Neue Rezepte

Hühnchen (oder Schweinefleisch) soullaki

Hühnchen (oder Schweinefleisch) soullaki


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Fleisch in Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten vermischen.

24 Stunden marinieren lassen.

Legen Sie das Fleisch auf Stöcke und grillen Sie es im Ofen, unter dem Auge des Herdes.

Mit Reis und Tzatziki-Sauce servieren.


Rezepte für den Ostertisch: Souvlaki-Lamm

Zutat:

  • 2 Zehen Knoblauch, fein hacken
  • 2 Teelöffel Meersalz
  • 4 Teelöffel Olivenöl
  • abgeriebene Schale und Zitronensaft
  • 1 Teelöffel fein gehackter Dill
  • 700 g mageres Lammfleisch, z. B. Keule ohne Knochen, zum Servieren in große Fladen- oder Stangenstücke geschnitten

Zubereitungsart:

Mahlen Sie den Knoblauch zusammen mit dem Meersalz in einem Mörser (oder verwenden Sie eine kleine Küchenmaschine), bis er zu einer Paste wird. Öl, Zitronensaft, Schale, Dill und Knoblauch gut vermischen.

Das Lamm dazugeben und gut vermischen. Mindestens zwei Stunden oder über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen. Wenn Sie Bambusspieße verwenden, weichen Sie diese in Wasser ein.

Wenn Sie das Lamm am Vortag zubereitet haben, nehmen Sie es 30 Minuten vor dem Anzünden aus dem Kühlschrank. Legen Sie das Fleisch in die eingeweichten Spieße oder Metallspieße, heizen Sie den Grill auf eine hohe Temperatur oder bereiten Sie eine heiße Grillpfanne vor.

Das Fleisch von jeder Seite 2-3 Minuten anbraten und von Zeit zu Zeit mit der restlichen Marinade beträufeln. Die Pita erhitzen oder ein wenig kleben, dann mit Souvlaki füllen. Nach Belieben griechischen Salat und Tzatziki hinzufügen.


5 beste Lamm-, Schweine-, Hühnchen- oder Putenrezepte zum Ausprobieren

Drob Rezepte. Egal, ob Sie es zu Ostern oder einem anderen Tag zubereiten möchten oder ein Stück Lamm, Hühnchen oder Pute möchten, wir präsentieren die 5 besten flauschigen Rezepte zum Ausprobieren

Drob Rezepte. Egal, ob Sie es zu Ostern oder einem anderen Tag zubereiten möchten oder ein Stück Lamm, Hühnchen oder Truthahn möchten, hier sind die 5 besten flauschigen Rezepte zum Probieren.

Drobul ist einer von traditionelle Ostergerichte und weil es viel Grün enthält, ist es auch ein Produkt mit vielen ernährungsphysiologischen Eigenschaften. Selbst wenn Lammleber gilt als das leckerste, es gibt viele Möglichkeiten für diejenigen, die nicht essen können oder nicht mögen Lamm. So kannst du einen machen Schweinekotelett, ein Hühnerleber oder ganz einfach und voller Geschmack Truthahn.


Souvlaki & # 8211 marinierte griechische Spieße

Einer der Berühmtesten Griechische Gerichte, Souvlaki oder Souvlakia bedeutet Spieße aus Schwein, Lamm, Rind oder Fisch (am besten Schwertfisch), meist ohne Gemüse, appetitlich gegrillt. Was sie von den anderen Spießen unterscheidet, ist das Marinieren in einer Sauce aus Zitronensaft, Olivenöl, Kräutern und möglicherweise Wein. Das Fleisch wird dadurch zarter und saftiger. Und um den Genuss abzurunden, wird das Souvlaki von einem erfrischenden Tzatziki begleitet.
Hier sind Hühnchen-Souvlaki, serviert auf einem Bett aus roten Zwiebeln und in Soße getaucht, eine köstliche Kombination, die ich jedoch nur im Norden Griechenlands fand, vor allem in den von den Einheimischen frequentierten Tavernen. Was die Souvlaki-Gewürze angeht, habe ich eine Mischung aus griechischen Geschäften verwendet, darunter Oregano, Majoran, dehydriertes Zwiebelpulver, Paprika und Kreuzkümmel.

