Neue Rezepte

Spargelrezept für den Grill

Spargelrezept für den Grill



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dieses Gemüse ist ein sommerliches Grill-Must-have

Große, dicke Spargelstangen eignen sich am besten für einen Grill im Freien; kleinere Speere können durch den Rost fallen.

Gegrillter Spargel ist eine einfache und gesunde Art, etwas zu integrieren Gemüse in Ihren nächsten Grillabend. Der Saibling verstärkt nicht nur den Geschmack des Spargels, sondern dieses gegrillte Gemüse ist auch heiß oder bei Zimmertemperatur gleichermaßen köstlich, was es perfekt für die einfache Unterhaltung im Freien macht.

Mit wenigen Zutaten wird Spargel zu einem sommerlichen Grill-Must-have. Am einfachsten bereitet man Spargel für den Grill (oder eine Indoor-Grillpfanne) zu, indem man die Stangen in eine breite flache Schüssel legt, mit Olivenöl und grobem Salz beträufelt, dann die Schüssel hin und her schütteln, bis der Spargel leicht und gleichmäßig mit Öl überzogen. Große, dicke Speere eignen sich am besten für einen Grill im Freien; kleinere Speere können durch den Rost fallen.

Die vorbereiteten Spargelstangen können dann in einer einzigen Schicht gegrillt werden, bis sie etwas weich geworden sind und einige sichtbare Verkohlungen aufweisen. Um Ihren gegrillten Spargel zu beenden, versuchen Sie, ihn mit Zitronensaft oder frisch geriebenem Parmesan zu beträufeln.

Klicken Sie hier für ein einfaches Rezept für gegrillten Spargel.

Kristie Collado ist die Chefredakteurin von The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @KColladoCook.


Die einfachsten Dinge sind oft die leckersten. Und schön. Und sogar gut für dich. Und manchmal schnell. Das sind all diese Dinge.

Da der Spargel nicht allzu viel von der Vinaigrette aufsaugt, wenn Sie ihn kurz vor dem Servieren darübergießen, fühlt sich die Dressingmenge etwas üppig an. Dies macht es für ein paar Dinge sehr förderlich. Servieren Sie den Spargel entweder über einem Bett aus gekochtem Getreide wie Reis, Quinoa oder Hirse und lassen Sie das Getreide die würzige Vinaigrette aufsaugen.

Oder stellen Sie sicher, dass Sie ein schönes knuspriges Brot auf dem Tisch haben, damit, sobald der Spargel weg ist (oder zumindest wenn Sie den Boden der Servierplatte sehen können), Sie und Ihre Gäste sich kleine Brocken Brot schnappen und etwas davon wischen oh so leckeres Dressing. Stellen Sie sicher, dass Sie dies Ihren Leuten gegenüber erwähnen.

Gegrillter Spargel mit Vinaigrette: Eine fabelhafte, hübsche, einfache Warmwetterseite. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Körnern oder knusprigem Brot servieren, um die würzige Vinaigrette aufzusaugen.

Tweete das


Zutaten für gegrillten Spargel

Zwei Pluspunkte zu gegrilltem Spargel: Sie brauchen nur wenige Zutaten und er ist außergewöhnlich schnell zu grillen! Folgendes benötigen Sie:

  • 1 Bund Spargel, je dünner die Speere desto besser
  • 1/2 Zitrone
  • Olivenöl
  • Koscheres Salz

Wenn Sie möchten, können Sie mit etwas Parmesankäse als Garnitur bestreuen, aber das ist geschmacklich nicht notwendig. Es ist perfekt mit nur einem Spritzer Zitrone! Wenn Sie jedoch etwas geriebenen Parmesan in der Nähe haben: Es ist lecker mit einer Prise.


So grillen Sie Spargel

Halte es einfach. Spargel auf dem Grill zuzubereiten könnte nicht einfacher sein! Einfach den Spargel mit Olivenöl beträufeln und die Stangen mit den Händen werfen, um sie zu beschichten. Mit koscherem Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen und erneut schwenken.

