Neue Rezepte

Hühnersuppe mit Nudeln

Hühnersuppe mit Nudeln



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir putzen und schneiden das Gemüse (Zwiebeln, Kartoffeln, Karotten und Schoten) und kochen es zusammen mit dem Huhn 20 Minuten lang.

Tomaten in kleine Würfel schneiden und in die Suppe geben.

Das Mehl in eine Schüssel geben, das Ei hinzufügen und einen kleinen harten und nicht klebrigen Teig kneten. Den Teig mit dem Nudelholz so dünn wie möglich verteilen und in möglichst dünne Streifen schneiden.

Die Nudeln in die Suppe geben, zudecken und weitere 20 Minuten kochen.

Mit Salz würzen und zum Schluss fein gehackten Dill hinzufügen.



Hausgemachte Nudel-Hühnersuppe

Auch wenn die Kindheitszeiten längst vorbei scheinen, erinnern Sie sich noch gerne an die Hühnersuppe mit hausgemachten Nudeln, die von Ihrer Großmutter gekocht wurde. Schließt man die Augen und macht eine Gedächtnisübung, spürt man den verführerischen Geruch, den reichen Geschmack der Nudeln, den Geschmack des zarten Hühnchens und das unverwechselbare Aroma von frischem Gemüse. Hatten Sie Lust? Probieren Sie auch das folgende Rezept aus! Es ist einfach, schnell zubereitet und extrem lecker! Hier ist, was Sie tun müssen!

Hühnernudelsuppe ist ein einfaches Gericht mit billigen und erschwinglichen Zutaten, aber mit einem köstlichen Geschmack, der Sie fesseln und direkt in Ihr Herz gehen wird. Fügen Sie ein wenig Vegeta Chicken Geschmack für zusätzlichen Geschmack und einen einzigartigen und einladenden, unvergesslichen Geschmack hinzu. Wir geben Ihnen das Rezept der Großmutter, Sie sammeln die Zutaten und geben sich eine Stunde Zeit, um den Geschmack der Kindheit wieder zu genießen.

Suppenzutaten: Hühnerbesteck (Rücken, Flügel, Nacken), 3-4 Teelöffel Vegeta Chicken Geschmack, eine Selleriewurzel, 2 Karotten, eine Zwiebel, ein Bund Petersilie, Nudeln, Salz und Pfeffer.

Suppenzubereitung: Kochen Sie das Fleisch und fügen Sie dann die anderen Zutaten hinzu, fein gehackt. 10 Minuten bevor die Suppe fertig ist, Petersilie, Gemüse, Salz und etwas Pfeffer hinzufügen. Die Nudeln werden am Ende, vor dem letzten Kochen, hinzugefügt.

Zutaten für Nudeln: eine Tasse Mehl, ein Ei, etwas Salz

So bereiten Sie Nudeln zu: Geben Sie eine Tasse Mehl in eine Schüssel, machen Sie ein Loch und fügen Sie ein ganzes Ei und einen Teelöffel Salz hinzu. Die Zutaten mischen, dann die Kruste gut durchkneten und in zwei Teile teilen. Den Arbeitstisch mit Mehl auslegen und jedes Stück in ein dünnes Blech streichen. Mindestens 20 Minuten köcheln lassen, dann die Blätter mit einem Nudelholz drehen, rollen und die Nudeln dünn schneiden. Schütteln Sie sie vom Mehl und legen Sie sie auf ein Blatt Papier.


Hühnernudelsuppe - Kindheitserinnerungen!

1. Die Hähnchenbrust sehr gut waschen und in die Pfanne geben. Gießen Sie 3 Liter kaltes Wasser darüber und stellen Sie den Topf auf das Feuer.

2. Fügen Sie 1,5 Teelöffel Salz hinzu.

3. Da nur die Suppe kocht, reduzieren Sie die Hitze auf mäßige und kochen Sie das Fleisch 40-50 Minuten lang.

4.Ein Glas Mehl in eine Schüssel geben.

5. Brechen Sie das Ei in das Glas, mit dem Sie das Mehl gemessen haben. Fügen Sie ½ Teelöffel Salz hinzu und gießen Sie Wasser ein, bis Sie das Glas zu 1/3 füllen.

6.Ei, Wasser und Salz mit einer Gabel vermischen. Gießen Sie dann die erhaltene Zusammensetzung in die Mehlschüssel.

7. Kneten Sie einen dicken Teig. Er muss das ganze Mehl einarbeiten.

8. Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.

9. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

10.Legen Sie es in eine Pfanne und fügen Sie das Öl hinzu. Erhitze es 5-8 Minuten bei mittlerer Hitze.

11. Karotten sollten nicht gebraten werden, aber sie sollten ihre Farbe ändern und dem Öl einen orangen Farbton verleihen.