Zutaten (für vier Portionen):
& # 8211 Hähnchenbrust 425 g
& # 8211 Olivenöl 4 EL
& # 8211 Zitrone 1 Stk.
& # 8211 Weißwein 80 ml
& # 8211 weiße Zwiebel (für Marinade) 1 Stk. Glimmer (40 g)
& # 8211 Salz, Pfeffer
& # 8211 Gewürze 2 Teelöffel

Hähnchenbrust in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Fügen Sie 2 Esslöffel Olivenöl, 2 Esslöffel Zitronensaft, 40 ml Wein, geschnittene weiße Zwiebel, Salz, Pfeffer und einen Teelöffel Gewürze hinzu. Gut mischen, damit das Fleisch gleichmäßig bedeckt ist. In einen dicht schließenden Beutel geben oder die Schüssel abdecken und in den Kühlschrank stellen. Bei Hühnchen reichen 2-3 Stunden zum Marinieren, aber wenn Sie Schwein, Lamm oder Rind verwenden, lassen Sie es am besten über Nacht marinieren. Die Spießstäbchen 25-30 Minuten in Wasser einweichen, dann die Fleischstücke stecken. Die Spieße auf den heißen Grill legen oder in einem Blech auf den Backofengrill legen.

Während die Spieße kochen (umdrehen nicht vergessen!), die Sauce zum Baden der Spieße, restliches Olivenöl und Wein, 2 EL Zitronensaft, etwas Salz und Pfeffer und einen Teelöffel Kräuter vorbereiten .

Auf einen kleineren Teller oder einen größeren Teller rote Zwiebelscheiben legen, die Spieße darauf legen und mit Sauce bestreuen. Mit einem Esslöffel Tzatziki, Pommes Frites in Olivenöl und Zitrone servieren.

Kalorien: 224 kcal / Portion (ohne Pommes und Tzatziki).


Hähnchenbrust-Marinade

Hähnchenbrust-Marinade Rezepte: wie man kocht Marinade für Hähnchenbrust und die leckersten Rezepte für Hähnchenbrustsalat mit marinierten Zwiebeln, Hähnchenbrustgarnitur, Hähnchenschenkelsauce, gebackener Hähnchenschenkelköder, Hähnchenbrust, marinierter Schweinenacken, marinierte Donaumakrele, Saucen für Hähnchen, Gewürze für Hähnchen, Futter für Hähnchen.

Gegrilltes Hähnchensteak

Gewürznelken, Wein ex. 3 Hämmer und 3 Hähnchenflügel für die Marinade: 3 Knoblauchzehen 2-3 Scheiben Zwiebel Salz, nach Geschmack 3-4 Gewürznelken ein Teelöffel Honig 150 ml Biene kommen zum Garnieren Ich habe 3 Kartoffeln gebacken.

Hähnchenbrust mit Senf und Salbei

Mahlzeiten, Fleischgerichte 50g Butter 4 EL Olivenöl Paniermehl 1 Hähnchenbrust Rosmarin Salbei Senf weißer Pfeffer für die Marinade: 1 Zitrone 3 EL Olivenöl Salz

Olga Hähnchenbrust

Thymian 1-2 Stück Hähnchenbrust 200-300 g Kartoffeln 100-150 g Parmesan 150 g Pfeffermischung 100 g Butter die Hähnchenbrust wird ca. 30 Minuten mariniert die Marinade besteht aus ^ einer 1/2 Zwiebel 2 Nelken Knoblauch Salz Thymian Pfeffer 1/2.

Hähnchenbrust mit Mayonnaise, Oliven und marinierten Zwiebeln

Salate, Geflügelsalate 1 Hähnchenbrust, 3-4 Esslöffel Mayonnaise, 2 Zwiebeln, 150 g Oliven, 1 Tasse Essig, 1 Tasse Öl, 2 Tassen Wasser, 2 Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Korianderbeeren, Salz und Pfeffer.