Sie können diesen Schritt direkt vor dem Grillen des Spargels oder jederzeit vor dem Kochen durchführen. Spargel ist robust, sodass er bei Zugabe von Öl oder koscherem Salz nicht verwelkt oder weich wird.

Kein Bedarf für gegrillten Spargel auf Folie. Heizen Sie den Grill auf mittlere Hitze (zwischen 350-400 °F) vor und bürsten Sie die Grillroste sauber. Legen Sie den Spargel senkrecht zu den Stangen über die Grillroste, damit er nicht durchfällt – vergiss die Folie! Bei geschlossenem Deckel grillen, bis die Stangen zart und knusprig sind.

Verwenden Sie eine Zange, um die Speere für gleichmäßige Grillflecken zu rollen. Zangen erleichtern das Manövrieren der Speere als Flipper oder Gabel.


So grillen Sie Spargel

Bereit zu lernen, wie man Spargel grillt? Folgendes müssen Sie tun:

  1. Schneiden Sie zuerst die Unterseite der Spargelstangen ab, um die holzigen Enden zu entfernen. Sie können die Speere mit einem Messer kürzen oder mit den Händen brechen. Halten Sie das Ende eines Speeres in einer Hand und biegen Sie den Speer, bis er einrastet. Es sollte genau an der richtigen Stelle einbrechen – wo der holzige Teil endet und der zarte Teil beginnt. Wiederholen Sie mit den restlichen Speeren!
  2. Dann den geschnittenen Spargel mit Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen.
  3. Als nächstes kochen! Heizen Sie einen Grill oder eine Grillpfanne auf mittlere bis hohe Hitze vor und grillen Sie die Stangen 6 bis 8 Minuten lang, wobei Sie sie nach der Hälfte umdrehen.

Das ist es! Der Spargel ist fertig, wenn er gabelzart und leicht angekohlt ist. Vom Herd nehmen und genießen!

Für einen zusätzlichen Geschmacksschub die Zitronenhälften neben dem Spargel grillen. Die Schnittflächen mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und die Hälften mit der Schnittfläche nach unten grillen, bis sich Grillflecken bilden. Wenn Sie essfertig sind, drücken Sie den verkohlten Zitronensaft über die Spargelstangen. Es ist so einfach und lecker!

Das vollständige Rezept finden Sie unten in diesem Beitrag.


Bewertungen

So einfach und so lecker. Ich habe das gestern probiert und ein paar Rüben geröstet. Was für ein toller Salat sie gemacht haben!

Warum, warum grillen die Leute Spargel? Es verändert den Geschmack komplett und macht es bitter. Dämpfen ist viel besser.

Wir verwenden seit einigen Jahren eine ähnliche Methodik. Der einzige Unterschied besteht darin, dass wir die Spieße nicht verwenden und sie höchstens 3 Minuten kochen. Ich gebe zu, dass ich Spargel mag, wenn er ein bisschen knackig ist, daher sind 2-3 Minuten insgesamt wahrscheinlich die optimale Zeit auf dem Grill. Ich gebe zu, hier und da einen Spargelspeer an die Grillgötter zu verlieren, aber das ist ein kleiner Preis für ein kleines bisschen Himmel :-)

Ich grille Spargel routinemäßig mit einer ähnlichen Methode, aber ohne all das Aufspießen, stellen Sie einfach sicher, dass die Stiele senkrecht zum Grill stehen! und die räume des grills sind klein. Ein Trick von Bobby Flay ist, statt des Olivenöls etwas Mayo und eine gesunde Portion Knoblauch zu verwenden. Anrichten und grillen. Kommt schön gesprenkelt mit Kohleflecken und wunderbarer Knoblauchessenz heraus.

Gegrillter Spargel ist lecker und einfach. Verwenden Sie dickere Spargelstangen, da diese leichter grillen und besser schmecken. Vor dem Grillen mit Olivenöl und Salz (Flour de del) mischen. Sie müssen keine Spieße verwenden, reinigen und ölen Sie den heißen Grill einfach vor dem Garen mit Pflanzenöl. Die Stangen senkrecht zum Grill legen und beim Wenden nach der Hälfte der Garzeit (4 -6 Minuten auf mittlerem Direktgrill) mit einer langen Zange rollen.