12. Nehmen Sie die zubereitete Suppe vom Herd. Die beste und konzentrierteste Suppe ist die, die Sie vorher aufkochen und abkühlen lassen, ohne das Fleisch davon zu entfernen. Aber wenn Sie nicht genug Zeit haben, decken Sie die Pfanne einfach mit einem Deckel ab und stellen Sie sie für 20 Minuten beiseite.

13.Dann das Fleisch aus der Suppe nehmen und von Knochen und Haut trennen. Dann in Stücke schneiden und wieder in die Suppe geben.

14. Teilen Sie den Teig in 4 gleiche Teile.

15. Rollen Sie jedes Teigstück durch das Mehl und verteilen Sie es mit dem Nudelholz, bis Sie einen dünnen Kuchen erhalten.

16. Eine trockene Pfanne (ohne Öl) erhitzen. Legen Sie jeden Kuchen darauf und trocknen Sie ihn 30 Sekunden lang auf jeder Seite.

17. Überlappen Sie die trockenen Knödel.

18. Schneiden Sie sie in 3-4 gleich breite Streifen.

19. Schneiden Sie jedes Streifenbündel in Querrichtung mit einem scharfen Messer ab, um einen möglichst dünnen Schnitt zu erhalten.

20.Stellen Sie die Suppe auf das Feuer und bringen Sie sie zum Kochen. Fügen Sie die gehärtete Karotte hinzu.

22.Apo füge alle Nudeln hinzu.

23.Mischen. Warten Sie, bis die Suppe zu kochen beginnt und nehmen Sie sie sofort vom Herd.

24.Gehackten Dill und Lorbeerblätter hinzufügen. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und lassen Sie die Suppe 15 Minuten ruhen.


Hühnersuppe mit Nudeln

Hühnernudelsuppe gilt als die klassische Küchensuppe. Das einzige Geheimnis der Hühnernudelsuppe besteht darin, das Fleisch bei schwacher Hitze zu kochen und den an der Oberfläche gebildeten Schaum ständig zu entfernen, um es so klar wie möglich zu halten. Hühnernudelsuppe sollte auf dem Speiseplan Ihres Kindes nicht fehlen. Hühnernudelsuppe ist in 120 Minuten zubereitet.


Hühnernudelsuppe

Eine Suppe nach jedermanns Geschmack und warum sich leckere Nudeln und frisches Hühnchen geschmacklich mit vitaminreichem Gemüse messen!


Zutat:
Hähnchenbrust, Sellerie, Paprika, Kapiapfeffer, Zwiebel, Karotten, Nudeln, Salz, Gewürze.
Allergene: Sellerie, Eier, Gluten.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Eine Suppe nach jedermanns Geschmack und warum sich leckere Nudeln und frisches Hühnchen geschmacklich mit vitaminreichem Gemüse messen!


Zutat:
Hähnchenbrust, Sellerie, Paprika, Kapiapfeffer, Zwiebel, Karotten, Nudeln, Salz, Gewürze.
Allergene: Sellerie, Eier, Gluten.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Andere Leckereien

Gemüsesuppe

Wenn Sie fasten oder einfach nur eine Pause von den Leckereien mit Fleisch wünschen, genießen Sie dennoch eine großzügige Dosis Vitamine, aus bestem Gemüse, sorgfältig ausgewählt und mit Leidenschaft beim Kochen.

Zutat:
Zwiebeln, Kapia-Paprika, Paprika, Karotten, Sellerie, grüne Bohnen, Tomatenmark, Erbsen, Kartoffeln, Borschtsch, Lärche, Salz, Gewürze.
Allergene: Weizenkleie (Gluten), Sellerie.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Kartoffeleintopf mit Metzgerwürstchen

Für Feinschmecker, die eine vollwertige und schmackhafte Mahlzeit wünschen: Die zusammengebrachten Kartoffeln und Metzger werden jedem in der Familie gefallen.

Zutat: Kartoffeln, Metzger, Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark, Thymian, Lorbeerblätter, Gewürze.
Allergene: Sojasauce, Gluten.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Tabouleh-Salat

Frisch und belebend bringt Ihnen der Tabouleh-Salat den orientalischen Geschmack in einer Mischung aus Petersilie, Couscous, Tomaten und Zwiebeln und findet seinen perfekten Platz neben einer Portion Hummus.

Zutat: Petersilie, Couscous, Tomaten, Zwiebeln, Olivenöl, Zitrone, Gewürze.
Allergene: Weizenmehl (Gluten).
Gewicht: (wählen Sie unten)

Pilaw mit Hähnchenbrust

Ganz nach dem Geschmack von Groß und Klein kommt der cremig-aromatische Pilaw mit Gemüse und Fleisch in der idealen Portion an Nährstoffen und Vitaminen daher.

Zutat: Hühnerbrust, Zwiebel, Karotte, Kapiapfeffer, Paprika, Reis, Butter, Salz, Gewürze.
Allergene: Soja, Butter.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Hausgemachtes Vanilleeis

Zutat: Vanilleschote, Milch, natürliche Schlagsahne, Eigelb, Zucker, Invertzucker, Glukosesirup.
Allergene: Milch, Eier.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Schweinefleischbällchen

Lecker, mit klassischem Geschmack, der aber nie langweilig wird, vor allem neben einem frischen Püree oder in Sandwiches mit allem.