Bratäpfel in asiatischer Marinade

Essen, Steaks 1 Huhn, 1 Zwiebel, 2 Kapia-Paprika, 2 Peperoni, 2 Äpfel, Wein, Salz, Pfeffer, Paprika, Paprika. Marinade: 3 Knoblauchzehen, brauner Zucker, Salz, 1 Glas Weißwein, 1/2 Glas Sojasauce, Gewürzmischung (Koriander, Muskatnuss, grüner Pfeffer, rot, weiß.

Fajitas mit Hühnchen

Mahlzeiten, Fleischgerichte 6 Tortillias 1 Hähnchenbrust ohne Knochen 1/2 rote Paprika 1/2 gelbe Paprika 1/2 grüne Paprika 1 rote Zwiebel 200 gr. Maiscreme aus der Dose 3 EL Olivenöl Petersilie Salz Pfeffer für die Marinade: 1 EL Senf 1 Zitrone 1.

Natürliche Hähnchenbrust mit Tomatensalat

Hähnchenbrust, Essig, Hähnchen 1 Hähnchenbrust 4-5 rote Gewürze für Hähnchen 5 EL Olivenöl 1 EL Essig Salz Pfeffer Paprika

Hähnchenbrust mit Ananas und Ingwer

Mahlzeiten, Fleischgerichte Zutaten: 300 g Hähnchenbrust ohne Knochen, 1 Esslöffel Stärke 2 Esslöffel frisches oder getrocknetes Ingweröl (ca. 1 Teelöffel) eine Zucchini, eine Kapiapfeffer oder Paprika gelbe oder orange Frühlingszwiebel oder Lauch, 1 Dose Ananaskompott , Reis.

Souvlaki

Mahlzeiten, Fleischgericht 1 Hähnchenbrust, gereinigt und in Würfel geschnitten. Marinade: 2 Esslöffel zerdrückter Knoblauch 1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft 1 Esslöffel natives Olivenöl extra 1/2 Teelöffel Oregano Salz Pfeffer

Gegrillte Keulen in Tomatensaucenmarinade

Gerichte, Marinierte Fleischgerichte enthalten: 200 gr Tomatensauce 50 gr Weißwein einige Esslöffel Sojasauce 1-2 Teelöffel Zucker Salz, Pfeffer Hähnchenschenkel

Gegrillte Hähnchenbrustspieße

(für 2-3 Portionen): 1 Hähnchenbrust 2 rote Paprika 2 Zwiebeln 4 Scheiben Butter mit Gemüse Hähnchengewürz (knorr Zauberbeutel für Hähnchensteak mit Kräutern) 10 Stäbchen für Spieße

Natürliches Hähnchenbrustschnitzel mit sautiertem Gemüse

Hähnchenbrust, Champignons, Zucchini 1 Hähnchenbrust 1 Tomate 2 Paprika gelb / rot 2 Karotten 1 Zwiebel 100 g Zucchini 150 g Champignons 4-5 Knoblauchzehen einige Zweige Petersilie Gewürze für Hähnchen 5 EL Olivenöl Salz Paprikapfeffer

Gegrillte natürliche Hähnchenbrust

Thymian, Hähnchenbrust, Paprika 1 Hähnchenbrust Grillgewürze 3 EL Olivenöl 10 g Butter Thymian Paprika Salz Pfeffer

Hähnchenspieße

Speisen, Steaks 3 große Stücke Hähnchenbrust 15-20 Stangen à 35 cm Gemüse: Paprika dreifarbige Zwiebel Champignons Zucchini Ananas rote Marinade: 4-5 EL Erdnussöl 1 EL Senf 1 TL Honig 1 Zweig Rosmarin 3 TL Sauce Soja 5.

