Neue Rezepte

Boysenberry Danishes

 Boysenberry Danishes


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Den Ofen auf 375°F vorheizen.

Käse und Honig in eine Küchenmaschine geben; rühren, bis alles vermischt ist, dabei die Innenseite der Schüssel nach Bedarf abkratzen.

Kombinieren Sie die Maisstärke und den Zucker in einer mittelgroßen Schüssel. Das Ei und 2 Teelöffel Wasser in einer anderen Schüssel verquirlen, bis alles vermischt ist. Stellen Sie die Schüsseln beiseite.

Rollen Sie den Blätterteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem 12-Zoll-Quadrat. In 9 Quadrate zu je 4 Zoll schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Verteilen Sie vorsichtig etwa 11/2 Esslöffel der Käsemischung in einer 3 Zoll langen Diagonale auf jedem Quadrat.

Die Beeren und den restlichen 1 Teelöffel Wasser vorsichtig unter die Maisstärkemischung rühren. Rühren Sie vorsichtig weiter, bis die trockene Maisstärke verschwunden ist, 2 bis 3 Minuten. Die Mischung über den Käse löffeln.

Für jeden Dänen eine Ecke über die Füllung fast bis zur anderen Seite ziehen und die Oberseite des Teigs mit dem Ei bestreichen. Falten Sie die gegenüberliegende Ecke über die erste und drücken Sie sie zum Verschließen. Lassen Sie die restlichen Ecken flach. Den Teig rundherum mit Eigelb bestreichen.

Backen Sie die Danishes bei 375°F, bis sie tiefgolden und knusprig sind, 30 bis 35 Minuten. Auf Kühlregale umfüllen und warm oder kühl servieren.

Rezepte auszugsweise mit freundlicher Genehmigung von Ein Blatt isst von Oxmoor House (Time Inc. Books, 2017)


Schau das Video: We are sorry. hq au part 6 FINAL (Kann 2022).