Neue Rezepte

Verkohlter Lauch mit Honig und Essig

Verkohlter Lauch mit Honig und Essig


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Haben Sie keine Angst, den Lauch so weit zu bringen, dass er fast verbrannt aussieht. Ein gut verkohltes Äußeres bedeutet, dass das Innere cremig, weich, seidig und herrlich süß ist.

Zutaten

  • 4 mittelgroße Lauch (ca. 2½ lb.), nur weiße und hellgrüne Teile, harte äußere Schichten entfernt (Wurzelenden intakt gelassen)
  • 2 EL. Sherryessig oder Rotweinessig
  • 2 EL. Olivenöl extra vergine, plus mehr zum Beträufeln

Rezeptvorbereitung

  • Bereiten Sie einen Grill für hohe Hitze vor. Sand und Schmutz vom Lauch abspülen und trocken tupfen. Direkt auf dem Rost anrichten (kein Ölen notwendig) und grillen, dabei alle paar Minuten mit einer Zange wenden, bis die Außenseiten vollständig schwarz sind (Lauch sollte weich werden und möglicherweise etwas Saft abgeben), 12–16 Minuten.

  • Lauch auf ein Schneidebrett legen und 10 Minuten ruhen lassen (das Innere dampft weiter und wird beim Abkühlen noch weicher).

  • Während der Lauch ruht, Essig und Honig in einer kleinen Schüssel verquirlen, bis sich der Honig aufgelöst hat. Dressing beiseite legen.

  • Lauch diagonal in 1½"–2" Stücke schneiden. In eine mittelgroße Schüssel geben und mit 2 EL vermischen. Öl; mit Salz.

  • Lauch auf eine Platte geben und das reservierte Dressing darüber löffeln. Mit mehr Öl beträufeln und mit Pfeffer würzen.

Abschnitt "Bewertungen" Das Dressing war sehr süß und würzig, aber die Saiblinge auf dem Lauch, gemischt mit dem Essiggeschmack, haben sich für mich nicht so gut übersetzt und ich LIEBE Essig. Dies war kein Favorit am Esstisch.Chef_sadgalLos Angeles24.07.20Wow, fantastisches einfaches Rezept! Ich habe mich gefragt, ob es verbrannt schmecken würde, aber Honig und Essig gleichen die Saiblinge perfekt aus. Liebte es.AnonymousBay Area, CA05/21/20Heiliger Mist! Mir fällt kein Gericht ein, das ich mit Lauch probiert habe, aber ich weiß, dass sie zur Familie der Allium gehören und habe in Kochshows Gutes gehört, also haben mein Partner und ich sie vor einer Woche im Laden abgeholt . Nun, sie waren SEHR kurz davor, schlecht zu werden, also dachte ich, ich würde ein Bon Appetit-Lauchrezept nachschlagen und ich bin SO froh, dass ich es getan habe. Ein Rezept mit 4 Zutaten, das 15-20 Minuten dauert und UNGLAUBLICH schmeckt. Ich habe dies auf einer geriffelten Grillplatte auf dem Herd mit einer anderen Grillpfanne und einem schweren holländischen Ofen gekocht, um den Lauch während des Garens in den Grill zu drücken. Der Saiblingsgeschmack vermischt mit dem milden Zwiebelgeschmack des Lauchs und dem süßen, hellen Charakter des Dressings... OH, MANN! Fantastisch. Wird ab jetzt eine Beilage unter der Woche sein. Wenn Sie sich das ansehen und immer noch lesen, MÜSSEN SIE DIES MACHEN.gguidr7New Orleans04/24/20Wäre es möglich, diese in einer Pfanne statt auf dem Grill zu machen?LaraCBMelbourne, Australia04/14/20Womit servieren Sie das? ??Anonymtausende Eichen, CA04/02/20Erstaunlich!!!! beeindruckt von Lauch!Ich habe dieses Rezept heute Abend zu einem Brathähnchen gemacht. Das zusätzliche Dressing war großartig mit dem Hühnchen. Und der Lauch war zart und schmackhaft und ein Traum. Passen auch auf meine Ernährung, bei etwa 200 Kalorien für die Hälfte des Rezepts.

Geschmorte kurze Rippen nach katalanischer Art

2. Olivenöl in einer schweren gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Short Ribs mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten, bis sie gleichmäßig gebräunt sind. Entfernen Sie sie und legen Sie sie beiseite. Reservieren Sie die Pfanne über Hitze.

3. Fügen Sie die Zwiebeln, Pflaumentomaten und Knoblauch in die heiße Pfanne und braten Sie sie 1-2 Minuten in dem Öl, bis sie weich werden.

4. Fügen Sie den geräucherten Paprika und den Zimt hinzu und braten Sie es eine Minute lang, bis es duftet. Mit Sherry ablöschen, alle braunen Stücke herauskratzen. Thymian, Lorbeerblatt, Demiglace und die angebratenen Rippchen hinzufügen.

5. Zum Köcheln bringen, dann locker abdecken und in den Ofen geben. 3 Stunden im Ofen schmoren, bis die Gabel weich ist.

Romesco Sauce

1. Heizen Sie einen Grill oder eine Grillpfanne auf mittelhoch oder 375 F vor.

2. Die Tomaten mit der Hautseite nach unten auf den Grill legen und verkohlen, bis sich die Haut von der Tomate zu lösen beginnt. Vom Grill nehmen und die Häute abziehen.

3. Legen Sie die Paprika zum Verkohlen auf den Grill und wenden Sie sie von Zeit zu Zeit, bis sie gleichmäßig verkohlt ist. In eine Schüssel umfüllen, abdecken und 5 Minuten anschwitzen. Entfernen Sie die Haut und die Samen, indem Sie den Pfeffer abkratzen, verwenden Sie kein Wasser zum Spülen.

4. In einer trockenen Pfanne bei starker Hitze den Knoblauch und die Chilis 1 Minute lang Blasen lassen, bis sie geröstet und weich werden (nicht verbrannt).

5. In einer Küchenmaschine die verkohlten Tomaten, Knoblauch, Chilis, Haselnüsse, Mandeln, verkohlten Paprika und Zitronenschale mischen. Mixen, bis es glatt ist.

6. Fügen Sie Rotweinessig, Olivenöl, Fenchel, Honig und geröstetes Baguette hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen und glatt rühren.

Verkohlter Lauch

1. Schneiden Sie einen 23 cm langen Abschnitt des Lauchs von hellgrün bis dunkelgrün ab. Die ersten 2-3 äußeren Schichten abziehen, bis kein Schmutz mehr vorhanden ist.

2. Heizen Sie einen Grill oder eine Grillpfanne auf hohe Hitze vor. Ofen auf 350 F (175 C) vorheizen, ein Backblech mit Öl oder Pergament vorbereiten.