Gebackene Hähnchenbrust mit Champignons

Kartoffel, Hähnchenbrust, Petersilie o1 Hähnchenbrustpilze ca. 400 g o200- 300 g Sauerrahm o2 Esslöffel Öl Hühnergewürze o800 g Kartoffeln o1 Esslöffel Mehl Opatrunjel und Käse

Knusprige Hähnchenbrust

Hähnchenbrust, Hühnchen brauchen wir: 1 Hähnchenbrust 2 Eier Salz und Pfeffer nach Geschmack 1 Teelöffel Paprika 2 Esslöffel Mehl 100 g Cornflakes

Hühnerbrust im Nest

Hähnchenbrust, Kohl, Hähnchen a Hähnchenbrust 1/2 kleiner Kohl 200 g Nudeln Salz, Pfeffer, 2-3 EL Olivenöl Zitronensaft

Hähnchenbrustrolle

Hähnchenbrust, Hähnchenscheiben aus Speck Hähnchenbrust in Scheiben geschnitten oder geriebener Käse.

Brokkolirolle und Hähnchenbrust

Hähnchenbrust, Hühnchen 1 Hähnchenbrust, 3 Zwiebeln, 4 Eier, 300 gr. Brokkoli, 3 EL Mehl, Backpulver, 4 EL Sauerrahm, Pfeffer, Salz

Hähnchenbrust und Käseschnitzel

Weizenmehl, Hähnchenbrust, Käse a Hähnchenbrust 100 g Käse 2 Eier Weizenmehl Salz, Pfefferöl zum Braten

Natürliche Hühnerbrust mit Schinken und Gemüse

Hähnchenbrust, Champignons, Zucchini 1 Hähnchenbrust 250 g gekochte und geräucherte Rippchen oder Schinken 1 Tomate 2 gelbe / rote Paprika 2 Karotten 1 Zwiebel 100 g Zucchini 150 g Champignons 4-5 Knoblauchzehen einige Zweige Petersilie Gewürze für Fleisch Hähnchen 5 Esslöffel Olivenöl Salz.

Fischspieße mit Limettenmarinade

o500 gr über gewürfelte Filets für die Marinade o1 Teelöffel Korianderbeeren geriebene Rinde und Saft von 2 grünen Zitronen o4 Teelöffel brauner Zucker o1 Esslöffel Olivenöl Knochen und schwarzer Pfeffer

Hähnchenbrustrolle

Thymian, Hähnchenbrust, Speck 1 Hähnchenbrust 1 Zwiebel 4 Knoblauchzehen 2 EL Semmelbrösel, Butter 100 g Speck Thymian Salz, Pfeffer

Scharfe Hähnchenspieße

Spieße, Fleischgerichte, Steaks 1 kg Hähnchenkeulen ohne Knochen und Haut, für die Marinade in große Stücke geschnitten: 500 g Naturjoghurt 3 EL Honig 2 EL Senf 2 EL Senf Dijon Zitronensaft 1/2 TL Cayenne

Chinesisches Hühnchen mit Sesam und Honig

Mahlzeiten, Fleischgerichte 430g Hähnchenbrust, geröstetes Haselnussöl 1/2 TL Chiliflocken 1 EL Sojasauce 1 EL Honig 2 EL gerösteter Sesam für die Marinade: 1 EL Weinessig 2 EL Sojasauce 1 TL Chiliflocken 3.

Gegrillte Hähnchenbrust mit Kartoffelpüree

Babynahrung, Lebensmittel 1 Hähnchenbrust, Öl zum Einfetten, Gewürze für Hähnchen, 500 g Kartoffeln, 30 g Butter, eine Tasse Milch, eine Prise Salz

Hähnchenbrustschnitzel

Käse 1 kg Hähnchenbrust Gewürze für Hähnchen 6 EL Paniermehl 50 gr Käse Knoblauchpulver 2 Eier

Gegrillte Hähnchenbrust mit Gemüse

Hähnchenbrust, Hähnchen 1 Hähnchenbrust 2-3 Scheiben Auberginen 2-3 Scheiben Zucchini 2-3 Scheiben rote Paprika 1 Zwiebeldressing: 1-2 Esslöffel magere Sahne 1 Magerjoghurt 1-2 Teelöffel Meerrettich Salz Pfeffer

Hähnchenbrustrollen

Hähnchenbrust, Käse, Schinken Hähnchenbrust Käseschinken Optional konservierte Dosenpilze und Zahnstocher :))

Gebackenes Hähnchenbrustschnitzel

Hähnchenbrust, Paprika, Hähnchen Hähnchenbrust 2 Eier 3 EL Mehl 3 EL Paniermehl Salz Pfeffer Pfeffer

Italienische Hähnchenbrust

Mahlzeiten, Fleischgerichte für 2 Portionen: 1 große Hähnchenbrust, Käse (einige Scheiben), eine Tomate, Basilikum, gebratene Butter (50 gr), Salz und Pfeffer, 4-5 geeignete Kartoffeln.