Ich mache dieses Rezept seit Jahren. Zuerst muss man den Geschmack des Grillens mögen, um dieses Rezept zu mögen. Zweitens ist dies am besten auf dem Grill - das ist der springende Punkt, oder? Drittens schmeckt Spargel (für mich) am besten, wenn er noch ein bisschen knackig ist und nicht komplett abgetötet ist. Seien Sie geduldig mit dem Einfädeln und versuchen Sie, kürzere flache Spieße (@ Whole Foods) zu finden, da sie besser funktionieren. Halten Sie die Spitzen des Spargels fest und biegen Sie ihn dort, wo er natürlich schnappt, um die harten von den zarten Teilen perfekt zu trennen. Dann werfe ich in eine Plastiktüte mit EVO und Balsamico. Dann schleifen Sie eine gute Qualität S&P darüber. Legen Sie einen Teller auf und stellen Sie ihn neben das Fleisch, das Ihr Mann grillen wird - sehen Sie ihm zu, was für eine coole Idee das ist, kochen Sie es und schwärmen Sie dann davon! In ähnlicher Weise können Sie diese exakte Technik mit jedem Gemüse verwenden, das Sie grillen möchten. Probieren Sie dicke Scheiben von Vidalia-Zwiebeln (ungetrennt, damit sie immer noch eine feste Scheibe sind) - zum Sterben!

Dies ist ähnlich wie mein grundlegendes "go to" gegrilltes Spargelrezept. Sobald der Spargel "Totholz" jedoch abgebrochen ist, verwenden wir ein Blatt schwere Aluminiumfolie, die leicht mit normalem Pam besprüht wird. Keine Spieße, keine Sorge, dass Gemüse durch den Grill fällt. Dann beträufel ich das Gemüse mit Meyers Lemon Olive Oil und etwas Meersalz und Pfeffer. Bis zum gewünschten Knusprigkeitsgrad grillen. Einfach und lecker!

Das könnte ich den ganzen Tag essen.

Das ist ziemlich gut. Ich liebe alle Zutaten in diesem Rezept.

Meine Lieblingsmethode ist, im Ofen in einer einzigen Schicht 2 Pfund Spargel in Öl zu braten, gewürzt mit gemahlenem Meersalz und Pfeffer bei 450 vielleicht für 15 Minuten. oder etwas länger, bis sie ein wenig knusprig sind. So gekocht, verzeiht mir mein Mann jedes Missgeschick mit dem Rest der Mahlzeit.

Ich benutzte einen Sandwichgriller für 5 Minuten. Beide Seiten gleichzeitig gekocht - kam perfekt heraus.

Um das Abendessen zu vereinfachen, habe ich den Spargel gekocht und dann eine Grillpfanne verwendet, um das Grillen abzuschließen. Der Spargel sieht wunderschön aus mit markanten Grillspuren und einem herzhaften Geschmack. Ich habe mein spezielles Maine-Meersalz verwendet - man kann den Unterschied wirklich schmecken, wenn man es verwendet. Die Präsentation war großartig.

Weber Grillkorb verwenden -- wunderbarer Geschmack

Das war in Ordnung - ich denke, der Leser, der vor dem Grillen Par-Kochen vorschlug, hat wahrscheinlich etwas auf der Spur. für meinen geschmack noch etwas knusprig.