3. Lauch mit Olivenöl bestreichen und grillen, bis er schön verkohlt ist.

4. Lauch in 2,5 cm große Stücke schneiden. Übertragen Sie die kurzen Zylinder auf ein vorbereitetes Backblech, mit der Schnittseite nach oben. Die Oberseiten mit Butter bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. 4-5 Minuten braten, bis sie gar sind.

Dienen

1. Die gegarte Rippe aus der Schmorflüssigkeit nehmen und warm halten. Die Schmorflüssigkeit abseihen, entfetten und zu einer Sauce reduzieren. Vom Herd nehmen und die Butter nach und nach einrühren, um die Sauce zu vervollständigen.

2. Einen rustikalen Kreis Romesco-Sauce auf der linken Seite eines weißen Tellers verteilen. Mit 3 Stück Charred Lauch belegen, Schnittseite nach oben. Auf der rechten Seite einen Teil der geschmorten kurzen Rippe auf die Seite lehnen, mit dem Knochen nach rechts. Mit ein paar Löffeln fertiger Soße auffüllen.


Gegrillter Schwertfisch mit verkohltem Lauch und Zitrusfrüchten

Das Wasser war kabbelig, der Köder der spanischen Makrele war dünn und ich hatte meine Glücksrute vergessen. Aber Poseidon war an diesem Tag auf unserer Seite. Gerade als wir nachgeben wollten, warf mein Bruder seine letzte Schnur des Tages aus und hakte einen wunderschönen Schwertfisch.

Es müssen 2 Stunden gewesen sein, in denen wir mit dem Biest gekämpft haben. Unsere Unterarme brennen. Unsere Muskeln verkrampfen. Onkel Eli heult und brüllt vom Steuer seines Scout 350 LFX. Als wir schließlich zum Glück das 200-Pfund-Monster einholten. Ich kann immer noch nicht glauben, dass wir so ein Schwert gehängt haben. Und das Essen an diesem Abend werde ich nie vergessen. Jeder Fang schmeckt gut, wenn man dafür gekämpft hat, aber dieses zitronig gegrillte Schwertfischrezept war eines für die Rekordbücher.

Zutaten

Zutaten

  • 4 mittelgroßer Lauch
  • 1 Tasse grüne Oliven
  • ¼ Tasse Dill, grob gehackt
  • 3 EL. Natives Olivenöl extra, geteilt, mit extra
  • 3 Orangen
  • 4 1-Zoll dick Schwertfischsteaks
  • Gemahlener Pfeffer schmecken
  • Meersalz schmecken

Vorbereitung

  1. Stellen Sie Ihren Nexgrill auf hohe Hitze ein.
  2. Schneide die dunkelgrünen Teile deines Lauchs ab und entferne alle harten äußeren Schichten. Schmutz abspülen und trocken tupfen. Beiseite legen.
  3. Mit der Seite eines großen Kochmessers die Oliven aufschlagen und die Kerne entfernen. Achten Sie darauf, dass das Olivenfleisch in großen Stücken bleibt. Beiseite legen.
  4. Schneiden Sie beide Enden der Orangen ab, entfernen Sie das Mark vollständig, stellen Sie die Orange dann aufrecht hin und schneiden Sie die Seiten ab.
  5. Der Kurve der Orange folgend, alle Schale und das Mark von oben nach unten abschneiden.
  6. Legen Sie jede Orange auf die Seite und schneiden Sie sie quer in -Zoll dicke Runden. Beiseite legen.

Süss! Sie sind auf dem besten Weg, die gegrillte Schwertfischmarinade zu kreieren, die dieses Rezept wirklich zum Singen bringt.

Koch Anleitung

Stellen Sie Ihren Lauch ungeölt auf den Grill und wenden Sie ihn gelegentlich 10-12 Minuten lang oder bis die äußere Schicht schwarz ist. Sie sollten am Ende weich sein und möglicherweise etwas Saft austreten.

Den Lauch zum Abkühlen auf eine Platte geben und den Grill auf mittlere bis hohe Hitze reduzieren.

Ölen Sie Ihren Grillrost ein und reiben Sie dann die Schwertfischsteaks mit Olivenöl und Meersalz ein.

Die Steaks leicht anbraten, bis der Fisch beim Pressen fest wird. Dies sollte etwa 5-7 Minuten pro Seite auf dem Grill dauern.

Während der Fisch verkohlt, schneiden Sie Ihren Lauch in ½ Zoll dicke Ringe und legen Sie ihn mit den Oliven, Dill, Essig, einem großen Schuss Meersalz, 3 EL. Öl, und dann werfen, um zu kombinieren. (Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihre Fische ständig überprüfen.)

Teller Ihren Schwertfisch und die in Scheiben geschnittenen Orangen um das Gericht herum anrichten.

Löffeln Sie Ihre Lauchmischung über jedes Steak und beträufeln Sie sie mit mehr Olivenöl und Pfeffer nach Geschmack.

Beeindrucken Sie Ihre Gäste mit dem leckersten gegrillten Schwertfisch, den sie jemals probieren werden.

Rezept - Nr. 28

Ob auf See oder an Ihrem Nexgrill, es ist immer toll, etwas anderes einzufangen. Genau das bekommen Sie mit diesem wahnsinnigen Rezept für gegrillten Schwertfisch.


Www.garlicrecipes.ca Rezepte für Knoblauch-Güte

Romesco ist in der spanischen Küche verwurzelt und die ideale Dip-Sauce, die auch zu Fisch, Hühnchen und Pasta verwendet wird. Das Essen mit Lauch ist eine geschätzte Tradition. Rezept von Chef Harding, Inhaber von Only On King, London.

Zutaten:

    - 4 (je größer das Weiß, desto besser) - 4 große reife (entkernt und halbiert) - 1 klein ( halbiert und entkernt) - 4 (entkernt und geviertelt) - 10 Nelken - 1/2 Tasse - 1/4 Tasse - 1 TL . (mild) - 2 EL. - 2/3 Tasse und 2 EL zum Beträufeln - 1 Stück zum Rasieren

Anweisungen:

1) Den Grill auf 400F oder den Herdgrill bei mittlerer Hitze vorheizen (weiße Hitze von Kohlen ergibt eine gute knusprige Kohle).

3) Entfernen Sie die untere und die grüne Oberseite des Lauchs. Halten Sie den Lauch unter kaltes Wasser, um Schmutz auszuspülen. Seien Sie gründlich. Überschüssiges Wasser abschütteln und den Lauch auf den Grill legen. Auf dem Grill braten, bis sie von allen Seiten schwarz sind. Diese Verbrennung entzieht dem Lauch Feuchtigkeit und verleiht dem Lauch ein tiefes Raucharoma.

4) Legen Sie den heißen schwarzen Lauch in einen Behälter und bedecken Sie ihn fest mit Plastikfolie. Der Lauch wird noch 20-30 Minuten garen.