Hähnchenschenkel in Milchmarinade

Hähnchenschenkel, Hähnchen 4 Hähnchenschenkel, 1/2 l Milch, 3 Knoblauchzehen, 2 Lorbeerblätter, 1 TL Thymian, Salz Pfefferöl,

Hähnchenbrust mit Mango

Hähnchenbrust, Hühnchen, Mango 1 Hähnchenbrust 1 Mango 2 Eier 3 Esslöffel Sauerrahm 100 Gramm Käse 2 Esslöffel gehacktes Dillöl 1 Teelöffel Butter oder Margarine Salz und Pfeffer

Gebackene Hähnchenbrustschnecken

Fleischgerichte 9 Scheiben Hähnchenbrust 3 Eier Weißmehl Paniermehl Salz oder Gemüse etwas Öl zum Einfetten

Hähnchenbrust in Schweinebrust

Fleischgerichte 2 Stk. Hähnchenbrustfilet Scheiben geräucherte Schweinebrust Salz, 2 Esslöffel hausgemachte Pfefferpaste ^ hausgemachtes Olivenöl ein Stück Ingwer 2 Gläser Weißweinzahnstocher

Gegrilltes Fleischmenü (für 2 Personen)

Kartoffel, Hähnchenbrust, Kohl 1 Hähnchenbrust 2 Scheiben Kalbsmuskulatur 2 Scheiben Schweinemuskelkartoffeln 1/2 Weißkohl 3 Tomaten Salz Pfeffer, Oliven, Salat und Petersilie zum Garnieren.

Hähnchenbrust in Parmesankruste

Fleischgerichte, Steaks, Hähnchenfleisch 500 g Hähnchenbrust 150 g geriebener Parmesan 2 Eier Semmelbrösel Salz Pfeffer Öl zum Braten

Hähnchenbrust-Akkordeon in Paniermehl

Hühnchen, Fleischgerichte eine Hähnchenbrust 2 Eier Salz Pfeffer Mehl Paniermehl 1 Esslöffel Parmesanöl zum Frittieren

Hähnchenbrust Snitel mit Essiggurken

Fleischgerichte 1 Hähnchenbrust 2 Eier Öl zum Braten Mehl Salz Pfeffer Gurken

Griechische Nudeln mit Hühnchen

Pasta und Pizza, Pasta 1 Päckchen Pasta Linguine 1/2 Tasse rote Zwiebel, gehackt 1 Esslöffel Olivenöl 2 Knoblauchzehen, zerdrückt 450 g Hähnchenbrust, entbeint, ohne Haut - in Stücke geschnitten 400 g marinierte Artischocken, abgetropft und gehackt 1 große Tomate, gehackt 1/2 Tasse.

Kiewer Hähnchen - Hähnchenbrust gefüllt mit aromatisierter Butter

Hähnchen, Fleischgerichte, Steaks eine Hähnchenbrust 100 g Butter 3 TL Koriander / frische Petersilie 3 TL Schnittlauch 2 TL Thymian Salz Pfeffer 2 Eier Mehl Paniermehl Öl zum Frittieren

Hähnchenbrust mit Soße

Fleischgerichte für 2 Personen: 1 Hähnchenbrust, eine gekochte Karotte, ein gekochter Sellerie, zwei Tomaten, 3 Esslöffel Sauerrahm, grüne Petersilie Pfeffersalz.

Schweinebrust mit knuspriger Maus

1 Stück Schweinebrust von ca. 1,5 kg 2 Esslöffel Meersalz 2 Esslöffel Zucker 2 Esslöffel Marinade Metzger von Pastaidevanilie.ro 2-3 Esslöffel Sojasauce 2-3 Esslöffel Worcestersauce 1 Esslöffel getrockneter Thymian 300 ml Weinrot 2 EL.