Mehr zum Aufspießen. Es gibt einen Grund, warum das Rezept 6-Zoll-Spieße erfordert. Fand dies eine clevere Idee, getränkte ɾm nach dem Rezept, hatte aber nur 8 " Spieße und leider 5 (dünne) Frühlingsspargeln mit Platz dazwischen. Hoppla. Holzspieße fingen Feuer und wir mussten sie abziehen, während wir weiter Spargel grillten. Wir haben gelernt, dass dünner Spargel sehr schnell gart, also fädeln Sie ihn enger zusammen und lassen Sie weniger Holz frei oder werfen Sie die Spieße alle zusammen. Wir haben schon einmal Spargel gegrillt, ohne die Spieße und er schmeckt immer noch lecker. Sie sind nicht schwer zu grillen, wenn Sie sie senkrecht zu den Rostlinien platzieren und ein paar Utensilien haben. Nehmen Sie das Olivenöl leicht (nicht durchnässen) und fügen Sie auf jeden Fall etwas Zitrone hinzu, entweder in einer Marinade oder nach dem Grillen. Habe schon einige Grillkörbe gesehen. Sie fragen sich, ob jemand Vorschläge hat?

Einfach und lecker. aber vier Gabeln scheinen ein bisschen viel für ein so einfaches Rezept zu sein! Ich koche den Spargel etwa drei Minuten in 1 " Wasser vor und tauche ihn dann in eisiges Wasser, um das Kochen zu stoppen. Dieser Schritt ermöglicht es mir, die Grillzeit zu verkürzen, das Risiko des Verkohlens des Spargels zu minimieren und dennoch sicherzustellen, dass er noch zart ist. Außerdem finde ich, dass ein Spieß ausreicht, um zu verhindern, dass der Spargel durch die Zinken des Grills fällt. Werde es wieder machen!


3 Zutaten Einfach gegrillter Spargel Rezeptfolienpaket

Gegrillte Spargel-Rezeptfolienpakete sind perfekt für ein Grillen im Garten oder Camping. Zarter Spargel wird einfach mit Olivenöl und Gewürzsalz gewürzt.

Gesamtzeit: 25 Minuten
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

Richtungen

  1. Die Enden der Spargelstangen abschneiden.
  2. Den ganzen getrimmten Spargel auf ein großes Stück Alufolie legen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz der Saison würzen.
  3. Legen Sie ein zweites Stück Folie auf den Spargel. Falten Sie alle Seiten zu einem sicheren Paket zusammen (mindestens 3 Mal rollen, wenn möglich mehr).
  4. Heizen Sie Ihren Grill auf. Legen Sie das Folienpaket bei direkter Hitze für 10 Minuten auf den Grill. Wenn Sie etwas anderes grillen, stellen Sie den Spargel auf indirekte Hitze, während Sie den Rest Ihrer Mahlzeit kochen. (ansonsten weitere 5 Minuten oder so bei direkter Hitze)
  5. Öffnen Sie Ihr Folienpaket vorsichtig, indem Sie das obere Stück Folie aufschneiden (es entsteht Dampf). Den gekochten Spargel in den Gewürzen schwenken. Einige Minuten abkühlen lassen. Servieren und genießen.

Ernährung:

Ausbeute: 4 Portionen, Portionsgröße: 1/2 Pfund

Menge pro Portion: Kalorien: 105, Gesamtfett: 7 g, Gesättigtes Fett: 1,1 g, Cholesterin: 0 mg, Natrium: 164,5 mg, Kohlenhydrate: 8,8 g, Ballaststoffe 4,8 g, Zucker: 4,3 g, Protein 5 g


Schritt 1

Spargel leicht mit 2 EL Olivenöl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 2

Heizen Sie Ihren George Foreman Grill mit geschlossenem Deckel für mindestens 5 Minuten vor. Verwenden Sie hohe Einstellungen, wenn Sie sie haben.

Schritt 3

Spargel auf den Grill legen und Deckel schließen.

Schritt 4

3 Minuten grillen oder bis sie weich sind (Sie können sie auch gelegentlich wenden, damit sie schön gar sind).

Gegrillten Spargel auf einen Teller geben und heiß servieren. Für ein besonderes Aroma drücken Sie kurz vor dem Essen eine Zitronenscheibe über den Spargel.


Sobald Sie Ihre Spargelstangen haben, möchten Sie sie für den Grill vorbereiten. Beginnen Sie damit, einen Speer in die Hand zu nehmen und ihn in Richtung der Unterseite des Stiels zu brechen. Es wird eine natürliche Stelle geben, an der der Spargelspeer bricht. Restlichen Spargel auf eine ähnliche Länge schneiden. Dadurch wird das faserige Ende entfernt, das manchmal zäh oder schwer zu essen sein kann.