5) In der Zwischenzeit Tomaten, Paprika, Chili, Knoblauch und Mandeln in eine große Schüssel geben. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen. In einer Schüssel gut vermengen und die Mischung auf ein Blech geben. 20 Minuten in den Ofen geben und alle 5 Minuten mit einer Zange mischen, damit die Mandeln nicht zu dunkel werden.

6) Geben Sie die Mischung in eine Küchenmaschine und verarbeiten Sie sie, bis sie fein ist. Fügen Sie den Essig, das Olivenöl und die geräucherte Paprika hinzu. Ihre Sauce sollte dickflüssig sein und das Gegengewicht zur bitteren Note im Lauch bilden. Nach Geschmack würzen und bei Zimmertemperatur servieren.

7) Zum Essen die ersten beiden Schichten des Lauchs schälen. Auf einen Teller legen und mit der Romesco-Sauce bedecken. Mit gehobeltem Parmesan und richtig gutem Olivenöl garnieren.


Kürzliche Posts

  • Polynesisches Ceviche
  • Crostini mit Oliven-Feigen-Tapenade
  • Tandoori Chicken Drumsticks mit Koriander-Schalotten-Relish
  • Pernil (Puerto-ricanischer Schweineschulterbraten)
  • Hühnchen mit Blumenkohl und Gerste
  • Gegrillter Lachs mit verkohltem Lauch
  • Norwegischer gehackter Salat
  • Pochierter Fisch mit Olivenöl und Zitrone
  • Carne Asada mit einem nicaraguanischen Twist
  • Salat mit schwarzen Bohnen und Gurken
  • Gallo Pinto
  • Honduranische Frijoles Refritos (gebratene Bohnen)
  • Ceviche nach panamaischer Art
  • Bacalao . nach panamaischer Art
  • Salvadorianisches geschmortes Hühnchen

  1. Schneiden Sie die dunkelgrünen Teile vom Lauch ab und hacken Sie sie fein, bis Sie 3/4-1 Tasse haben.
  2. Schneiden Sie den Lauch etwa 1/2 Zoll von den Wurzeln des Lauchs der Länge nach in der Mitte ab und lassen Sie die unterste Schicht intakt. Trennen Sie die Lauchschichten vorsichtig mit den Fingern und spülen Sie überschüssigen Schmutz trocken tupfen.
  3. Übertragen Sie den Lauch auf das Backblech und streuen Sie eine großzügige Prise Salz auf jeden Lauch.
  4. Die Rosinenmischung gleichmäßig auf die Mitte jedes Lauchs verteilen und in die Schichten und Risse verteilen.
  5. Folgen Sie dem Röstvorgang!


1. UM DAS HUHN ZU SOLCHEN, verrühren Sie Salz, Zimt, Rosmarin, 1 Tasse Apfelessig und Honig in einem Behälter, der groß genug ist, um das Huhn und die Salzlake aufzunehmen. In kochendes Wasser gießen und umrühren, um sich aufzulösen.

2. Fügen Sie Eis hinzu, rühren Sie um, bis das Wasser geschmolzen ist und das Wasser gekühlt ist, tauchen Sie dann das Huhn unter und legen Sie einen Teller darauf, damit es nicht schwimmt. Mit Frischhaltefolie abdecken und kühl stellen für ein bis drei stunden, aber nicht mehr.

3. ENTFERNEN SIE DAS HUHN aus der Salzlake und tupfen Sie es mit Papiertüchern gründlich trocken. Für beste Ergebnisse und für eine superknusprige Haut zum Lufttrocknen mindestens eine weitere Stunde oder sogar über Nacht in den Kühlschrank stellen.

4. DAS HUHN aus dem Kühlschrank nehmen und 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.

5. OFEN AUF 200°C VORHEIZEN. Lauch in einem Topf mit kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren. Gut abtropfen lassen, mit Papiertuch abtupfen. In einem Bräter mit 2 EL Olivenöl anrichten und würzen.

6. HUHN mit 1 EL Olivenöl einreiben, dann innen und außen großzügig würzen.

7. Legen Sie das Hühnchen auf einen Rost in einer Bratpfanne. Etwa eine Stunde rösten, bis der Saft des Oberschenkels klar ist, oder, wenn Sie ein Thermometer haben, bis die Temperatur an der dicksten Stelle des Oberschenkels 70 °C erreicht (achten Sie darauf, den Knochen nicht zu berühren, da dies zu falschen lesen).

8. In den letzten 10 Minuten den Lauch dazugeben und goldbraun und karamellisieren rösten.

9. HÄHNCHEN mit Folie abdecken und an einem warmen Ort 10 bis 15 Minuten ruhen lassen.

10. MACHE EIN DRESSING aus den restlichen 2 EL Olivenöl, den 2 EL Apfelessig und Gewürzen. Gießen Sie dies über den Lauch, sobald er aus dem Ofen kommt.

11. DAS HUHN SCHNITZELN und mit dem Lauch servieren, garniert mit Haselnüssen und Schnittlauch.


Verkohlter Lauch mit Honig und Essig - Rezepte

Eine Reihe von Rezepten unseres Küchenteams sowie empfohlene Weinbegleitungen. Viel Spaß und lass es uns wissen, wenn du Fragen hast, indem du auf Instagram kontaktierst oder uns eine E-Mail an [email protected] schickst!

  1. 1. Karotten- und Ringelblumensalat
  2. 2. Rosenkohl + Schaumwein
  3. 3. Schalottenmarmelade
  4. 4. Hochzeitssuppe + Carménère
  5. 5. Fisch mit Zitrusbuttersauce + Silhouette du Coeur
  6. 6. Karamellisierte rote Zwiebelbutter + Cabernet Sauvigon oder Fog Catcher
  7. 7. Burrata und Pinot Noir
  8. 8. Mandel, Lauch und "was auch immer" Risotto + Chardonnay
  9. 9. Feigenolive und rote Zwiebelwürze + GSM
  10. 10. Gegrilltes Dry Aged Ribeye mit Bordelaise, verkohltem Spargel, knusprigen Kartoffeln

Karotten- und Ringelblumensalat

Geriebener Karottensalat ist ein Grundnahrungsmittel der klassischen französischen Küche. Frische Karotten werden gerieben, gewürzt und einfach mit Olivenöl, Zitrone und Petersilie angemacht. Das Gericht ist so lächerlich einfach wie erfrischend und bietet Ihnen eine großartige Basis für andere Geschmacksrichtungen und Add-Ins.