Hähnchenbrust mit Rippchen und Kirschsauce

Kartoffel, Hähnchenbrust, Gewürze Hähnchenbrust Hähnchengewürze - für die Kirschsauce: 400 g entkernte Kirschen (für den Winter legen) 2 EL Rotweinessig Monini 1 EL Zucker 100 ml Rotwein Salz Pfeffer 1 TL Butter 30 ml Kirschen - für r: Osti: 700 g Kartoffeln 3.

Ausgefallene Hähnchenspieße

Knoblauch, Joghurt, Hähnchenbrust 1 Hähnchenbrust 1 Joghurt Olivenöl Knoblauchsauce Worcestershire Gewürze für Souvlaki Salz Roter Pfeffer Rote Zwiebel Pilze Braune Pilze

Hühnerrolle in Haselnusskruste

Hähnchenbrust, Hähnchen a Hähnchenbrust 2 Esslöffel süßer Senf 5 g Rippchen 100 g geschmolzener Käse 1/2 Salzkarotte, 50 g gemahlene Haselnüsse

Gegrillte Hähnchenbrust mit Reis

Thymian, Kartoffel, Mayonnaise 1 Hühnerbrust 4 Kartoffeln 1/2 Kohl 1 Karottenmayonnaise Thymian Gewürz Hühneröl Salz, Pfeffer

Hähnchenspieße

Kirschtomaten, Hähnchenbrust, Hühnchen Hähnchenbrust Speck (wenn du etwas Fleisch haben kannst) Zwiebeln wenn du kannst rote Kirschtomaten roter Pfeffer grüner Pfeffer Salz

Sesamrollen

Hähnchenbrust, Susan, Hühnchen 1 Hähnchenbrust 50 g hausgemachte Wurst einige Scheiben frische rote Paprika 2 Eier Pfeffer Salz 100 g Weizenmehl 50 g Sesamöl zum Braten

Hähnchenbruststeak gefüllt im Halogenofen

Thymian, Paprika 1 Hähnchenbrust mehr Maricel 150 g Spinatblätter 8 Scheiben geschmolzener Käse 1 Karotte 2 Esslöffel Öl (Olive) 1 Teelöffel Gewürze für Hühnchen 1 Teelöffel Basis für Mahlzeiten einige Zweige grüne Petersilie Salz Pfeffer Thymian Paprika


HÜHNER-SOUVLAKI

Langsam sehe ich, dass sich die griechischen Rezepte auf dem Blog vermehren, und ich beziehe mich hier nur auf die griechischen von ihrer Mutter, nicht auf unsere Adaptionen. Finden Sie auf dem Blog Giouvarlakia (griechische Fleischbällchensuppe), Bifteki (griechische Fleischbällchen mit Käse gefüllt) und natürlich Tzatiki. Diesmal habe ich Souvlaki gemacht, einige sehr duftende Spieße.
Souvlaki wird im Allgemeinen aus Schweinefleisch hergestellt, aber ich habe viele Rezepte mit Hühnchen und sogar Lamm gesehen. Da es nicht allzu lange nach Weihnachten war, als das Schwein der Star war, entschied ich mich für Hühnchen-Souvlaki. Wir haben kein Lamm gegessen, also kam es von Anfang an aus der Diskussion.

Das Geheimnis eines gelungenen Souvlaki ist die Marinade, die als Grundzutaten Olivenöl, Zitronensaft und Oregano enthält. Je nach verwendeter Fleischsorte werden weitere Gewürze hinzugefügt. Das Fleisch ist mariniert und wird sehr zart und würzig.
Sie können Souvlaki auf griechische Art servieren, mit Pita und Tzatiki, oder mit Ihrer Lieblingsgarnitur oder einem Salat der Saison. Unabhängig von der gewählten Option werden Sie ein ehrenhaftes Essen haben! :)
ich empfehle dich auch Senfsoße für Souvlaki. Es ist köstlich!