Als nächstes möchten Sie Geschmack hinzufügen. Sie sollten sich darauf konzentrieren, Folgendes hinzuzufügen:

  • Öl: Spargel kocht am besten mit etwas Fett. Für den Grill füge ich gerne etwas Olivenöl hinzu. Avocadoöl, Distelöl, Kokosöl und andere Öle funktionieren ebenfalls. Butter neigt dazu, auf dem Grill zu verbrennen. Wenn Sie also Butter verwenden möchten, warten Sie und träufeln Sie sie nach dem Grillen darüber.
  • Säure: Die leichte Süße des Spargels passt hervorragend zur Säure. Für diesen zusätzlichen Geschmack können Sie Essig oder Zitrusfrüchte verwenden. Ziehe Balsamico-Essig, Rotweinessig, Apfelessig, Zitronensaft, Limettensaft oder eine andere Säure in Betracht.
  • Geschmack: Zuletzt fügen Sie etwas Geschmack hinzu. Sie können ganz einfach Salz und Pfeffer verwenden oder die Dinge mit Grillgewürz, Zitronenpfeffer, Cajun-Gewürz oder anderen Gewürzen oder Gewürzen, die Sie mögen, aufpeppen. Viele Leute fügen dem Spargel gerne Knoblauch hinzu. Frisch gehackter Knoblauch oder Knoblauchpulver funktionieren beide.

Sobald Ihr Spargel aromatisiert ist, gibt es einige Möglichkeiten, ihn zu kochen.

  • Direkt auf dem Grill: Spargel kann direkt auf einem heißen Grill zubereitet werden. Die einzige Komplikation ist, dass der Spargel durch die Grillroste fallen kann und es schwierig sein kann, alle Spargel rechtzeitig umzudrehen, da sie schnell garen. Es wird jedoch direkt auf dem Grill köstlich zubereitet. Die Verwendung von Spießen kann dies erleichtern, siehe unten.
  • Auf dem Grill aufgespießt: Ein Trick, um Spargel leichter grillen zu lassen, besteht darin, den Spargel auf Spieße zu stecken. Legen Sie den Spargel aus und fädeln Sie ihn auf den Spieß. Wenn es dann an der Zeit ist, den Spargel zu wenden, können Sie sie alle gleichzeitig wenden. Ein Spieß reicht aus, aber zwei Spieße, die oben und unten in den Stiel eingefädelt sind, machen es unglaublich einfach, ihn umzudrehen und zu kochen.
  • Grillkorb: Das Grillen von Spargel in einem Grillkorb ist eine weitere wirklich einfache Möglichkeit, sie zuzubereiten. Fügen Sie sie in den Korb hinzu und kochen Sie sie 3-4 Minuten lang, bis sie auf einer Seite zu verkohlen beginnen. Schütteln Sie den Korb und kochen Sie weitere 2-3 Minuten.
  • Vereiteln: Wenn Sie keinen Grillkorb haben, können Sie auch einfach einen einfachen Folienkorb erstellen. Schnappen Sie sich etwas Schwerlastfolie und falten Sie die Kanten hoch. Den Spargel in die Mitte geben und auf den Grill legen. Folie nicht verschließen, offen lassen. 3-4 Minuten kochen und dann die Folie schütteln. 2-3 Minuten kochen lassen. Sie werden mit dieser Methode nicht ganz so viel Holzkohle bekommen wie mit einem Grillkorb, aber es funktioniert zur Not.

Wusstet ihr, dass mein Mann seinen Hintern abkochen kann? Er hat viele der Rezepte entwickelt, die Sie hier auf dieser Seite sehen, und dieser Spargel ist eine weitere seiner Spezialitäten. Es ist einfach, leicht und lecker.

