Neue Rezepte

Topalak - Fleischbällchen und Kichererbsen in einem Tomatensaucen-Rezept

Topalak - Fleischbällchen und Kichererbsen in einem Tomatensaucen-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dieses Rezept stammt aus der türkischen Region Karaman. Ein perfektes Rezept für eine kalte Nacht.


Devon, England, Großbritannien

1 Person hat das gemacht

Zutaten

  • 1 Tasse Kichererbsen (über Nacht in Wasser eingeweicht)
  • 3 Tassen Wasser
  • 1 1/2 EL Tomatenpüree
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 500g Hackfleisch
  • 2 EL Petersilie
  • 1 EL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 Ei
  • 1 EL Mehl
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 2 EL Butter

Methode

  1. Machen Sie die Frikadellen, indem Sie das Hackfleisch in eine Schüssel geben und Petersilie, Salz, Pfeffer, Ei und Mehl hinzufügen. Alles zusammen mischen. Zu Frikadellen formen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen
  2. In einen Topf 2 EL Butter geben, dann die Zwiebeln hinzufügen und 5 Minuten braten. Die Kichererbsen und dann das Tomatenpüree dazugeben. Kreuzkümmel und 1 EL Salz und 1 TL Pfeffer hinzufügen. Fügen Sie die 3 Tassen Wasser hinzu und bringen Sie es zum Kochen.
  3. Sobald Sie die Kichererbsen zum Kochen gebracht haben, fügen Sie die Frikadellen hinzu. Rühren Sie um, setzen Sie den Deckel auf den Topf und lassen Sie ihn kochen, bis die Kichererbsen und Fleischbällchen gar sind.
  4. Mit Reis, Salat und Joghurt servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)