Zutaten für die Zubereitung des Rezepts Souvlaki (5 Stück):

- 1kg Hähnchenbrust
- 4 Esslöffel Olivenöl
- der Saft von 1 Zitrone
- 2 Knoblauchzehen
- 2 Teelöffel getrockneter Oregano
- Salz und Pfeffer nach Geschmack
Du brauchst noch Spießstäbchen.


Verwandte Rezepte


Souvlaki-Rezept

Souvlaki-Rezept aus: Hähnchenbrust, Zitrone, Öl, Oregano, Salz, Pfeffer, Tomaten, Oliven, Feta, Gurke, Zwiebel, Pita, Tzatzikisauce, Koriander.

Zutat:

  • 4 Hähnchenbrust mit Haut und Knochen
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer

Für den Salat:

  • 4 Tomaten
  • 50 g schwarze Kalamata-Oliven
  • 100 g Feta-Käse
  • 1 große Gurke, in Würfel geschnitten
  • 1/2 rote Zwiebel, fein gehackt

Zum Servieren:

Zubereitungsart:

Die Hähnchenbrust in einen Teller geben. In einer Schüssel Zitronensaft, Olivenöl und Oregano mischen. Mit dieser Mischung das Fleisch gut einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Backofen mit einem Grill oder einer Grillpfanne vorheizen. Die Hähnchenbrust goldbraun und durchdrungen backen. Lassen Sie es etwas abkühlen. Das Fleisch in Scheiben schneiden. Alle Salatzutaten vermischen.

Zum Servieren Tzatziki-Sauce auf jede Pita geben, dann Fleischscheiben und Salat.


Zutaten

Schritt 1

Gebackene Hähnchenbrust

Hähnchenbrust, Olivenöl, Gewürze in eine Schüssel geben. Sehr gut mischen, damit das Huhn vollständig mit Öl und Gewürzen bedeckt ist. Wenn wir Zeit haben, lassen Sie das Huhn einige Stunden marinieren. Wenn nicht, legen wir es direkt in das Blech, auf Backpapier.

In einer Schüssel Frischkäse, Joghurt, fein gehackte Petersilie, Salz und Pfeffer mischen. Wir müssen eine homogene Sahne haben und verteilen die erhaltene Sahne auf die Hähnchenbruststücke.

Den geriebenen Mozzarella darauf legen. Legen Sie alles in den auf 180 ° C erhitzten Ofen für 30-45 Minuten oder bis die Hähnchenbrust fertig ist und der Mozzarella sehr gut gebräunt ist. Wir prüfen die Hähnchenbrust mit einer Gabel: Sie ist fertig, wenn die aus dem Fleisch fließenden Säfte klar und ohne Blutspuren sind.

Zum Servieren haben wir einen einfachen Salat vorbereitet, den wir über die Hähnchenbrust legen und der perfekt passt: Er hat eine knusprige Textur und kontrastiert mit dem cremigen Hähnchen.

Dieses Rezept wird von Teo Rogobete empfohlen.

Es ist perfekt, wenn Sie nur sehr wenig Zeit haben, um das Abendessen oder Mittagessen zuzubereiten, aber Sie möchten ein köstliches gekochtes Essen, das Sie zubereitet haben!Es kann zum Mittag-, Abendessen und, warum nicht, bei Familienessen verwendet werden, da es einfach zuzubereiten ist in grossen Mengen!


Zubereitungsart

Mischen Sie eine Marinade aus:

3g Olivenöl
Zitronensaft
Ein bisschen Rotwein
3 Knoblauchzehen
Frisches Oregano
Frische Minze (optional)
Salz
Pfeffer

Zum Fleisch geben und drei Stunden marinieren.

Fleisch und Gemüse abwechselnd auf den Spieß stecken und nach der Grillvorbereitung die Spieße auf jeder Seite maximal 5 Minuten braten. Vorsichtig! Nicht zu viel braten, da sie sonst austrocknen. Sie müssen saftig bleiben.

In der Zwischenzeit ein Stäbchen mit Olivenöl und Salz bestreuen und einige Minuten auf den Grill legen. Nach dem Braten mit Tzatziki-Sauce und einem Spieß bestreuen und ein Sandwich zubereiten.


Video: kina mad eller ej (Kann 2022).