Als ich zum ersten Mal Blütenblätter einer Ringelblume herauszog, erinnerte ich mich wieder an das Reiben von Karotten – ihr unverwechselbarer Geruch und ihr Pigment, das meine Hände tagelang befleckte. Die Inspiration zu diesem Gericht kam mir in unserem Chef’s Garden, als ich die Ringelblumenblüten in der Mittagssonne roch. Diese leichte Wärme verstärkte die Aromen der Blume und zog bittere Zitrus- und Estragonaromen aus dem Rest des Gartens aus der Luft auf meine Hände.

Diese Entdeckung führte zu folgendem Salat, der ziemlich schnell zusammenkommen wird!

Rezept für den Hausmannskost wie folgt:

½ Pfund Karotten
4 Ringelblumenblüten, Blütenblätter vorsichtig herausgezogen und reserviert
2 Zweige Estragon
1-2 EL Niner Estate Olivenöl
½ Zitrone für Saft
Salz + schwarzer Pfeffer

Reiben Sie zuerst Ihre Karotten. Wenn Sie eine Kastenreibe verwenden, achten Sie darauf, lange Striche über die Reibe zu verwenden, um lange Schnitzel zu erhalten. Eine Mandoline, ein Spiralschneider oder eine Küchenmaschine funktionieren auch. Die Estragonblätter von den Zweigen abstreifen und grob hacken. Karotten, Ringelblumenblüten und Estragon mischen und mit Salz und Pfeffer leicht schwenken. Dann mit Öl beträufeln und erneut schwenken (dadurch werden die Feinteile etwas länger bedeckt / geschützt). Etwas frischen Zitronensaft einpressen und vermengen. Abschmecken und die Gewürze nach Bedarf anpassen.

Eine Anmerkung des Küchenchefs: Dies ist ein großartiger Last-Minute-Salat - frisch und kalt gegessen hat er ein helles, angenehmes Aroma. Ich habe unten ein paar wöchentliche Essensvorschläge aufgenommen, aber das Angebot ist riesig und Sie können es an alles anpassen, was Sie zur Hand haben (ich habe es sogar als gesunde Folie für Maischips gefunden.)

Ideen für Mahlzeiten an Wochentagen:
Auf Avocado-Toast servieren
Mit pochierten Eiern toppen
Mit gebratenem Fisch oder Hühnchen belegen

Rosenkohl mit Speck und Apfelbutter

Im Restaurant frittieren wir die Brüsseler bei 350F etwa 2 Minuten lang. Zu Hause können Sie bei starker Hitze grillen oder braten, nachdem Sie Speiseöl und Gewürze hineingeworfen haben. 450 Grad für 10-15 Minuten. Von dort aus gekochtes und verkohltes Brüssel nach Belieben anrichten.

Derzeit werfen wir unsere mit einer Speckmarmelade - Speck, Mirepoix, Senf, Honig, Sherryessig und dergleichen zusammen zu einer löffelbaren Würze zusammen und servieren sie über einem herzhaften Apfelpüree. Für den Heimkoch kann ein ähnlicher Geschmack erreicht werden, indem die Brüsseler mit gekochten Speckstückchen und dem ausgelassenen Speckfett geworfen und mit der folgenden Saucenreduktion belegt werden:

Was zu trinken: Unser 2016 Sparkling wird aus Pinot Noir und Chardnonay hergestellt und ist hell und lebendig Rosenkohl wird gebraten und mit einem hervorragenden Kontrast aus herzhafter Speckmarmelade und Apfelbutter serviert. Zusammen verbinden sie sich zu einem epischen Genuss, den Sie einfach nicht schlagen können!

Apfelweinsauce Ergibt ungefähr 2 Tassen

3 Tassen Apfelwein
½ Tasse guter, lokaler Honig
2 Tassen Apfelessig
Salz nach Geschmack (Prise+)

Alle Zutaten mischen, zum Köcheln bringen und dann die Hitze reduzieren und sirupartig einkochen (ca. 20 Minuten). Abkühlen und kühlen. Verwenden Sie Reste als Basis, um Wurzelgemüse, zerkleinerten Kohl, Schweinebraten, pochierte Garnelen usw.

Herzhaftes Apfelpüree

2 Tassen entkernte, geschälte und in Scheiben geschnittene Backäpfel (wie Granny Smith, Honeycrisp oder Jonathan)
Spritzer Apfelessig
Spritzer Wasser
Prise Salz

Heizen Sie Ihren Backofen auf 250 Grad vor. Auf einem Backblech die Äpfel mit dem Apfelessig, Wasser und einer Prise Salz vermengen (wir fügen dem Püree keinen Zucker hinzu, da die Apfelweinsauce süßer ist und wir möchten, dass dies ein herzhaftes Gericht bleibt). Abdecken und backen, bis die Äpfel super zart sind und sich die Aromen konzentriert haben. Sie sind fertig, wenn die Feuchtigkeit verbacken ist und die Farbe der Äpfel einen tieferen Farbton angenommen hat (ca. 45 Minuten). Mit einem Schneebesen zerdrücken, um einen klobigeren Stil zu erhalten, oder einen Mixer verwenden, um eine glatte Textur zu erzielen.

So stellen Sie Ihren Rosenkohl zusammen: Geben Sie etwa eine halbe Tasse Apfelweinsauce auf 2 Tassen Rosenkohl und Speck. Das Pikante Apfelpüree auf den Boden Ihrer Servierschüssel geben und mit der Mischung aus Rosenkohl, Sauce und Speck bedecken. Genießen!

Eine Anmerkung vom Küchenchef: foder den Rosenkohl, schälen Sie den Stiel etwas ab, um einige der faserigen Teile zu verlieren. Je nach Größe der Sprossen halbieren oder vierteln. Oder wenn Sie auf dem Zaun sind, halbieren und durchschneiden Sie den Kern jeder Hälfte (verkleinern Sie den dicken / zähen Teil, um gleichmäßig zu kochen - und den Rest des Sprossens intakt zu halten).

Eine andere Variation, die wir in der Vergangenheit serviert haben, ist, den Brüsseler mit gehacktem Speck, gerösteten Haselnüssen und zerbröckeltem Blauschimmelkäse zu werfen. Mit einer Mischung aus zuckerreduziertem Banyulsessig beträufeln und mit frischen Kräutern, Petersilie, Frühlingszwiebeln, Thymian usw. nach Wahl mischen.

Schalottenmarmelade

Unsere berühmte Schalottenmarmelade ist seit Jahren ein fester Bestandteil unserer Käseplatte im Verkostungsraum und im Restaurant. Es ist ein arbeits- und zeitintensives Gewürz: Verwenden Sie niedrige Hitze und nehmen Sie sich Zeit für jeden Schritt.

Rezept für den Hausmannskost folgt (ergibt 1,5 Tassen):

1 EL Öl
½ lb Schalotten (5-7 Schalotten je nach Größe)
½ EL Salz
1 Tasse Rotwein
½ Tasse weißer Zucker
½ Tasse brauner Zucker

Die Schalotten in dünne Scheiben schneiden. Öl in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze erhitzen. Schalotten mit Salz anbraten, bis sie glasig sind (ca. 15 Minuten).