Wir lieben es, dies auf unserem Traeger Holzpelletgrill zu tun, um der Mischung einen Hauch von Rauch zu verleihen, und ich denke, Sie werden es auch tun. Wenn Sie noch keinen Traeger haben, lassen Sie sich davon abhalten. Dies funktioniert genauso gut auf jedem Grill, den Sie haben.

Besuchen Sie meine Traeger-Rezeptsammlung für all unsere fantastischen Rezepte an einem praktischen Ort.

Gegrillter Spargel ist ein besonderer Genuss der Sommermonate, wenn der Spargel zart und reichlich ist und wir ihn so oft wie möglich essen möchten.

Servieren Sie dies bei Ihrem nächsten BBQ und sehen Sie zu, wie es selbst in den wählerischsten Gaumen verschwindet.

WIE MAN SPARGEL GRILLT

  1. Grill aufheizen
  2. Gewürzten Spargel auf den Grill legen
  3. Grill für 4 Minuten schließen
  4. Offener Grill
  5. VERSCHLINGEN

Aber im Ernst, das ist so einfach. Du brauchst wirklich kein &ldquorecipe&rdquo, aber ich bin froh, dass du trotzdem hier aufgetaucht bist!

Wie man Spargel in Folie grillt

Wir machen gerne ein schnelles Alufolientablett mit einigen Seiten darauf um diese Teile herum. Sie möchten nicht, dass die Butter direkt am Rand läuft!

Ich empfehle Antihaftfolie immer und für immer, weil ich das Zeug mit allem liebe, aber wenn Sie keine haben, empfehle ich immer ein wenig Kochspray auf Ihrem Kochgefäß vor dem Grillen.

Sobald das erledigt ist, legen Sie es einfach auf den Grill. Es kocht in Minuten, aber übertreiben Sie es nicht! Sie möchten auf jeden Fall, dass dies eher ein wenig darunter als ein wenig über ist. Niemand mag schlaffen, matschigen Spargel.

Wie man Spargel auf dem Grill zubereitet

  1. Heizen Sie Ihren Grill vor! Sie wollen es heiß, wenn Sie es dort anziehen.
  2. Sparen Sie nicht an den Gewürzen.
  3. WENIGER IST MEHR. Bitte nicht überkochen!
  4. Machen Sie mehr, als Sie denken, dass Sie brauchen. Sogar meine Gemüsehasser LIEBEN das. Sie werden Sekunden brauchen.
  5. Kaufen Sie den dünnen Spargel. Nicht dicker als ein Bleistift ist ideal.
  6. Brechen Sie die Enden ab, um zu verhindern, dass Sie die harten holzigen Teile bekommen.

WAS ZU GEGRILLTEM SPARGEL SERVIERT

  • Ein hausgemachter Erdbeer-Zitronen-Daiquiri zum Schlürfen, während Sie über dem heißen Grill stehen!
  • Wie wäre es mit einem Nudelsalat mit gegrilltem Gemüse, während Sie dabei sind!
  • Was ist mit Ihrem Hauptgericht? Dieses gegrillte Schweinefilet mit frischer Kräutersauce ist schnell, einfach und ERSTAUNLICH.
    sind fantastisch für eine Vorspeise oder ein Hauptgericht! sind ein neuer Familienliebling. Sie brauchen keinen Traeger, um diese zu machen, aber Sie werden einen wollen.
  • Apropos Traegers, dieses gegrillte Hühnchen wird Sie umhauen.

Empfohlene Rezensionen von echten Lesern!

Stacey sagt: &ldquoWirklich das beste Spargelrezept, das ich je hatte! Mein Mann, der nicht so verrückt nach Spargel ist, hatte Sekunden davon! ! Das haben wir diesen Sommer schon fast 10 Mal gemacht!&rdquo


Wenn Sie Lust auf Pizza haben, sich aber etwas gesünder schlank machen möchten.

Cremiges, herzhaftes Hühnchen und Gemüse mit einem Hauch von Knoblauch und Wein – und das Beste ist, dass alles in einer Pfanne gegart wird.

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Schau das Video: Asparges på grillen (August 2022).