Zutat:
Schweinefleisch, Knoblauch, Kartoffeln, Eier, Mehl, Petersilie, Salz, Gewürze.
Allergene: Mehl (Gluten), Eier.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Pipetteneintopf

Zutat: Pipote, Herzen, Kapiapfeffer, Tomatenmark, Zwiebel, Butter, Milch, Karotte, Knoblauch, Gewürze.
Allergene: Milch.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Ganzes Hähnchen in den Ofen schieben

Ein ganzes Hähnchen im Ofen gebräunt, außen knusprig und innen saftig, umhüllt von einer Gewürzmischung, die ihm einen unwiderstehlichen Geschmack verleiht: genug für die ganze Familie!

Zutat: ganzes Huhn, Knoblauch, Butter, Paprika, Salz, Gewürze.
Allergene: Butter.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Hühnchen mit Erbsen

Frische, ballaststoffreiche Erbsen bilden zusammen mit Tomatensaft und würzigem Hühnchen zusammen mit Paprika und Karotten die ideale Kombination für eine gesunde Mahlzeit.

Zutat: Hähnchenbrust, Zwiebel, Tomatenmark, Erbsen, Karotten, Paprika, Kapia-Paprika, Butter, Salz, Gewürze.
Allergene: Soja, Butter.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Es könnte Ihnen auch gefallen.

Tabouleh-Salat

Frisch und belebend bringt Ihnen der Tabouleh-Salat den orientalischen Geschmack in einer Mischung aus Petersilie, Couscous, Tomaten und Zwiebeln und findet seinen perfekten Platz neben einer Portion Hummus.

Zutat: Petersilie, Couscous, Tomaten, Zwiebeln, Olivenöl, Zitrone, Gewürze.
Allergene: Weizenmehl (Gluten).
Gewicht: (wählen Sie unten)

Polenta

Eine traditionelle und cremige Garnitur dank der reichlich vorhandenen Butter, die zu vielen Leckereien passt, von Gemüseeintöpfen bis hin zu Schweine-, Hühnchen- oder Putengerichten. Wie bevorzugen Sie es?

Zutat: Mais, Butter, Salz.
Allergene: Butter.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Rustikale Kartoffeln

Sie können als Beilage zu einem Fleischgericht auf den Tisch gelegt oder als Hauptgericht genossen werden: Ofenkartoffeln mit Zwiebeln und Räucherfleisch sind für jeden Geschmack etwas dabei!

Zutat: Kartoffeln, Zwiebeln, geräucherter Schweinenacken, Petersilie, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Kartoffelpüree

Ein klassisches Rezept aus frischen Kartoffeln, püriert und mit Milch und Butter vermischt, in einem cremigen und samtigen Püree, das von allen geliebt wird.

Zutat: Kartoffeln, Milch, Butter, Salz, Gewürze.
Allergene: Milch.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Pilaw mit Pilzen

Der cremige Pilaw wird von den Kleinen und den Großen gleichermaßen geliebt und kommt mit Champignon-Pilzen und anderem frisch sautierten und gewürzten Gemüse in einer Geschmacksmischung, die das Aroma jeder Güte, mit der Sie servieren, perfekt ergänzt.

Zutat: Reis, frische Champignons, Zwiebeln, Karotten, Paprika, Kapia-Paprika, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Kartoffeleintopf

Zu den Favoriten vieler gehört der frische Kartoffeleintopf, der in Tomatensauce zubereitet wird und Zwiebel, Knoblauch und Thymian ihm einen besonderen Geschmack verleihen.

Zutat: Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark, Lorbeerblätter, Thymian, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Grüne Bohnen essen

Ein leichtes, vegetarisches, aber schmackhaftes Gericht mit grünen Bohnen und anderem frischen Gemüse, so viel wie nötig in einer Tomatenmarksauce gekocht, genau wie zu Hause.

Zutat: grüne Bohnen, Zwiebeln, Karotten, Knoblauch, Tomatenmark, Paprika, Kapia, Dill, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Gebackene Bohnen

Zu Hause zubereitet, schmackhaft und konsistent, mit einem ausgewogenen Aroma von Gewürzen in der richtigen Menge gemischt. Das gleiche traditionelle, aber rauchlose Gericht, perfekt für einen Fastentag.

Zutat: Bohnen, Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark, Paprika, Lorbeer, Estragon, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Petersilienpüree

Zutat: Pastinaken, Kartoffeln, Milch, Butter, Gewürze.
Allergene: Milch
Gewicht: (wählen Sie unten)

Premium-Club Plus +

Werden Sie Mitglied im Premium Club Plus + und genießen Sie exklusive Geschenke, Rabattgutscheine und viele andere Überraschungen. Kostenlose Anmeldung!


Video: How to make Vietnamese Pho Bo (August 2022).