Fügen Sie Wein hinzu, dann Ihren Zucker und rühren Sie um, um zu kombinieren. Hier kommt die Zeit ins Spiel: Sie müssen es reduzieren, bis es anfängt, einzudicken. Bei schwacher Hitze kann dies bis zu einer Stunde dauern, also seien Sie geduldig.

Nach der Reduzierung über Nacht kalt stellen. Wir servieren unseren zusammen mit Käse und Wurstwaren, aber Sie können ihn endlos in Ihrer Küche verwenden (Burger, gegrillte Käsesandwiches und dergleichen würden alle von einem Klecks profitieren).

Sie können die Marmelade sofort verwenden, aber der Geschmack und die Textur verbessern sich weiter, wenn Sie über Nacht im Kühlschrank kühlen. In einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank hält er sich bis zu einem Monat.

Eine Anmerkung vom Küchenchef Für zusätzliche Aromen Petersilie, Estragon oder Zitrusschale nach dem Abkühlen unterheben. Auch Gewürze sind willkommen: Franzosen mögen Nelken und Lorbeer, Italiener mögen Muskatnuss mit Lorbeer. Fenchel, Kreuzkümmel, Sternanis, Ingwer, ein Hauch Chili würden auch funktionieren. In Kulturen, in denen Gewürze ein Teil der Küche sind, werden Gewürze fast nie allein verwendet - kombiniere sie mit anderen, um deinen Geschmacksgeschmack zu stärken!

Hochzeitssuppe (Minestra Maritata)

Diese traditionelle Suppe der alten Welt hat andere Wurzeln als die Dosenversion, die wir alle kennen. Ursprünglich wurde diese Zusammenarbeit zwischen Schweinefleisch und Wildgemüse nach Schweineschlachtungen hergestellt. Bei der im Titel erwähnten „Ehe“ geht es nicht um die Ehe – es geht um die Vereinigung von Schweinefleisch und Grünzeug und Wasser, um etwas zu schaffen, das größer ist als seine Teile.

Was zu trinken: Unser 2017er Reserve Carmenere (ab sofort erhältlich, $ 65) fügt der Vereinigung von Schweinefleisch und grünen Aromen eine zusätzliche Ebene hinzu. Der Wein wird für seinen natürlichen Kräutergeschmack verehrt und hat genug Gaumengewicht und Säure, um gut zu dieser Suppe zu passen.

Rezept für die Hausmannskost folgt:

1 Pfund verschiedenes Schweinefleisch (Knochen, Würstchen, Schulterwürfel, Haxe usw.)
2-3 geschnittene Zwiebeln
Handvoll Knoblauchzehen, geschält und leicht zerdrückt
¼ Tasse Olivenöl
1 Pfund grob gehacktes herzhaftes Gemüse (Mangold, Grünkohl, Brennnesseln, Borretsch, Kohl usw.)
4 Tassen Wasser (oder halbe Hühnerbrühe/halbe Wasser)
1 ESSLÖFFEL. getrockneter/frischer Chili (optional)

Schweinefleisch im Voraus mit Salz würzen (von 1 Stunde bis über Nacht).

In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen und das Schweinefleisch von allen Seiten anbraten. Aus der Pfanne nehmen, überschüssiges Fett abtropfen lassen. Hitze reduzieren und Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen. Nach und nach mit Salz würzen und nach Belieben Chili hinzufügen. Abdecken und bei schwacher Hitze anschwitzen, bis sie weich und durchscheinend sind, dabei regelmäßig umrühren. Nach dem Garen (ca. 10 Minuten) das Gemüse hinzufügen, würzen und umrühren. Einige Minuten kochen lassen, damit das Grün zusammenfällt. Schweinefleisch und Wasser/Brühe hinzufügen.

Zum Köcheln bringen und in den 325F-Ofen stellen. Abhängig von Ihren Schnitten könnte das Schweinefleisch in 1,5 – 2 Stunden fertig sein. Überprüfen Sie alle 30 Minuten, rühren und probieren und würzen (Schweinefleisch ist durchgegart und kann nach den ersten 30 Minuten sicher schmecken). Wenn Sie etwas "frisches" Gemüse möchten, bewahren Sie etwas auf und geben Sie es für die letzten 10-20 Minuten in die Pfanne.

Mit frisch geknacktem Pfeffer, gutem Olivenöl und knusprigem Brot servieren.

Eine Anmerkung des Küchenchefs: Idealerweise machen Sie eine Woche Suppe – nehmen Sie sich also Zeit, schenken Sie ihr während des gesamten Prozesses Sorgfalt und Aufmerksamkeit und Sie werden mit einem Nachmittag voller Kochalchemie und einer Woche Nahrung belohnt.

Hier beginnen wir, ähnlich wie im Restaurant, gerne auf dem Herd und enden dann im Ofen. Wir haben das Gefühl, dass wir die Hitze, die Reduzierung von Feuchtigkeit und die Konzentration der Aromen besser kontrollieren können. Wenn Sie keine große Ofenpfanne haben, funktioniert ein Suppentopf auf dem Herd.

Mahlzeiten an Wochentagen
Als Suppe/Eintopf genießen
Mit pochierten Eiern zum Frühstück
Über Polenta oder Reis
Mit Nudeln verfeinert

Fisch mit Zitrusbuttersauce

Wir haben vor ein paar Monaten ein Gericht zum Brunch veranstaltet: Heilbuttbacken, Sauce Maltaise und Brokkoli. Als wir die diesjährige Silhouette du Coeur probierten, gingen unsere Gedanken natürlich zurück. Sauce Maltaise ist im Hollandaise-Stammbaum, Sie nehmen diese Basis und arbeiten in Blutorangenschale und -saft. Klassisch wird es mit Spargel gepaart, passt aber gut zu anderem grünem Gemüse und Meeresfrüchten. Wir werden diese Aromen nehmen und sie zum Schmoren von Fischfilets anpassen.

Was zu trinken: Unser 2017 Silhouette du Coeur (ab sofort erhältlich, $ 30) hat eine seltene Kombination aus Rundheit am Gaumen und hoher Säure im Abgang schön mit den Blutorangen- und Ingweraromen in der Sauce.

