein Moment des Hac, um es so zu nennen. Ich bin froh, dass du es bestanden hast. Du hast einfach viele wundervolle Rezepte. Besucher haben die Wahl und kommen mit einem einfachen und äußerst leckeren Rezept zurück.Ich gestehe, dass ich mich dem Kartoffelspinat bisher nicht angeschlossen habe.

Danke Pansi. Ich bin in einer Zeit, in der ich zu viele Fragen stelle, also nicht zu einfach.


Hähnchenschenkel mit Spinat und Duchesse-Kartoffeln

Ihr Lieben, mit diesem Rezept starten wir ein schönes und liebes Projekt für mich: die Serie & # 8222Retete von Freunden & # 8221, die alle zwei Monate in Form von von euch erhaltenen Gastbeiträgen erscheinen wird. Wir haben die Daten des 15. und 30. des Monats gewählt, in denen diese besonderen Rezepte von Ihnen erscheinen. Ich war überrascht, dass Sie mobilisiert und mir Ihre Rezepte geschickt haben, obwohl ich dies ziemlich spät angekündigt habe. Aus allen haben wir das Rezept für Hähnchenschenkel mit Spinat und Duchesse-Kartoffeln von Maria Anda ausgewählt, denn die Zubereitung der Hähnchenschenkel ist ein Originalrezept, das von unserem Freund kreiert wurde und das wirklich etwas Besonderes ist. Unten haben Sie das Rezept, das Maria Anda liebevoll für Sie zubereitet hat!

Hähnchenkeulen mit Spinat und Duchesse-Kartoffeln

Zutaten für diese Hähnchenschenkel mit Spinat und Duchesse-Kartoffeln

  • 3 große Hähnchenschenkel
  • 300 g gefrorener oder frischer Spinat (wenn Sie frischen verwenden, vor dem Abgießen überbrühen und dann fein hacken)
  • 30 g Butter
  • 50 Frischkäse
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Eigelb
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 passende Kartoffeln
  • 30 g Butter
  • 10 ml Milch
  • 1 Eigelb
  • Gewürze (ich habe etwas Thymian gegeben
  • 1/2 Teelöffel Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 l Thymian
  • 2g Olivenöl
  • 2 lg apa

Zubereitung Duchesse-Hähnchenschenkel mit Spinat und Kartoffeln:

  1. Ich hatte drei große, ganze Oberschenkel, die ich teilweise entbeint habe: Ich habe den Oberschenkelknochen entfernt und versucht, so viel Platz wie möglich unter der Haut des gesamten Oberschenkels zu schaffen.
  2. Zwiebel fein hacken, in die geschmolzene Butter geben und leicht anbraten.
  3. Spinat und Milch dazugeben, Deckel auflegen und ca. 10 Minuten ruhen lassen.
  4. Zum Schluss den Frischkäse dazugeben, gut verrühren, ca. 5 Minuten zugedeckt kochen, den fein gehackten Knoblauch dazugeben und die Hitze ausschalten.
  5. Abkühlen lassen und nach dem Abkühlen das Eigelb unter kräftigem Rühren dazugeben.
  6. Mit dieser Zusammensetzung die Oberschenkel vorsichtig unter die Haut füllen (zum Fixieren habe ich Zahnstocher verwendet, die ich vor dem Servieren herausgenommen habe), ein Blech mit Butter auslegen, die gefüllten Oberschenkel darauf legen und mit Papier abdecken.
  7. Bei einer Temperatur von 200 Grad eine Stunde backen.
  8. Nach dem Durchdringen das Papier entfernen und die Oberschenkel mit der aus den oben genannten Zutaten gebildeten Sauce mit einem Pinsel in 2 Stufen alle 10 Minuten glasieren, die Temperatur auf 220 Grad erhöhen und sie nicht bedecken. .
  9. Duchesse-Kartoffeln: Die Kartoffeln kochen und zu einem dicken und feinen Püree mit Butter, Milch, Ei und Gewürzen verrühren, in einen Beutel geben, formen und bei 200 g Temperatur 15-20 Min. backen.

Und als Dankeschön einen Blumenstrauß für Maria Anda!

Wenn Ihnen dieses Rezept für Hähnchenschenkel mit Spinat und Duchesse-Kartoffeln gefällt, lade ich Sie ein, Anda hier einen Kommentar zu hinterlassen und ihr Rezept in sozialen Netzwerken zu teilen. Dankeschön!


Nudeln mit Spinat und Hähnchenbrust

Für ein nahrhaftes Mittagessen bieten wir Ihnen ein Rezept an, das nur für die ganze Familie gut ist: Pasta mit Spinat und Hähnchenbrust.

TISCH FÜR: 4

FERTIG IN: 40 Minuten

SCHWIERIGKEIT: Entspannt

Zutatenliste

• 200g frischer Spinat
• 1 Esslöffel Öl
• 300g Hähnchenbrust
• 300 ml Milch
• 2 Esslöffel Mehl
• 1 mittelgroße Zwiebel
• 2 Frühlingszwiebeln
• 2 Knoblauchzehen
• 500g Pastenpenne
• 3 Esslöffel Zitronensaft
• 1 rote Paprika
• gehacktes Basilikum, Salz, Pfeffer

Wie bereitest du dich vor?

• Zwiebel und Knoblauch hacken, Hähnchenbrust und Paprika in Würfel schneiden
• Die Hähnchenbrust in die Pfanne geben, bis sie anfängt, braun zu werden, dann die weiße Zwiebel, den Knoblauch und den Pfeffer hinzufügen und 5 Minuten auf dem Feuer lassen, dann das Mehl hinzufügen.
• Nach 1 Minute die Milch hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen
• Parallel dazu Nudeln und Spinat separat kochen, abtropfen lassen und zur Hühnchenmischung geben, wenn sie fertig sind
• Zum Schluss Paprika, Basilikum, Zitronensaft, Frühlingszwiebeln hinzufügen und abschmecken.

Nachdem Sie alles zusammengefügt haben, gut mischen, etwas Parmesan bestreuen und für alle auf Teller verteilen. Guten Appetit!


Hähnchenbrust gefüllt mit Käse und Spinat

1. Hähnchenbrust entbeinen. An der Seite jedes Hähnchenstücks ist eine Tasche geschnitten.

2. Separat wird der Spinat verbrüht, und wenn er gefroren ist, muss er zuerst aufgetaut und von überschüssigem Wasser abgelassen werden. Dann den Spinat mit dem Telemeau mischen und mit der erhaltenen Mischung mit einem Löffel die Hähnchenbrust füllen. Für mehr Sicherheit wird die Hähnchenbrust vor dem Garen mit Küchengarn zusammengebunden, damit die Füllung nicht ausläuft.

3. Die so angerichteten Stücke werden auf jeder Seite 3 Minuten in Öl gebraten, bis sie goldbraun sind, dann Salz, Pfeffer und geriebenen Käse hinzufügen und weitere 15 Minuten bei 200 ° C in den heißen Ofen stellen.

4. In dieser Zeit die Pilzgarnitur vorbereiten, für die in einer Pfanne mit heißem Öl die gewürfelten Pilze goldbraun braten. Fügen Sie Salz und Pfeffer, eine fein gehackte Knoblauchzehe und ein Bündel gehackte Petersilie hinzu. Die Hähnchenbrust wird auf einem Bett aus Pilzgarnitur serviert.


Video: Kylling, kartofler og jordskokker i parmesansauce med spinat, tomat og rugbrødschips (August 2022).