Rezept für die Hausmannskost folgt:

1 Pfund milde frische Weißfischfilets, Garnelen oder Jakobsmuscheln
1x geschnittene Schalotte (oder 1/4x geschnittene Zwiebel)
1x Knoblauchzehe, leicht zerdrückt
1x kleines Stück Ingwer, leicht zerdrückt
1x Blutorange aufgeteilt in: einige Zestenstreifen, halb entsaftet und halb in Segmente geschnitten
2T Olivenöl
1 Tasse Weißwein
1/4 Tasse leichte Hühner-/Gemüsebrühe oder Muschelsaft
4T Butter
1 Kopf Brokkoli, inklusive Stiel geschält und in Spalten geschnitten
Ein paar Tropfen frischer Zitronensaft

Backofen auf 350F vorheizen. Meeresfrüchte profitieren davon, 20 Minuten bis eine Stunde im Voraus gewürzt zu werden, um einige der Glutamate (Fleischigkeit/Umami) freizusetzen. Durch vorheriges Salzen wird das Fruchtfleisch auch etwas fester.

In einer ofenfesten Pfanne Olivenöl erhitzen. Legen Sie die gewürzten Meeresfrüchte vorsichtig in die Pfanne und färben Sie beide Seiten leicht ein (ca. 30 Sekunden pro Seite). Knoblauch, Ingwer, Wein, Schale und Wasser/Brühe hinzufügen. Zum Köcheln bringen und dann die Pfanne in den Ofen geben. Im Ofen fertig stellen, bis der Fisch bis zum gewünschten Gargrad durchgegart ist. (1 Zoll dicker Fisch wird in etwa 10 Minuten durchgegart - verwenden Sie dies als Leitfaden).

Während Ihr Fisch fertig ist, füllen Sie einen Topf (mit Deckel) mit Wasser, um den Boden zu bedecken. Wasser mit Salz würzen und Brokkoli bis zum gewünschten Gargrad dämpfen. Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie den Brokkoli aus dem Topf und bewahren Sie ihn auf.

Wenn Sie fertig sind, die Fischfilets aus dem Ofen nehmen und aufbewahren. Pfanne bei mittlerer Hitze auf den Herd stellen. Überprüfen Sie, ob Ihre Brühe gewürzt ist, und fügen Sie an dieser Stelle vielleicht eine Prise Salz hinzu. Butter und Orangensaft zugeben und bis zur knackigen Konsistenz einkochen (ca. 1-2 Min.). Fügen Sie Orangensegmente und Fischfilets hinzu und werfen Sie sie zum Überziehen. Würze prüfen. Anrichten und mit dem gedünsteten Brokkoli servieren.

Eine Anmerkung des Küchenchefs: Dieses Rezept ist eine grundlegende Pfannensaucenstruktur. Protein nach Wahl + Aromastoffe + Ablöschen der Pfanne mit Flüssigkeit (Wein, Wasser oder Brühe). Diese Art des Garens erzeugt relativ schnell ein Fleisch/Fisch und eine Sauce und kann endlos angepasst werden. Sie können Brühe/Saft verwenden, um mehr Tiefe zu verleihen, die Sauce mit etwas Butter/Sahne/Olivenöl abrunden oder in letzter Minute Aromen hinzufügen (Senf, Kräuter, Kapern, Zitrusfrüchte sind einige, die Ihnen in den Sinn kommen). Es funktioniert auch hervorragend mit Hähnchenschenkeln, Schweinekoteletts, Minutensteaks….. Wählen Sie Ihr eigenes Abenteuer.

Um eine eher „hollandaise“ Konsistenz und Geschmack zu erreichen, 1x Eigelb trennen und aufbewahren. Sobald der Fisch aus dem Ofen kommt und aus der Pfanne genommen wird, geben Sie das Eigelb in eine Kaffeetasse oder ein anderes kleines Gefäß. Löffel in ein paar Unzen scharfer Sauce und schlagen mit einem Schneebesen / einer Gabel, um das Eigelb zu akklimatisieren, ohne es zu kochen. Sobald es homogen ist, gießen Sie es zurück in die restliche Sauce, rühren Sie es um und beenden Sie es wie oben - halten Sie die Hitze auf einem Köcheln und rühren Sie ständig um. Hier verwenden wir das Eigelb zum Andicken der Sauce im Vergleich zur Reduktion (oben).

Karamellisierte rote Zwiebelbutter

Du bist nur so gut wie deine Gewürze. Dieses Rezept beinhaltet die Herstellung einer zusammengesetzten Butter. Butter im Voraus zu aromatisieren gibt uns die Möglichkeit, ihr Fett zu parfümieren und ermöglicht eine schnelle und einfach zu verwendende Würze. Eine Chance, mit minimalem Aufwand maximalen Geschmack hinzuzufügen.

Was zu trinken: Eine Flasche unserer Cabernet Sauvignons (wie unser neuer 2017er Cab 45 $) oder Fog Catcher passen hervorragend zu dieser Butter, wenn sie auf einem gegrillten New York Strip Steak serviert werden. Tatsächlich verwenden wir eine ähnliche Zubereitung für unsere Steak Frites, die wir derzeit mit 2016 Fog Catcher (100 $) servieren. Wir verwenden hier die gleiche Philosophie – der Wein ist die Sauce. Kochen Sie gut, würzen Sie einfach und ausreichend und lassen Sie Speisen und Wein nach Belieben aufeinander abspielen.

Rezept für die Hausmannskost folgt:

1 Pfund Qualitätsbutter
2T Olivenöl
1 Pfund geschnittene rote Zwiebeln
3x Knoblauchzehe, gehackt
1 TL Senf (Vollkorn oder Dijon… nur kein gelber Hot Dog Senf)
1 TL Meersalz
1 TL frischer geknackter schwarzer Pfeffer
1 TL gehackte Petersilie (optional)

Butter bei Zimmertemperatur 30-60 Minuten weich temperieren. Öl und Zwiebeln in eine große Pfanne oder Pfanne geben und mit Salz würzen. Stellen Sie die Hitze auf mittlere Stufe: Wenn Sie „kalt“ beginnen, haben Sie mehr Zeit, um Zwiebeln langsam zu kochen und dann ihren Zucker zu karamellisieren. Frühzeitiges Würzen mit Salz entzieht etwas Feuchtigkeit und verlangsamt die Karamellisierung. Im Restaurant deckten wir auch die Pfanne ab, um die Sache noch weiter zu verlangsamen – mit Kondensation als Verbündeten.

Rühren Sie die Zwiebeln regelmäßig um und fügen Sie bei Bedarf etwas mehr Öl hinzu (wenn die Zwiebeln anfangen zu kleben und die Pfanne etwas lauter brutzelt). Sobald die Zwiebeln weich sind und anfangen zu färben (10-15min), den Knoblauch dazugeben. Fügen Sie eine Prise mehr Salz hinzu („Essen in der Pfanne, Salz in der Pfanne“, Kochschulmantra für die Saison) und reduzieren Sie die Hitze, wenn nötig. 10-15 Minuten weiterkochen, bis die Zwiebeln vollständig geschmolzen und gut karamellisiert sind. Wir wollen uns die Zeit nehmen, so viel wie möglich von dieser bittersüßen Zwiebelgüte herauszulocken. Wenn Sie mit Ihren Zwiebeln zufrieden sind, stellen Sie sie beiseite, um sie auf Raumtemperatur abzukühlen.

In einer Rührschüssel (von Hand oder maschinell) die weiche Butter, Zwiebeln und Knoblauch, Senf und Gewürze vermischen. Gut mischen, bis homogen.

Legen Sie ein Blatt Pergament oder Folie aus. Löffeln Sie die Buttermischung auf die Verpackung und fahren Sie damit fort, zu einem Baumstamm zu rollen. Verschließen und im Kühlschrank aufbewahren. Für eine längere Lagerung das gekühlte Butterstück in Scheiben schneiden und in einen Gefrierbeutel geben und einfrieren - je nach Bedarf ein Stück herausziehen.

Eine Anmerkung des Küchenchefs: Zum größten Teil arbeiten wir alle mit den gleichen Zutaten…. Karotten, Zwiebeln, Rindfleisch, Nudeln usw. Wie Sie diese rohen Zutaten verkleiden, zeigt Ihre Persönlichkeit und Ihr Können als Koch - und zeigt, was Sie von Ihrem Nachbarn unterscheidet.

Essensideen für den Wochentag:

Gegrillter New Yorker Streifen mit Butter
Mit gerösteten Karotten oder Winterkürbis würzen (wir tun dies, fügen etwas mehr Senf und Estragon als Beilage hinzu)
Topping für Ofenkartoffeln oder Salzkartoffeln
Mit Nudeln vermengen und mit Semmelbröseln bestreuen und mit Schmorbraten servieren
Kann zum Fertigstellen von Pfannensauce für Hühnchen, Schweinefleisch oder Fisch verwendet werden

Burrata und Pinot Noir

Erdige Rote Bete, cremige Burrata und helle Beläge machen diesen Burrata zu einem schönen Partner für unseren 2018 Estate Pinot Noir. Es wäre eine fantastische Vorspeise oder Beilage. Für 2-4 Personen.

Rezept für den Hausmannskost wie folgt:

2 Pfund Chiogga oder Rote Beete
1TL Zucker
2 EL Rotweinessig
2 EL Niner Estate Olivenöl
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 Handvoll frisches Basilikum, getrennt in Stängel und Blätter
1/4 Tasse frische Granatapfelkerne ohne Mark
1 TL rosa Pfefferkörner
geriebener Radicchio
1 1/2 EL Granatapfelmelasse
optional: Brombeeren oder Himbeeren zum Garnieren.

Zuerst den Backofen auf 350 Grad vorheizen.

Die Basilikumstiele hacken und zusammen mit Knoblauch, Salz, Zucker, Rotweinessig und Olivenöl dazugeben. Werfen Sie Ihre Rüben in die Mischung und verteilen Sie sie in einer Auflaufform. Fügen Sie so viel Wasser hinzu, dass der Boden der Form bedeckt ist, und braten Sie sie bei 350 Grad, bis sie weich sind (ca. 40 Minuten). Noch heiß schälen und mit Salz, einer Prise Zucker und etwas Rotweinessig würzen.

Um das Gericht zusammenzustellen, legen Sie Ihre Burrata auf einen Servierteller Ihrer Wahl. Die Rote Bete in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Rest der Garnitur darüber streuen. Die Granatapfelmelasse und das Olivenöl darüberträufeln und mit frischen Beeren garnieren, falls vorhanden.

Mandel-, Lauch- und "was auch immer" Risotto

Rezept für den Hausmannskost wie folgt:

Mandelbrühe:
1 Tasse Mandeln, ganz + geschält

4 Tassen Wasser
Prise Meersalz
ein paar grüne Spitzen vom Lauch
optional: 1 Streifen Kombu/Algen

Die Mandeln in einem 325-Grad-Ofen leicht rösten, bis sie goldbraun sind und duften, etwa 10 Minuten. Nach der Hälfte umrühren. Geröstete Mandeln und die restlichen Zutaten in einen Saucentopf geben. Zum Kochen bringen und 30 Minuten sprudelnd köcheln lassen. Mandeln (und die Algen, falls verwendet) entfernen. Nach dem Abkühlen die Mandeln grob hacken und die Mandelbrühe beiseite stellen.

Risotto:
1 Tasse Mandeln von oben, grob gehackt
1 Lauch, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
2 Knoblauchzehen, gehackt/mikrogehobelt
Meersalz
Olivenöl
ein paar Knubbel schöne Butter
1 Tasse Arobori-Reis
1/2 Tasse Weißwein oder Wermut
Reservierte Mandelbrühe von oben (etwas mehr als 3 Tassen)
"was auch immer" übrig gebliebenes Pulled Chicken, Babygarnelen, süße Erbsen, geräucherter Weißfisch, gerösteter Brokkoli/Blumenkohl, Butterkohl, gehackte Algen/Wakame usw.
Zitronenschale
geriebener Parmesan (nach Belieben)
ein Topf mit etwas Oberfläche
ein Holzlöffel

Die beiseite gestellte Mandelbrühe zum Köcheln bringen, eine Prise Salz hinzufügen und warm halten. Erhitzen Sie eine Pfanne mit breitem Boden (wir wollen hier eine Oberfläche) bei mittlerer Hitze. Olivenöl, ein Stück Butter, Lauch und eine Prise Meersalz hinzufügen. Sweat the leeks until the corners start to turn color (about half cooked). Add garlic and almonds and toast until fragrant. Add rice and stir to coat in the fat and toast for 2-3 minutes. Pour the wine/vermouth into the pan to deglaze it, stirring to incorporate. Once wine is evaporated and absorbed, add a third of the hot almond broth and a pinch of salt. Cook, while stirring periodically, until the rice is almost dry. Repeat 2 more times, reserving a little broth on the third time. This process should take about 20 minutes total. As the third round of broth is cooking, taste and check for rice donesness. Fold in your 'whatever' to allow it to heat up over the last 3-5 minutes of cooking. Finish with grated lemon zest, a few drops of lemon juice, a knob of butter and salt (if needed). Top with a few parlsey leaves, fried leek tops and/or parmesan.

Fig, Olive and Red onion comdiment

Recipe for the home cook as follows:

Speiseöl
1 tbsp Bacon fat (we used benton's smoked bacon fat)
Meersalz
1 cup dried mission figs, stemmed + cut into 6th's
1 cup oil-cured black olives, pitted + quartered
1 red onion, medium dice
1 cup fresh-squeezed orange juice
1 tsp Cumin seed
light pinch of chile flake aleppo
light pinch dried oregano
a few drops of sherry vinegar

In a cold sauce pot, add both fats and onions and a pinch of salt. Cover and cook slowly over medium heat until it begins to caramelize, stirring occasionally. Add seeds and spices, stir and cover for about 5 minutes more to toast the spices and finish caramelizing the onions. Add orange juice to deglaze, scraping the bottom of the pan to release any browned bits. Zum Kochen bringen. Simmer for 1-2 minutes to reduce slightly. Add olives and figs and a pinch of salt. Zum Kochen bringen. Remove from heat and let steep for 5 minutes. At this point, add a few drops of vinegar (you won't need much) and taste. Würze anpassen.

Use this condiment with grilled pork chops, sausages, slow cooker pork shoulder, pan roasted duck breasts, lamb chops or even braised chicken legs. Add some more texture with a side of crusty bread or kettle-style potato chips! Also makes a nice addition to your cheese, crackers and crusty bread.

Grilled Dry aged ribeye with bordelaise, charred asparagus, crispy potatoes

Recipe for the home cook as follows:

16oz dry aged ribeye (we use j&r meats) both sides seasoned with salt & pepper
4 shallots, finely diced
1 cup bordeaux style red wine
2 Tassen Rinderfond
1 tbsp fresh thyme, chopped
1 EL frischer Rosmarin, gehackt
2 Lorbeerblätter
2 tbsp butter (divided)
1lb small potatoes (fingerlings work best)
Salz & Pfeffer
1 Bund Spargel
1 tsp lemon juice
Speiseöl

Note from the chef: for best results, allow the Ribeye to "temper" or adjust to room temperature before cooking. Season both sides with salt and pepper before starting the bordelaise sauce.

For the Bordelaise sauce:

In a medium pot, sauté the shallots in 1 tbsp butter on medium heat until they are translucent and moisture has been cooked off (about 2 minutes). Add thyme and bay leaves and sauté until they become fragrant (less than 1 minute). Pour in the cup of red wine to deglaze the pan.

Increase heat to medium high and reduce the sauce until you have about 1/4 of it left (about 5 mins). Add 2 cups of beef stock and continue to reduce until you reach a consistency thick enough to hold to the back of a spoon. While the sauce is cooking, prepare your potatoes.

For the potatoes:

Heizen Sie Ihren Backofen auf 425 Grad vor. Bring a pot of salted water to a boil and boil the potatoes whole until tender (about 10 mins). Drain and toss with 1 tbsp of butter and the rosemary. Put them onto a baking tray and crush each potato with your hands (let them cool a bit!) enough to break the skin and reveal the soft insides, but not so much that they fall apart. Bake 30-40 minutes until golden and crispy.

For the grilled ribeye:

For best results, always allow the ribeye to warm up to room temperature before cooking. Heat your grill to medium high and cook the pre-seasoned steak for 4-6 minutes on each side. Remove the steak and let it rest for at least 5 minutes before slicing (essential for locking in juices and flavors).

Note from the chef: use a meat thermometer and remove your steak from the grill about 5 degrees below your desired temperature (the steak will continue to cook after you remove it from the heat) Rare = 115°, Medium rare = 125°, Medium = 135°, Medium well = 145°, Well done = 155°.

While the steak is resting, toss asparagus with oil, salt and pepper and place on your grill for about 5 minutes. Once tender, remove the asparagus from the grill and sprinkle with lemon juice.

Arrange potatoes in the center of each plate and lay asparagus across potatoes in a single bunch. Slice the steak and lay over asparagus and potatoes. Spoon sauce over the top of the meat and use it to decorate the rest of the plate.


Charred Green Beans with Harissa Yogurt

It’s brutally hot here at Tumbleweed Farm. Hotter than it’s been all season long and we are feeling it. Chores are extra tough in this heat and we feel like we are moving through molasses as we chip away at the to-do list. Because it’s been so hot our appetites aren’t quite as strong and standing in my hot kitchen isn’t really an option right now. Luckily, the outdoor grill has been working like a charm and this recipe for charred green beans and harissa yogurt is just what our bodies have been craving. Simple, spicy and perfect for any summer gathering. This dish really blew our minds and I don’t think we’ll prepare green beans any other way for the rest of the summer. We tossed them in a spiced oil mixture and then lightly charred them on the grill. The harissa yogurt dip is wonderful and would be great served with any grilled or roasted vegetable. We thought our Kohlrabi Fries would taste good dipped in this sauce too. It’s versatile, delicious and I hope you all enjoy this simple side dish as much as we do. We served these spiced green beans with grilled hamburgers from our favorite ranch for a no-fuss farm dinner.

Charred Green Beans with Harissa Yogurt

Prep Time: 10 minutes Cook Time: 10 minutes Serves: 4

  • 3 teaspoons honey
  • 1 teaspoon hot smoked Spanish paprika
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 2 1/2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 1/2 pounds green beans, trimmed
  • 1/2 cup roasted unsalted hazelnuts, roughly chopped (or any other nut)
  • 1/2 cup plain whole milk yogurt
  • 1 tablespoon harissa paste
  • 1/2 teaspoon white wine vinegar + additional to taste
  • pinch of fine sea salt
  1. Oil the grates of an outdoor grill and heat it to medium-high heat.
  2. In a large bowl mix together the honey, spices, oil, salt and pepper. Toss the green beans into the bowl and mix well, tossing to coat all the beans in the mixture.
  3. Set a wire rack or grill basket on the preheated grates (or carefully place the beans directly on the grates in a single layer, being careful not to let them fall through) and grill the beans until lightly charred, flipping once or twice while cooking, about 10 minutes. Remove the beans from the grill and place them back in the bowl that you mixed the oil/spice mixture. Lightly toss the beans and sprinkle them with the roasted hazelnuts.
  4. Whisk together all the ingredients for the yogurt sauce. Taste and adjust seasonings as needed.
  5. Serve the beans on a platter with the yogurt sauce and enjoy.

This dish tastes best when served right away *Cooking times will vary *Use this recipe as a guide and adjust measurements and ingredients as necessary


  • jasmine rice (for serving)
  • Aluminiumfolie
  • pastry brush
  • tongs
  • pot

When the ribs are done, unwrap them and transfer to another foil-lined baking sheet. Place scallions all around the ribs. Turn on the grill function of your oven at the highest setting. Brush ribs with glaze on the bone side, then broil until bubbly and caramelized. Remove and flip then brush with remaining glaze. Broil until scallions are slightly charred and ribs are caramelized, approx. 5 min. Slice ribs into portions and serve with scallions and cooked jasmine rice, if desired. Genießen!



Bemerkungen:

  1. Ayyad

    Wer nicht an ferne Schwierigkeiten denkt, wird mit Sicherheit auf nahe Probleme stoßen ...

  2. Tujind

    Ja, Sie sind talentierte Leute

  3. Kagagis

    Wunderbare, gute Idee

  4. Bailintin

    Sie müssen nicht alles auf einmal testen

  5. Songaa

    Ich denke, das ist der falsche Weg. And from him it is necessary to roll.



Eine Nachricht schreiben